Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 17.06.2017 14:05
Quelle: Eurostat

Jährliches Wachstum der Arbeitskosten im Euroraum bei 1,5%


In der EU28 bei 1,7%

Die Arbeitskosten pro Stunde sind im ersten Quartal 2017 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal im Euroraum (ER19) um 1,5% und in der EU28 um 1,7% gestiegen. Im vierten Quartal 2016 hatten die Arbeitskosten pro Stunde ebenfalls um 1,5% bzw. um 1,7% zugenommen. Diese Daten werden von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union, veröffentlicht.

Die beiden Hauptkomponenten der Arbeitskosten sind Löhne und Gehälter sowie Lohnnebenkosten. Im Euroraum stiegen die Löhne und Gehälter pro Stunde im ersten Quartal 2017 gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal um 1,4% und die Lohnnebenkosten um 1,6%. Im vierten Quartal 2016 hatten die jährlichen Veränderungen +1,6% bzw. +1,4% betragen. In der EU28 stiegen die Löhne und Gehälter pro Stunde im ersten Quartal 2017 um 1,6% und die Lohnnebenkosten um 1,8%. Im vierten Quartal 2016 hatten die jährlichen Veränderungen +1,8% bzw. +1,5% betragen.



Hinweis: © European Communities, 1995-2009 http://epp.eurostat.ec.europa.eu/
neuere Beiträge nächste Allgemeines News: Börse Wien bietet nun auch Handel mit DAX-Aktien an aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
16-08-2017Air Berlin - Niki hält Freitag Betriebsversammlungen ab Neue Börse Nachricht
16-08-2017Air Berlin - Experte: Niki könnte bei Germanwings landen Neue Börse Nachricht
16-08-2017Air Berlin - Betriebsversammlung bei Niki noch offen Neue Börse Nachricht
16-08-2017Air Berlin -Niki-KV-Runde ausgesetzt, Chefs rücken zur Beruhigung aus Neue Börse Nachricht
15-08-2017Air Berlin meldet Insolvenz an - Kein Antrag für Niki geplant
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
16-08-2017 EZB-Aufseher: Banken müssen auf harten Brexit vorbereitet sein Neue Börse Nachricht
16-08-2017Brent-Ölpreis etwas fester - US-Lagerbestände stützen Neue Börse Nachricht
16-08-2017Rekord: Mehr als 60.000 Immobilien-Verkäufe in Österreich Neue Börse Nachricht
16-08-2017 So einfach wie eine SMS: Echtzeit-Überweisung mit dem Handy kommt Neue Börse Nachricht
16-08-2017 Rüstungsindustrie stellt sich neu auf Neue Börse Nachricht
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines
Warren Buffett
Dividenden 2014
04.06.2014 08:12 voestalpine
Warren Buffett
Dividenden 2014
28.05.2014 21:45 Telekom-HV beschließt 5 Cent
Warren Buffett
Dividenden 2014
27.05.2014 08:11 S Immo 20 Cent
BBio
Dividenden 2014
26.05.2014 08:30 RE: Lenzing
markus15
Blutbad - Crash - Bär 6
24.05.2014 13:10 gut analysiertRE: Deflationsangst - Schwachsinn?
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3241.1 +0.8%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Mayr-Melnhof-Mayr-Melnhof - Gewinneinbruch um 10% im Halbjahr, Umsatz stagnierte
Mayr-Melnhof-# Mayr-Melnhof - Halbjahres-Gewinn um 10 Prozent eingebrochen
Allgemeines-Air Berlin - Niki hält Freitag Betriebsversammlungen ab
Semperit-Semperit - Analysten erwarten für 2. Quartal negative Ergebniszahlen
Allgemeines-Air Berlin - Experte: Niki könnte bei Germanwings landen
Allgemeines-Air Berlin - Betriebsversammlung bei Niki noch offen
Allgemeines-Air Berlin -Niki-KV-Runde ausgesetzt, Chefs rücken zur Beruhigung aus
Atrium European Real Estate eh. Meinl European Land-Atrium im 1. Halbjahr mit deutlicher Ergebnissteigerung
Allgemeines-Air Berlin meldet Insolvenz an - Kein Antrag für Niki geplant
BWT-BWT-Hauptversammlung hat Gesellschafterausschluss beschlossen
BWT-# BWT-HV hat Gesellschafterausschluss für BWT AG beschlossen
Allgemeines-Facebook bringt Online-Flohmarkt Marketplace auch nach Österreich
OMV-OMV plant Bohrlochtest im Bezirk Gänserndorf
Rosenbauer-Rosenbauer: Baader bestätigt Kursziel und "Hold"-Votum
   [weitere News >>]