Brse Kurs nderung Schoeller-Bleck. 50.5 -1.4%      
Hoch:
Tief:
52.1 +1.7% 
49.9  -2.6% 
Brse Chart Schoeller-Bleck.
Schoeller-Bleck.

Schoeller-Bleck.

Datum/Zeit: 14.01.2022 12:21
Quelle: APA

SBO - Erste Group hebt Kursziel von 39,0 auf 42,50 Euro an


Anlageempfehlung lautet weiter auf "Accumulate" - Gewinnschätzungen erhöht



Die Analysten der Erste Group haben das Kursziel für die Aktien der heimischen Schoeller-Bleckmann (SBO) von 39,00 auf 42,50 Euro leicht angepasst. Das Anlagevotum "Accumulate" wurde gleichzeitig bestätigt. Die Zwischenergebnisse von SBO hätten gezeigt, dass das Schlimmste vorbei sei und das Unternehmen dank des kundigen Managements und einer starken Bilanz die Covid-19-Pandemie ziemlich gut gemeistert habe, so die zuständige Expertin Vladimira Urbankova.

Auch wenn der Weg weiterhin holprig bleibe, glaubt die Erste Group, dass der positive Einfluss der Ölmarktbelebung, die eine deutliche Verbesserung der SBO-Entwicklung bringen dürfte, noch nicht eingepreist ist. Für das laufende Geschäftsjahr 2021 liegt die Schätzung für den Gewinn je Aktie von der Erste Group nun bei 0,95 (bisher: 0,82) Euro. Die Prognosen für die zwei Folgejahre lauten auf 2,36 (bisher: 2,28) bzw. 3,32 (bisher: 3,26) Euro Ertrag je Titel. Die Erwartungen für die Dividendenausschüttungen für diesen Zeitraum liegen weiterhin auf jährlich 0,50 bzw. 1,00 sowie auf 1,20 Euro pro Anteilsschein.

Am Freitagvormittag notierten die SBO-Titel an der Wiener Börse mit plus 1,11 Prozent bei 36,35 Euro.

Analysierendes Institut Erste Group

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

kat/ger

ISIN AT0000946652 WEB http://www.sbo.co.at

AFA0042 2022-01-14/12:21

 ISIN  AT0000937503
 WEB   http://www.voestalpine.com

neuere Beitrge nchste Schoeller-Bleck. News: Starkes Wachstum noch nicht eingepreist Akkumulieren besttigt, Kursziel auf EUR 42,5/Aktie angehoben aeltere Beitrge

News zu Schoeller-Bleck.Meldungen zu Schoeller-Bleck.
Datum Meldung
27-06-2022SBO - Berenberg verdoppelt Kursziel auf 60 Euro je Titel
25-05-2022SBO - Raiffeisen Research hebt Kursziel von 42,50 auf 67,00 Euro an
20-05-2022Steigende Explorationsausgaben beflgeln Q1- Ergebnisse, 2022 Ausblick bleibt uerst optimistisch
19-05-2022SBO im ersten Quartal mit mehr Umsatz, Aufträgen und Gewinn
19-05-2022# SBO - Auftragseingang im 1. Quartal auf 129 Mio. mehr als verdoppelt
[weitere Meldungen Schoeller-Bleck. >>]

Medien Berichte Schoeller-Bleck.Media-Monitoring Schoeller-Bleck.
Datum Meldung
20-07-2022Raiffeisen Research erhht fr SBO die Empfehlung von Halten auf Kaufen
27-05-2022Raiffeisen Research besttigt fr SBO die Empfehlung Halten
24-05-2022Wiener Privatbank besttigt fr SBO die Empfehlung Halten
23-05-2022Kepler Cheuvreux erhht fr SBO die Empfehlung von Halten auf Kaufen
23-05-2022Oddo BHF besttigt fr SBO die Empfehlung Outpferformer
[weitere Meldungen Schoeller-Bleck. >>]



ATX (Wiener Börse Index) : 3043.65 -1.9% ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
S IMMO-s Immo - CPI Group sicherte sich bereits 80 Prozent
S IMMO-s Immo - CPI gelang die Übernahme
FACC-FACC - Baader Bank bestätigt nach Zahlen "Reduce", Kursziel 8,50 Euro
OMV-Übernahme slowenischer OMV-Tankstellen durch MOL: EU stoppt Prüfung
FACC-FACC machte im Halbjahr mehr Umsatz, Ergebnis leicht negativ
S IMMO-s Immo - CPI Group sicherte sich bereits 80 Prozent
Politik-Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus - 5.930 Neuinfektionen sterreichweit
Flughafen Wien-Flughafen-Vorstand rät von IFM-Angebot ab
Addiko Bank-Addiko Bank verdoppelte Halbjahresgewinn
Frequentis-Frequentis im Halbjahr trotz Umsatzplus mit operativem Verlust
Semperit-Semperit im Halbjahr wie erwartet mit weniger Gewinn und Umsatz
Kapsch TrafficCom-Kapsch TrafficCom schrieb im 1. Quartal trotz Umsatzplus Verlust
Kapsch TrafficCom-# Kapsch TrafficCom schrieb im 1. Quartal trotz Umsatzplus Verlust
Semperit-# Semperit im Halbjahr mit weniger Gewinn: EBITDA bei 75,2 Mio (-69,6%)
   [weitere News >>]