Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 15.06.2017 14:10
Quelle: Eurostat

Pro-Kopf-Verbrauch: Unterschiede um mehr als das Zweifache zwischen den EU-Mitgliedstaaten


BIP pro Kopf variierte fast um das Sechsfache

Der tatsächliche Individualverbrauch (TIV) ist ein Maß für den materiellen Wohlstand von Haushalten. Ausgehend von ersten vorläufigen Schätzungen für 2016 lag der TIV pro Kopf, ausgedrückt in Kaufkraftstandards (KKS), in den Mitgliedstaaten zwischen 53% und 132% des Durchschnitts der Europäischen Union (EU).

Zehn Mitgliedstaaten verzeichneten 2016 TIV-Werte pro Kopf, die über dem EU-Durchschnitt lagen. Der höchste Wert (32% über dem EU-Durchschnitt) wurde in Luxemburg verzeichnet. Deutschland und Österreich lagen etwa 20% über dem EU-Durchschnitt, gefolgt vom Vereinigten Königreich, Dänemark, Finnland, Belgien, Frankreich, den Niederlanden und Schweden, die alle Werte zwischen 10% und 15% über dem EU-Durchschnitt aufwiesen.

Der TIV pro Kopf lag in zwölf Mitgliedstaaten zwischen dem EU-Durchschnitt und 25% darunter. In Irland, Italien, und Zypern lagen die Werte bis zu 10% unter dem EU-Durchschnitt, während sie in Spanien, Litauen, Portugal und Malta zwischen 10% und 20% darunter lagen. Die Tschechische Republik, Griechenland, die Slowakei, Polen und Slowenien befanden sich zwischen 20% und 25% unter dem Durchschnitt.

Sechs Mitgliedstaaten verzeichneten TIV-Werte pro Kopf, die mehr als 30% unter dem EU-Durchschnitt lagen. Estland, Lettland, Ungarn und Rumänien lagen zwischen 30% und 40% unter dem Durchschnitt, während Kroatien TIV-Werte pro Kopf von knapp über 40% unter dem EU-Durchschnitt aufwies und Bulgarien 53% darunter lag.

Diese Daten für den tatsächlichen Individualverbrauch, ausgedrückt in KKS, werden von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union, veröffentlicht.



Hinweis: © European Communities, 1995-2009 http://epp.eurostat.ec.europa.eu/
neuere Beiträge nächste Allgemeines News: Geringerer Spritpreis-Auftrieb drückte Mai-Inflation auf 1,9 Prozent aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
15-12-2017Niki - Insolvenzverwalter sucht weiter Investor Neue Börse Nachricht
15-12-2017Niki-Pleite - AUA fliegt nun mit größeren Flugzeugen in Urlaubsziele Neue Börse Nachricht
15-12-2017VW-Abgasskandal - VKI: Ansprüche bis September 2018 einklagen Neue Börse Nachricht
15-12-2017Niki -Pleite - Am Airport Palma de Mallorca wackeln Hunderte Jobs Neue Börse Nachricht
15-12-2017Niki-Pleite - Crews wissen nicht, ob und wann sie Gehalt bekommen Neue Börse Nachricht
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
14-12-2017EZB lässt Leitzins im Euroraum auf Rekordtief von 0,0 Prozent
14-12-2017 EZB hält Leitzins auf Rekordtief von 0,0 Prozent
14-12-2017Trump erringt Etappensieg bei Steuerreform
14-12-2017 Reichtum: In Europa ist das Gefälle noch am geringsten
14-12-2017Masseverwalter will Niki mit Notverkauf retten - Rückholaktion angelaufen
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines
Warren Buffett
Dividenden 2014
04.06.2014 08:12 voestalpine
Warren Buffett
Dividenden 2014
28.05.2014 21:45 Telekom-HV beschließt 5 Cent
Warren Buffett
Dividenden 2014
27.05.2014 08:11 S Immo 20 Cent
BBio
Dividenden 2014
26.05.2014 08:30 RE: Lenzing
markus15
Blutbad - Crash - Bär 6
24.05.2014 13:10 gut analysiertRE: Deflationsangst - Schwachsinn?
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3278.39 -1%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
BUWOG-Grasser-Prozess - Plech-Anwalt: Blindes Vertrauen zu Meischberger
BUWOG-Grasser-Prozess - Meischberger-Anwalt: Tipp kam von Jörg Haider 1
Allgemeines-Niki - Insolvenzverwalter sucht weiter Investor
Allgemeines-Niki-Pleite - AUA fliegt nun mit größeren Flugzeugen in Urlaubsziele
Allgemeines-VW-Abgasskandal - VKI: Ansprüche bis September 2018 einklagen
Allgemeines-Niki -Pleite - Am Airport Palma de Mallorca wackeln Hunderte Jobs
Allgemeines-Niki-Pleite - Crews wissen nicht, ob und wann sie Gehalt bekommen
BUWOG-Grasser-Prozess - Verteidiger von Meischberger und Plech am Wort
Allgemeines-Niki-Pleite - Deutsche Monopolkommission hofft auf Slot-Verteilung
Strabag-Strabag startet Squeeze-out für Verschmelzung von Ilbau/Strabag Köln
BUWOG-Grasser-Prozess - Verteidigung im wilden Ritt durch die Causen
Palfinger-Palfinger Gewinnwarnung bei vollen Auftragsbüchern
BUWOG-Grasser-Prozess - Anwalt: Grasser erhielt Geld von Schwiegermutter
Palfinger-# Palfinger - Gewinnwarnung bei vollen Auftragsbüchern
   [weitere News >>]