Börse Kurs Änderung Immofinanz 2.14 -0.4%      
Hoch:
Tief:
2.15  -0.1% 
2.13  -1% 
Börse Chart Immofinanz
Immofinanz

Immofinanz

Datum/Zeit: 10.01.2017 11:54
Quelle: APA

Immofinanz löst Constantia-Bad-Bank "Aviso Zeta" auf


Nachdem praktisch alle Anlegerverfahren mit Vergleich beendet wurden



Die börsennotierte Immofinanz löst die "Aviso Zeta AG" auf. Aviso Zeta war die "Bad Bank" (allerdings ohne Banklizenz) der ehemaligen Constantia Privatbank.

Es sei immer geplant gewesen, die Abwicklungsgesellschaft geordnet zu liquidieren, sobald alle großen Themen - konkret die Anlegerverfahren - erledigt seien, sagte eine Immofinanz-Sprecherin am Dienstag zur APA. Man habe sich mit zahlreichen Anlegern verglichen, dies sei im Vorjahr in der Konzernbilanz bereits bilanziell verdaut worden.

Die Immofinanz war einst personell und geschäftlich eng mit der früheren Constantia Privatbank verflochten. 2008 kam es zum Beinahe-Zusammenbruch der Constantia-Bank, die praktisch über Nacht von den anderen Banken im Land aufgefangen werden musste und in der Folge geteilt wurde: Der "gute" Teil wurde verkauft und firmiert jetzt unter Semper Constantia, die Abbaufirma als Restgesellschaft ohne Banklizenz wurde unter dem Dach des Immobilienkonzerns Immofinanz gehalten.

Durch Beschluss der Hauptversammlung vom 23. November 2016 gilt die Aviso Zeta schon als aufgelöst. Bis zur endgültigen Lösung laufen noch gesetzliche Fristen. Wie immer bei Firmenauflösungen wurde im Amtsblatt ein Gläubigeraufruf geschaltet. Wer noch Gläubiger ist, kann seine Ansprüche bei der Gesellschaft mit Sitz in Wien anmelden.

(Schluss) rf/tsk

 ISIN  AT0000809058
 WEB   http://www.immofinanz.com



neuere Beiträge nächste Immofinanz News: Immofinanz lädt zu Wandlung der Convertible Bonds 2018 ein aeltere Beiträge

News zu ImmofinanzMeldungen zu Immofinanz
Datum Meldung
24-07-2017IMMOFINANZ verkauft Gerling Quartier zur Gänze an Quantum und PROXIMUS - 10 Mio. Verlust
24-07-2017Immofinanz verkauft Kölner Immobilien an Quantum und Proximus
07-07-2017Immofinanz: Moskau-Investitionen wird künftiger Erwerber tragen
07-07-2017Immofinanz investiert 80 Mio. Euro in Moskauer Immobilien
06-07-2017trivago Campus der Immofinanz feiert Richtfest
[weitere Meldungen Immofinanz >>]

Medien Berichte ImmofinanzMedia-Monitoring Immofinanz
Datum Meldung
05-07-2017Immofinanz - die Kritik verliert nichts an Schärfe
19-06-2017Skeptiker bleibt Skeptiker
01-06-2017Hauptversammlung beschließt Dividendenausschüttung - und den Vergleich mit Karl Petrikovics
01-06-2017Immofinanz - zweistelliges Potenzial
31-05-2017Immofinanz - die Meinungen divergieren
[weitere Meldungen Immofinanz >>]

ForumImmofinanzletzte Forenbeiträge Immofinanz
Warren Buffett
Immo-Aktien 9: CAI, CWI, IIA, ATRS, SPI, ECO, WXF
31.07.2017 10:16 Haselsteiner steigt mit 25,1 Prozent bei Benkos Signa Development ein
Warren Buffett
BUWOG - Neu an der Börse 2014
30.06.2017 15:48 Buwog nach Kapitalerhöhung nun mit 112,245.164 Aktien
Warren Buffett
BUWOG - Neu an der Börse 2014
26.06.2017 09:17 Für die Deutsche Bank die beste Wette
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3178.13 -1.3%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Konjunktur-Überschuss des Euroraums im internationalen Warenverkehr in Höhe von 26,6 Mrd. Euro
Allgemeines-Jährliche Inflationsrate im Euroraum unverändert bei 1,3%
Konjunktur-Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 0,5% gesunken
Konjunktur-BIP sowohl im Euroraum als auch in der EU28 um 0,6% gestiegen
Konjunktur-Industrieproduktion im Euroraum um 0,6% gesunken
BWT-Rasinger zum BWT-Squeeze Out: Ansichtssache
Allgemeines-
ATX (Wiener Börse Index) -Die technische Situation des ATX hat sich im Wochenvergleich leicht verschlechtert
Allgemeines-Die globalen Aktienmärkte tendierten letzte Woche uneinheitlich
Telekom Austria-Kursziel von 6 auf 8 Euro angehoben
Mayr-Melnhof-1H17 Ergebnisse leicht unter den Erwartungen, aber verfestigte Orderlage deutet besseren Ausblick an
Semperit-Negative Einmaleffekte schicken Q2-Ergebnis in die Verlustzone, 2017 Ausblick bleibt herausfordernd
DO & CO-1Q17/18 Ergebnis nur leicht unter unseren Erwartungen, Unsicherheit um die Kooperation mit Turkish Airlines belastet die Aktie
Wienerberger-2Q17 Ergebnis im Rahmen unserer Erwartungen, Ausblick bestätigt
   [weitere News >>]