Börse Kurs Änderung conwert 17.59 +0.6%      
Hoch:
Tief:
17.59 +0.6% 
17.47  -0.1% 
Börse Chart conwert
conwert

conwert

Datum/Zeit: 16.07.2017 21:14
Quelle: APA

Squeeze-Out: Vonovia bietet conwert-Kleinaktionären 17,08 Euro in bar


Abfindungsangebot unter Schlusskurs von Freitag - ao. HV voraussichtlich am 29. August



Der deutsche Wohnungskonzern Vonovia, der im März die österreichische conwert übernommen hat, macht sich nun daran, die Kleinaktionäre des heimischen Immo-Unternehmens loszuwerden. Am Sonntagabend wurde das Barangebot für den Streubesitz im sogenannten Squeeze-Out-Prozess veröffentlicht. Mit 17,08 Euro je Aktie liegt es etwas unter dem Schlusskurs der conwert-Aktie vom Freitag (17,175 Euro).

Der Barabfindung im Gesellschafter-Ausschlussverfahren liege ein Unternehmenswertgutachten der Ebner Stolz GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft zugrunde, teilte conwert in einer Aussendung mit. Vonovia und der Verwaltungsrat von conwert haben den gemeinsamen Bericht gemäß Gesellschafter-Ausschlussgesetz beschlossen. Die Richtigkeit des gemeinsamen Berichts und die Angemessenheit der Barabfindung unterliegen noch einer Prüfung durch PwC Wirtschaftsprüfung GmbH als gerichtlich bestellter sachverständiger Prüfer.

Die außerordentliche Hauptversammlung von conwert, auf der die Übertragung der Aktien der Minderheitsaktionäre auf den Hauptgesellschafter beschlossen werden soll, wird voraussichtlich am 29. August 2017 stattfinden.

Vonovia hatte die an der Wiener Börse im ATX notierte conwert im März 2017 um rund 2,7 Mrd. Euro übernommen. Damals hatte Vonovia bereits 93,09 Prozent der Aktien und Stimmrechte der conwert Immobilien Invest SE erhalten. Das Baroffert lag bei 16,16 Euro je Aktie.

Durch den Zusammenschluss entsteht ein Unternehmen mit einem kombinierten Portfolio von rund 355.000 Wohnungen. Die rund 24.500 Wohnungen von conwert liegen vor allem in Leipzig, Berlin, Potsdam, Dresden und Wien. Vonovia (früher Deutsche Annington) ist der größte deutsche Wohnungskonzern.

(Schluss) gru/vos

 ISIN  AT0000697750  DE000A1ML7J1
 WEB   http://www.conwert.at
       http://www.deutsche-annington.de



nächste conwert News: conwert-Squeeze-Out - Vonovia bietet 17,08 Euro in bar aeltere Beiträge

News zu conwertMeldungen zu conwert
Datum Meldung
16-07-2017Squeeze-Out: Vonovia bietet conwert-Kleinaktionären 17,08 Euro in bar
16-07-2017conwert-Squeeze-Out - Vonovia bietet 17,08 Euro in bar
16-07-2017# Conwert-Squeeze-Out - Vonovia bietet 17,08 Euro in bar
30-06-2017Vonovia reicht Immobilien-Paket aus Conwert-Übernahme weiter
31-05-2017conwert-Nettoergebnis drehte heuer zum Jahresauftakt wieder ins Plus
[weitere Meldungen conwert >>]

Medien Berichte conwertMedia-Monitoring conwert
Datum Meldung
13-06-2017Hauptversammlung beschließt Dividende von 0,48 Euro je Aktie
31-05-2017Der Kern wird dominant
15-05-2017conwert - viel geht wohl nicht mehr
05-05-2017 Ex-Großaktionäre von conwert auf 60 Mio. Schadenersatz verklagt
05-05-2017Erste bleibt an der Seitenlinie
[weitere Meldungen conwert >>]

Forumconwertletzte Forenbeiträge conwert
Warren Buffett
conwert #5
05.09.2016 09:02 RE: -
caj
conwert #5
05.09.2016 08:52 RE: -
Warren Buffett
conwert #5
27.07.2016 09:24 -
Hochstapler
conwert #5
24.11.2015 21:29 9 Monatszahlen
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3212.24 +1.7%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Telekom Austria-Telekom Austria steigerte Nettoergebnis in Q2 um 37 % auf 112 Mio.
Verbund-Verbund - Analysten rechnen im Halbjahr mit weniger Umsatz und Gewinn
Verbund-Verbund will Dividende heuer deutlich erhöhen
BUWOG-Buwog-Richterin Hohenecker laut Gerichtspräsident nicht befangen
voestalpine-Steirische Rotec: Stahlrahmen für KTM, Gurtstraffer für Weltmarkt
Raiffeisen Bank International-RBI erwartet deutlich besseres Halbjahresergebnis von 585 Mio. Euro
Raiffeisen Bank International-# RBI erwartet 585 (236) Mio. Euro Halbjahresergebnis
Konjunktur-ifo Geschäftsklimaindex auf Rekordhoch
Raiffeisen Bank International-RBI erwartet für das erste Halbjahr ein Konzernergebnis von rund EUR 585 Millionen
Allgemeines-Verbot des Verbrennungsmotors ist der falsche Weg
AT&S-Heute ex-Dividende 0,10 Euro
Allgemeines-ams AG blieb im 2. Quartal zweistellig in Verlust-Zone
Österreichische Staatsdruckerei-Private Staatsdruckerei schüttet erneut 45 Cent/Aktie Dividende aus
Immofinanz-IMMOFINANZ verkauft Gerling Quartier zur Gänze an Quantum und PROXIMUS - 10 Mio. Verlust
   [weitere News >>]