Brse Kurs nderung conwert 17.59 +0.6%      
Hoch:
Tief:
17.59 +0.6% 
17.47  -0.1% 
Brse Chart conwert
conwert

conwert

Datum/Zeit: 20.03.2017 17:57
Quelle: APA

conwert verdiente 2016 unterm Strich 124,1 Millionen Euro


Um 51,1 Prozent mehr als im Jahr davor



Die börsennotierte conwert Immobilien Invest SE, die zu mehr als 70 Prozent dem deutschen Wohnungskonzern Vonovia gehört, hat im Geschäftsjahr 2016 unterm Strich 124,1 Mio. Euro verdient. Damit wurde das 2015er-Ergebnis von 82,1 Mio. Euro um 51,1 Prozent gesteigert, so conwert am Montag. Heuer will sich die Firma auf die Weiterentwicklung des Wohnimmobilienportfolios in Kernmärkten konzentrieren.

So sollen Immobilien im Nicht-Kernportfolio möglichst verkauft werden. Insgesamt werde im Gesamtjahr ein Verkaufsvolumen von rund 400 bis 450 Mio. Euro angestrebt. Da schon voriges Jahr der Verkauf eines großen Gewerbeimmobilienportfolios vorbereitet und Anfang 2017 abgeschlossen wurde, sei ein beträchtlicher Teil des geplanten Volumens schon fixiert. "Zukäufe und damit eine Vergrößerung des Portfolios hängen von der Verfügbarkeit von attraktiven Portfolios am Markt ab", teilte die conwert weiters mit.

Das Betriebsergebnis (EBIT) stieg 2016 (Stichtag 31.12.) um 64,2 Prozent auf 297,8 Mio. (2015: 181,3 Mio.) Euro. Der Umsatz sank minimal auf 505,3 Mio. Euro (2015: 506,4 Mio. Euro). Die Verkaufserlöse sind laut Unternehmensmitteilung insbesondere aufgrund der Verkäufe von Immobilien aus dem Nicht-Kernbereich auf 286,7 Mio. Euro (2015: 272,6 Mio. Euro) gestiegen. Aufgrund der strategischen Verkäufe von Nicht-Kernimmobilien lag der IFRS-Gewinn aus den Veräußerungen mit 14,2 Mio. Euro EUR um 25,0 Prozent niedriger als im Vorjahr (2015: 18,9 Mio. Euro).

Die Leerstandsrate ging im Kernbereich Wohnen im Jahresvergleich von 3,1 Prozent auf 2,8 Prozent zurück. Die Mieteinnahmen stiegen gegenüber dem Vorjahr um 2,9 Prozent.

Der FFO I (Funds from Operations vor Verkauf und Einmaleffekten) als wichtige operative Kenngröße von Immobilienunternehmen stieg gegenüber 2015 um 49,7 Prozent auf 80,0 Mio. Euro (2015: 53,4 Mio. Euro).

(Schluss) phs/miw

 ISIN  AT0000697750  DE000A1ML7J1
 WEB   http://www.conwert.at
       http://www.deutsche-annington.de



neuere Beitrge nchste conwert News: Vonovia hält über 90 Prozent der conwert-Aktien aeltere Beitrge

News zu conwertMeldungen zu conwert
Datum Meldung
16-07-2017Squeeze-Out: Vonovia bietet conwert-Kleinaktionären 17,08 Euro in bar
16-07-2017conwert-Squeeze-Out - Vonovia bietet 17,08 Euro in bar
16-07-2017# Conwert-Squeeze-Out - Vonovia bietet 17,08 Euro in bar
30-06-2017Vonovia reicht Immobilien-Paket aus Conwert-Übernahme weiter
31-05-2017conwert-Nettoergebnis drehte heuer zum Jahresauftakt wieder ins Plus
[weitere Meldungen conwert >>]

Medien Berichte conwertMedia-Monitoring conwert
Datum Meldung
13-06-2017Hauptversammlung beschliet Dividende von 0,48 Euro je Aktie
31-05-2017Der Kern wird dominant
15-05-2017conwert - viel geht wohl nicht mehr
05-05-2017 Ex-Groaktionre von conwert auf 60 Mio. Schadenersatz verklagt
05-05-2017Erste bleibt an der Seitenlinie
[weitere Meldungen conwert >>]

Forumconwertletzte Forenbeitrge conwert
Warren Buffett
conwert #5
05.09.2016 09:02 RE: -
caj
conwert #5
05.09.2016 08:52 RE: -
Warren Buffett
conwert #5
27.07.2016 09:24 -
Hochstapler
conwert #5
24.11.2015 21:29 9 Monatszahlen
weitere Foren Beitrge aeltere Beitrge



ATX (Wiener Börse Index) : 3212.24 +1.7%  ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
Telekom Austria-Telekom Austria steigerte Nettoergebnis in Q2 um 37 % auf 112 Mio.
Verbund-Verbund - Analysten rechnen im Halbjahr mit weniger Umsatz und Gewinn
Verbund-Verbund will Dividende heuer deutlich erhöhen
BUWOG-Buwog-Richterin Hohenecker laut Gerichtspräsident nicht befangen
voestalpine-Steirische Rotec: Stahlrahmen für KTM, Gurtstraffer für Weltmarkt
Raiffeisen Bank International-RBI erwartet deutlich besseres Halbjahresergebnis von 585 Mio. Euro
Raiffeisen Bank International-# RBI erwartet 585 (236) Mio. Euro Halbjahresergebnis
Konjunktur-ifo Geschftsklimaindex auf Rekordhoch
Raiffeisen Bank International-RBI erwartet fr das erste Halbjahr ein Konzernergebnis von rund EUR 585 Millionen
Allgemeines-Verbot des Verbrennungsmotors ist der falsche Weg
AT&S-Heute ex-Dividende 0,10 Euro
Allgemeines-ams AG blieb im 2. Quartal zweistellig in Verlust-Zone
Österreichische Staatsdruckerei-Private Staatsdruckerei schüttet erneut 45 Cent/Aktie Dividende aus
Immofinanz-IMMOFINANZ verkauft Gerling Quartier zur Gnze an Quantum und PROXIMUS - 10 Mio. Verlust
   [weitere News >>]