Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 19.07.2017 08:22
Quelle: APA

Polygon-Fonds blitzte zu Ex-Bank-Austria-Abfindung vor VfGH ab


"Standard": Höchstgericht wies Antrag des britischen Hedgefonds ab - Polygon waren 129,4 Euro je Aktie für BA-Streubesitz im Zuge der Übernahme durch UniCredit vor zehn Jahren zu wenig



Der britische Hedgefonds Polygon, ehedem Aktionär der Bank Austria (BA), hat eine Niederlage vor dem Verfassungsgerichtshof (VfGH) erlitten, berichtet der "Standard" (Mittwoch). Polygon hatte beantragt, bestimmte prozessuale Bestimmungen zur Schiedsgerichtsbarkeit als verfassungswidrig aufzuheben. Sie widersprächen u. a. dem Recht auf ein faires Verfahren.

Polygon hatte sich spät an der BA beteiligt und seit dem Zwangsausschluss der Minderheitsaktionäre (Squeeze-out) durch die italienische UniCredit vor einem Jahrzehnt um einen höheren Abfindungspreis gekämpft. Die 129,4 Euro je Aktie, mit denen der BA-Streubesitz aufgekauft wurde, waren dem britischen Hedgefonds zu wenig.

In dem Rahmen gab es ein Schiedsgerichtsverfahren, das Polygon verlor. Gegen den Schiedsspruch brachte der Fonds eine Klage beim Handelsgericht (HG) Wien ein; er hat auch behauptet, das Schiedsgericht sei unzuständig gewesen. Das HG wies diese Klage Ende 2016 ab.

Mit dem HG-Urteil, das sich in ihren Augen auf ein verfassungswidriges Gesetz bezog, pilgerten die Polygon-Anwälte zum VfGH. Der wies den Parteienantrag am 14. Juni d. J. ab, wie der Zeitung zufolge aus dem Rechtsinformationssystem RIS hervorgeht. Der VfGH entschied, die Argumentation Polygons sei nicht schlüssig gewesen. Der Hedgefonds habe eine Bestimmung angefochten, auf die sich das Urteil des Handelsgerichts gar nicht bezogen habe.

Verfassungsrichter Christoph Herbst war laut Zeitung nicht am VfGH-Beschluss beteiligt. Er war seinerzeit zweiter Vorsitzender des Schiedsgerichts Polygon gegen UniCredit gewesen.

(Schluss) sp/ggr

 WEB   http://www.bankaustria.at
       http://www.verfassungsgerichtshof.at



neuere Beiträge nächste Allgemeines News: VfGH tastet Wiener Richtwert-Mieten nicht an aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
15-12-2017Niki -Pleite - Am Airport Palma de Mallorca wackeln Hunderte Jobs Neue Börse Nachricht
15-12-2017Niki-Pleite - Crews wissen nicht, ob und wann sie Gehalt bekommen Neue Börse Nachricht
15-12-2017Niki-Pleite - Deutsche Monopolkommission hofft auf Slot-Verteilung Neue Börse Nachricht
14-12-2017Niki-Pleite kostet TUI 20 Millionen Euro
14-12-2017Niki-Pleite - Thomas Cook will Niki oder Teile davon
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
14-12-2017EZB lässt Leitzins im Euroraum auf Rekordtief von 0,0 Prozent
14-12-2017 EZB hält Leitzins auf Rekordtief von 0,0 Prozent
14-12-2017Trump erringt Etappensieg bei Steuerreform
14-12-2017 Reichtum: In Europa ist das Gefälle noch am geringsten
14-12-2017Masseverwalter will Niki mit Notverkauf retten - Rückholaktion angelaufen
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines
Warren Buffett
Dividenden 2014
04.06.2014 08:12 voestalpine
Warren Buffett
Dividenden 2014
28.05.2014 21:45 Telekom-HV beschließt 5 Cent
Warren Buffett
Dividenden 2014
27.05.2014 08:11 S Immo 20 Cent
BBio
Dividenden 2014
26.05.2014 08:30 RE: Lenzing
markus15
Blutbad - Crash - Bär 6
24.05.2014 13:10 gut analysiertRE: Deflationsangst - Schwachsinn?
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3294.18 -0.5%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Allgemeines-Niki -Pleite - Am Airport Palma de Mallorca wackeln Hunderte Jobs
Allgemeines-Niki-Pleite - Crews wissen nicht, ob und wann sie Gehalt bekommen
BUWOG-Grasser-Prozess - Verteidiger von Meischberger und Plech am Wort
Allgemeines-Niki-Pleite - Deutsche Monopolkommission hofft auf Slot-Verteilung
Strabag-Strabag startet Squeeze-out für Verschmelzung von Ilbau/Strabag Köln
BUWOG-Grasser-Prozess - Verteidigung im wilden Ritt durch die Causen
Palfinger-Palfinger Gewinnwarnung bei vollen Auftragsbüchern
BUWOG-Grasser-Prozess - Anwalt: Grasser erhielt Geld von Schwiegermutter
Palfinger-# Palfinger - Gewinnwarnung bei vollen Auftragsbüchern
BUWOG-Grasser-Prozess -Verteidiger: 700.000-Euro-Forderung keine Bestechung
Allgemeines-Niki-Pleite kostet TUI 20 Millionen Euro
Allgemeines-Niki-Pleite - Thomas Cook will Niki oder Teile davon
Allgemeines-Niki-Pleite - Masseverwalter: Fast alle Passagiere werden entschädigt
Allgemeines-# Niki-Pleite - Thomas Cook erwägt Kauf von Niki oder Niki-Teilen
   [weitere News >>]