Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 21.10.2017 09:23
Quelle: Eurostat

Abwärtstrend beim Anteil der von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedrohten Personen in der EU


Jedoch immer noch über 115 Millionen Personen betroffen

Im Jahr 2016 waren 117,5 Millionen Personen bzw. 23,4% der Bevölkerung in der Europäischen Union (EU) von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht. Das bedeutet, dass sie sich in mindestens einer der folgenden drei Situationen befanden: sie waren nach Zahlung von Sozialleistungen von Armut bedroht (Einkommensarmut), sie litten unter erheblicher materieller Deprivation oder lebten in einem Haushalt mit sehr niedriger Erwerbstätigkeit.

Nachdem der Anteil der Personen in der EU, die von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht sind, zwischen den Jahren 2009 und 2012 dreimal in Folge gestiegen war und fast 25% erreicht hatte, ist er seither stetig gesunken und lag letztes Jahr bei 23,4%, nur 0,1 Prozentpunkte über seinem Tiefstand von 2009. Die Verringerung der Anzahl der Personen in der EU, die von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht sind, ist eines der Kernziele der Strategie Europa 2020.



Hinweis: © European Communities, 1995-2009 http://epp.eurostat.ec.europa.eu/
neuere Beiträge nächste Allgemeines News: Airbus dementiert Widersprüche rund um Austro-Gegengeschäfte aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
23-02-2018Aktien Global: Leitindizes der entwickelten Märkte dürften wenig Veränderung zeigen Neue Börse Nachricht
23-02-2018Flughafen Wien - Erste stufte Aktie von "Accumulate" auf "Hold" ab Neue Börse Nachricht
23-02-2018Nahrungsmittel, Sprit drückten Inflation im Jänner auf 1,8 (2,2) % 1 Neue Börse Nachricht
23-02-2018Nahrungsmittel, Sprit drückten Inflation im Jänner auf 1,8 (2,2) % 1 Neue Börse Nachricht
22-02-2018Österreichs erster Apple-Store öffnet am Samstag in Wien
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
23-02-2018 Löger will Kryptowährungen ähnlich wie Gold regeln Neue Börse Nachricht
23-02-2018 US-Notenbanker Kaplan hält drei Zinserhöhungen 2018 für angemessen Neue Börse Nachricht
22-02-2018 Zinstief kostete Österreicher pro Kopf 1300 Euro
22-02-2018Fed-Sitzungsprotokoll deutet höhere Zinsen an
22-02-2018EZB verteilt 1,3 Milliarden Euro Gewinn
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines
Warren Buffett
Dividenden 2014
04.06.2014 08:12 voestalpine
Warren Buffett
Dividenden 2014
28.05.2014 21:45 Telekom-HV beschließt 5 Cent
Warren Buffett
Dividenden 2014
27.05.2014 08:11 S Immo 20 Cent
BBio
Dividenden 2014
26.05.2014 08:30 RE: Lenzing
markus15
Blutbad - Crash - Bär 6
24.05.2014 13:10 gut analysiertRE: Deflationsangst - Schwachsinn?
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3408.06 -0.3%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Verbund-"Presse": Verbund-Staatsanteil teils an EVN, Ministerium dementiert
Wienerberger-Wienerberger schließt zwei Werke im Burgenland und der Steiermark
ATX (Wiener Börse Index) -Ausblick Österreich
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse Österreich
Allgemeines-Aktien Global: Leitindizes der entwickelten Märkte dürften wenig Veränderung zeigen
Post-Post - Erste Group erhöht Kursziel von 38,5 auf 40,0 Euro
Allgemeines-Flughafen Wien - Erste stufte Aktie von "Accumulate" auf "Hold" ab
Verbund-RH-Kritik an Verbund-Sonderdividende nach Türkei-Ausstieg 2013
FACC-FACC - Erste Group stuft Aktie von "Accumulate" auf "Buy" hoch
Allgemeines-Nahrungsmittel, Sprit drückten Inflation im Jänner auf 1,8 (2,2) % 1
Lenzing-Lenzing Vorstand schlägt Erhöhung der Sonderdividende vor
Allgemeines-Nahrungsmittel, Sprit drückten Inflation im Jänner auf 1,8 (2,2) % 1
Lenzing-# Lenzing hält Basisdividende stabil, erhöht Sonderdividende
BUWOG-Grasser-Prozess - Abrechnung des "Rechenknechts" Thornton mit Ex-Chef
   [weitere News >>]