Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 15.06.2017 14:10
Quelle: Eurostat

Pro-Kopf-Verbrauch: Unterschiede um mehr als das Zweifache zwischen den EU-Mitgliedstaaten


BIP pro Kopf variierte fast um das Sechsfache

Der tatsächliche Individualverbrauch (TIV) ist ein Maß für den materiellen Wohlstand von Haushalten. Ausgehend von ersten vorläufigen Schätzungen für 2016 lag der TIV pro Kopf, ausgedrückt in Kaufkraftstandards (KKS), in den Mitgliedstaaten zwischen 53% und 132% des Durchschnitts der Europäischen Union (EU).

Zehn Mitgliedstaaten verzeichneten 2016 TIV-Werte pro Kopf, die über dem EU-Durchschnitt lagen. Der höchste Wert (32% über dem EU-Durchschnitt) wurde in Luxemburg verzeichnet. Deutschland und Österreich lagen etwa 20% über dem EU-Durchschnitt, gefolgt vom Vereinigten Königreich, Dänemark, Finnland, Belgien, Frankreich, den Niederlanden und Schweden, die alle Werte zwischen 10% und 15% über dem EU-Durchschnitt aufwiesen.

Der TIV pro Kopf lag in zwölf Mitgliedstaaten zwischen dem EU-Durchschnitt und 25% darunter. In Irland, Italien, und Zypern lagen die Werte bis zu 10% unter dem EU-Durchschnitt, während sie in Spanien, Litauen, Portugal und Malta zwischen 10% und 20% darunter lagen. Die Tschechische Republik, Griechenland, die Slowakei, Polen und Slowenien befanden sich zwischen 20% und 25% unter dem Durchschnitt.

Sechs Mitgliedstaaten verzeichneten TIV-Werte pro Kopf, die mehr als 30% unter dem EU-Durchschnitt lagen. Estland, Lettland, Ungarn und Rumänien lagen zwischen 30% und 40% unter dem Durchschnitt, während Kroatien TIV-Werte pro Kopf von knapp über 40% unter dem EU-Durchschnitt aufwies und Bulgarien 53% darunter lag.

Diese Daten für den tatsächlichen Individualverbrauch, ausgedrückt in KKS, werden von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union, veröffentlicht.

Hinweis: © European Communities, 1995-2009 http://epp.eurostat.ec.europa.eu/
neuere Beiträge nächste Allgemeines News: Geringerer Spritpreis-Auftrieb drückte Mai-Inflation auf 1,9 Prozent aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
13-12-2018René Benko ist der Mann des Jahres des „trend“
13-12-2018Auslandsgeschäft der österreichischen Versicherungsunternehmen 2017
13-12-2018ATV Österreich Trend: Jahreszeugnis für die Regierung fällt im Gegensatz zur Opposition deutlich positiv aus
13-12-2018Bank Austria will sich von Beteiligung an Card Complete trennen
13-12-2018E-Wirtschaft hofft auf Beschleunigung der Energiewende durch Standortsicherungsgesetz
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
13-12-2018Gemeinden stehen finanziell besser da
13-12-2018Japan will Hunderttausende Arbeitskräfte ins Land holen
13-12-2018Industrie-Chef Kapsch: "Wohlstand baut auf Zuwanderung"
13-12-2018 Wirtschaftskammer wird Standortanwalt bei Großprojekten
13-12-2018ÖVP oder Neos: Wer ist die bessere Wirtschaftspartei?
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 2904.14 -0.2%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Wolford-Wolford peilt trotz Halbjahrsverlust weiter positives EBIT 2018/19 an
Allgemeines-René Benko ist der Mann des Jahres des „trend“
Uniqa-UNIQA-Rückzug aus Italien ließ Auslandsgeschäft der Branche sinken
Wienerberger-Wienerberger kauft kleines Ziegelwerk in den USA
Österreich-OECD-Bericht stellt Forschungsstandort Österreich ein gutes Zeugnis aus
Österreich-Löger und Fuchs ziehen „Bilanz mit Substanz“
Agrana-AGRANA präsentiert neu entwickelten Bio-Kunststoff aus thermoplastischer Stärke
EVN-EVN setzt Investitionskurs fort - Smart Meter kommen erst 2020
Allgemeines-Auslandsgeschäft der österreichischen Versicherungsunternehmen 2017
Allgemeines-ATV Österreich Trend: Jahreszeugnis für die Regierung fällt im Gegensatz zur Opposition deutlich positiv aus
Allgemeines-Bank Austria will sich von Beteiligung an Card Complete trennen
EVN-EVN: Rahmen für Erneuerbaren-Energiezukunft unzureichend
Flughafen Wien-CAT in 15 Jahren mit 16 Mio. Fahrgästen zwischen Wien und Flughafen
BAWAG-BAWAG startet Direktbank "Qlick" in Deutschland
   [weitere News >>]