Brse Kurs nderung Immofinanz 2.25  0%      
Hoch:
Tief:
2.26 +0.3% 
2.23  -0.9% 
Brse Chart Immofinanz
Immofinanz

Immofinanz

Datum/Zeit: 19.12.2016 19:10
Quelle: APA

Immofinanz: Halbjahr-Konzernergebnis tiefrot, operativ starkes Plus


Konzernergebnis mit 154,4 Mio. Euro im Minus - Operatives Ergebnis bei 87,6 Mio. Euro - CA-Immo-Aktien neu bewertet: Ergebnis mit 105,7 Mio. Euro belastet



Die ATX-Konzern Immofinanz ist im ersten Geschäftshalbjahr 2016/17 beim Konzernergebnis tiefrot. Es liegt bei minus 154,4 Mio. Euro (minus 016 Euro je Aktie) nach positiven 133,2 Mio. Euro (plus 013 Euro je Aktie) im Vergleichszeitraum des vorigen Geschäftsjahres. Das operative Ergebnis ist zum Halbjahr ist mit 87,6 Mio. Euro aber um 28,2 Prozent höher als im Vorjahresvergleich.

Hauptgrund für das operative Plus ist, dass die sonstigen betrieblichen Aufwendungen deutlich zurückgegangen sind - von minus 53,5 Mio. Euro auf minus 26,1 Mio. Euro.

Das tiefrote Konzernergebnis wird in einer Unternehmensaussendung von Montagabend vor allem mit einer währungsbereinigten Abwertung von Moskauer Einkaufszentren in Höhe von minus 95,1 Mio. Euro und einer "marktnahen Beteiligungsbewertung" der CA-Immo-Aktien, die das Ergebnis in Höhe von minus 105,7 Mo. Euro belastet. Die Fusion von Immofinanz und CA Immo dauert wie erst heute nach dem Aufsichtsrat berichtet etwas länger.

Die Leerstandskosten gingen von 9,2 auf 7,2 Mio. Euro zurück. Die Mieterlöse reduzierten sich wegen vorübergehender Mietreduktionen in Moskau um 4,4 Prozent auf 153,3 Mio. Euro.

"In den zurückliegenden Quartalen haben wir die Fokussierung auf unsere beiden Kernbereiche Büro und Einzelhandel erfolgreich fortgesetzt, die Portfolio-Effizienz gesteigert und den Vermietungsgrad weiter erhöht", so Immofinanz-CEO Oliver Schumy. "Das Ergebnis im ersten Halbjahr war allerdings auch erneut von dem nach wie vor schwierigen Marktumfeld in Russland und den daraus resultierenden Verlängerungen der gewährten Mietreduktionen gekennzeichnet."

Im Ausblick der Immofinanz fürs ganze Geschäftsjahr betont das Unternehmen nochmals, dass der Zeitplan für die Verschmelzung mit der CA Immo angepasst wird. Ansonsten ist weiter geplant, fürs Rumpfgeschäftsjahr 2016 eine Basisdividende in Höhe von 6 Cent je Aktie auszuschütten.

Die Vergleichszahlen aus der Vergleichsperiode 2015/2016 wurden laut Immofinanz angepasst. Das aktuell laufende Rumpfgeschäftsjahr umfasst acht Monate von Mai bis Dezember 2016. Die aktuellen Ergebnisse beziehen sich auf die Zeit von 1. Mai bis 31. Oktober heuer. Das Ergebnis des gesamten Rumpfgeschäftsjahres von 1. Mai bis 31. Dezember 2016 wird dann im April 2017 veröffentlicht.

(Schluss) phs

 ISIN  AT0000809058  AT0000641352
 WEB   http://www.immofinanz.com
       http://www.caimmo.com



neuere Beitrge nchste Immofinanz News: Immofinanz - Baader bestätigt Verkaufsempfehlung "Sell" zweimal aeltere Beitrge

News zu ImmofinanzMeldungen zu Immofinanz
Datum Meldung
12-09-2017IMMOFINANZ launcht mit Easy Shopping erstmals internationale Werbekampagne fr ihre Retail Park Marke STOP SHOP
11-09-2017Medien: Immofinanz muss Russland-Geschäft unter Buchwert verkaufen
01-09-2017Immofinanz berrascht mit sehr gutem erstem Halbjahr
30-08-2017Immofinanz "wechselt auf Überholspur" - CA-Immo-Fusions-Update kommt
30-08-2017Immofinanz: Moskau-Verkauf bis Ende 2017, dann neuer CA-Immo-Zeitplan
[weitere Meldungen Immofinanz >>]

Medien Berichte ImmofinanzMedia-Monitoring Immofinanz
Datum Meldung
15-09-2017STOP SHOP-Portfolio wchst auf 68 Standorte
11-09-2017Immofinanz - vier rittern um die russischen Assets
01-09-2017Kepler Cheuvreux wird nach den Zahlen optimistischer
30-08-2017Immofinanz wechselt auf die berholspur - CA-Immo-Fusions-Update kommt
28-08-2017Analysten gehen von Ergebniseinbruch im 2. Quartal aus
[weitere Meldungen Immofinanz >>]

ForumImmofinanzletzte Forenbeitrge Immofinanz
Warren Buffett
BUWOG - Neu an der Brse 2014
03.09.2017 11:26 vielversprechender Ausblick
Warren Buffett
BUWOG - Neu an der Brse 2014
31.08.2017 20:13 Buwog will Wohnungsneubau verstärken
weitere Foren Beitrge aeltere Beitrge



ATX (Wiener Börse Index) : 3290.46 -0%  ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
Allgemeines-Reiseveranstalter stellte Konkursantrag gegen Niki
Kapsch TrafficCom-Kapsch TrafficCom erhielt in Sambia Konzessionsvertrag
Kapital&Wert-Wiener Privatbank - Slowakische Arca lässt 36,85 Mio. Euro springen
Erste Group Bank-Erste Group revidiert CEE-Wachstumsprognose nach oben
Konjunktur-ZEW-Konjunkturerwartungen: Ausblick deutlich verbessert
AMAG-Insider-Transaktion: Vorstand Helmut Wieser kauft 300 Aktien
Allgemeines-Siemens Österreich liefert 35 Züge für U-Bahn in Bangkok
Telekom Austria-Österreichs größte Wirtschaftskrimis als Reigen zum Nachlesen
Linz Textil-Linz Textil verringert Kapazität - Ertrag bei Halbfabrikaten sinkt
Linz Textil-# Linz Textil verringert Kapazität in der Spinnerei Linz
Kapital&Wert-Wr.Privatbank-Mehrheit geht an Arca: Kerbler/Kowar mit Slowaken einig
Erste Group Bank-Erste Asset Management: Glücksspiel gefährdet Existenz und Gesundheit
Allgemeines-G R A F I K - Inflation im August 2017 - Erweiterte Fassung
Allgemeines-Sprit-Preisschub erhöhte Inflationsrate im August auf 2,1 (2,0) %
   [weitere News >>]