Brse Kurs nderung RHI 23.65 +2.4%      
Hoch:
Tief:
23.7 +2.6% 
22.86  -1% 
Brse Chart RHI
RHI

RHI

Datum/Zeit: 17.02.2017 10:59
Quelle: APA

RHI traf 2016 mit bereinigtem operativen Gewinn die Prognosen


Auch Umsatz im Rahmen der Erwartungen - Nettoverschuldung spürbar gesenkt



Der vor der Fusion mit dem brasilianischen Konkurrenten Magnesita stehende österreichische Feuerfestkonzern RHI wird das Geschäftsjahr 2016 gemäß vorläufigen ungeprüften Zahlen mit rund 1,65 Mrd. Euro Umsatz und etwa 123 Mio. Euro operativem Ergebnis abschließen. Dies teilte die RHI am Freitag mit.

Das operative Ergebnis beinhalte rund 12 Mio. Euro externe Aufwendungen im Zusammenhang mit dem geplanten RHI/Magnesita-Zusammenschluss. Bereinigt um diese Aufwendungen habe das operative Ergebnis rund 135 Mio. Euro betragen, entsprechend einer operativen Ergebnis-Marge von rund 8,2 Prozent, heißt es. Das deckt sich im Wesentlichen mit der Annahme der von der APA befragten Analysten, die im Schnitt ein bereinigtes operatives Ergebnis von 132,8 Mio. Euro erwartet hatten. Auch mit dem Umsatz traf RHI ungefähr die Prognosen.

Die Höhe der Wertminderungs- und Restrukturierungsaufwendungen fiel laut RHI im 4. Quartal mit rund 10 Mio. Euro entsprechend der Guidance aus. Das vorläufige ungeprüfte Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) des Geschäftsjahres 2016 habe somit rund 116 Mio. Euro betragen.

Für 2015 hatte RHI ursprünglich - nach vorläufigen Angaben - im Februar vor einem Jahr einen EBIT-Rückgang von 109,3 auf 96 Mio. Euro bekanntgegeben. Später, mit dem Jahresbericht von April, wurde das EBIT für 2015 auf 37,5 Mio. Euro zurückgesetzt. Als Grund gab das Unternehmen eine "nicht zahlungswirksame Rückstellung" infolge einer neuen Bewertung der gesamten Kontraktlaufzeit eines langfristigen Energieliefervertrags in Höhe von 58 Mio. Euro an.

Infolge der starken Free-Cashflow-Generierung konnte die Nettoverschuldung im Jahr 2016 laut RHI gegenüber Ende 2015 um rund 65 Mio. auf rund 333 Mio. Euro gesenkt werden. Dies entspricht nach Angaben des Unternehmens einem Rückgang um rund 134 Mio. Euro innerhalb von zwei Jahren.

Am 14. März will RHI das vorläufige und am 3. April das endgültige Konzernergebnis veröffentlichen.

(Schluss) sp/kre

 ISIN  AT0000676903
 WEB   http://www.rhi-ag.com



neuere Beitrge nchste RHI News: Vorlufige Zahlen fr 2016 innerhalb Erwartungen aeltere Beitrge

News zu RHIMeldungen zu RHI
Datum Meldung
17-03-2017Vorlufige Zahlen ohne berraschung, Magnesita- bernahme soll im November 2017 abgeschlossen sein
15-03-2017RHI: Auftragslage verbessert, 2017 soll besser werden als das Vorjahr
15-03-2017RHI will nach Merger mit Magnesita fünf bis zehn Werke schließen
14-03-2017RHI 2016 mit spürbarem Umsatzrückgang, aber Gewinnsprung
14-03-2017# RHI 2016 mit Gewinnplus auf 76 Mio, Umsatz -6%, Dividende stabil
[weitere Meldungen RHI >>]

Medien Berichte RHIMedia-Monitoring RHI
Datum Meldung
17-03-2017RHI - begrenztes Potenzial
16-03-2017London Calling: Kommt bald frischer Schwung in die RHI-Aktie?
16-03-2017Stefan Borgas: Wir bauen einen Weltkonzern
16-03-2017RHI - viel geht wohl nicht mehr
15-03-2017Die Profitabilitt steigt
[weitere Meldungen RHI >>]

ForumRHIletzte Forenbeitrge RHI
Warren Buffett
RHI - Weiterhin feuerfest?
18.03.2017 09:28 Vorläufige Zahlen ohne Überraschung
Warren Buffett
RHI - Weiterhin feuerfest?
16.03.2017 12:44 CFO Barbara Potisk-Eibensteiner im Gespräch
Warren Buffett
RHI - Weiterhin feuerfest?
16.03.2017 06:06 Auftragslage verbessert, 2017 soll besser werden
weitere Foren Beitrge aeltere Beitrge



ATX (Wiener Börse Index) : 2835.96 -0%  ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
Erste Group Bank-Bankenaufsicht - Kreise: Zusammenführung ist vom Tisch
Allgemeines-Austro Control: Dritte Piste wäre notwendig
CA Immobilien-CA Immo - Erste Group erhöht Kursziel von 19,5 auf 24,0 Euro
Allgemeines-Toyota-Rückruf - 3.609 Fahrzeuge in Österreich betroffen
Strabag-Strabag baut in Moskau schlüsselfertige Luxus-Wohnanlage
Allgemeines-Budget: Defizit 2016 bei 1,6 Prozent des BIP 1
Lenzing-Lenzing - Baader Bank senkt Votum von "Buy" auf "Hold"
Strabag-Strabag baut in Moskau schlüsselfertige Luxus-Wohnanlage
Allgemeines-3. Piste - Kritik an Ablehnung durch BVwG reißt nicht ab
Konjunktur-Deutsche Exporteure erneut optimistischer
Andritz-Erste Group stuft Andritz-Aktie von "buy" auf "accumulate" herab
Telekom Austria-A1 investiert mit Partnern 1,2 Mio. Euro in Start-up "Parkbob"
Allgemeines-Erster Möbel-Diskonter Lipo öffnet in Niederösterreich
CA Immobilien-CA Immo legt Grundstein fr Brogebude ViE an der Wiener Erdberger Lnde
   [weitere News >>]