Brse Kurs nderung Semperit 27.55  0%      
Hoch:
Tief:
27.55  0% 
27.1  -1.7% 
Brse Chart Semperit
Semperit

Semperit

Datum/Zeit: 25.11.2021 15:55
Quelle: APA

Semperit - Raiffeisen senkt Kursziel auf 33,5 Euro, bestätigt "buy"


Sempermed-Sparte im Fokus



Die Analysten von Raiffeisen Research haben ihr Kursziel für die Aktien des heimischen Gummiherstellers Semperit von 42,0 auf 33,5 Euro gesenkt. Ihre Empfehlung "buy" für die Titel hat der Analyst Markus Remis gleichzeitig in einer am Vortag veröffentlichten Studie bestätigt.

Im Fokus stand erneut die Sempermed-Sparte. Denn der Kursrückgang bei den Wertpapieren des Unternehmens seit April 2021 sei unter anderem vor dem Hintergrund eines "veränderten Preismomentums bei Gummihandschuhe" zu betrachten, so der Experte. Eine Normalisierung der Preise werde wahrscheinlich im ersten Quartal 2022 oder im frühen zweiten Quartal stattfinden, was hauptsächlich auf höhere Produktionskosten zurückzuführen sei. Zuvor war man von 2023 ausgegangen.

Am Donnerstagnachmittag notierten die Semperit-Aktien an der Wiener Börse mit einem Minus von 0,93 Prozent bei 26,65 Euro.

Analysierendes Institut Raiffeisen Research

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

sto/ste

ISIN AT0000785555 WEB http://www.semperitgroup.com

AFA0039 2021-11-25/15:55

 ISIN  AT0000946652
 WEB   http://www.sbo.co.at

neuere Beitrge nchste Semperit News: Karl Haider ist neuer CEO der Semperit AG Holding aeltere Beitrge

News zu SemperitMeldungen zu Semperit
Datum Meldung
10-01-2022Semperit hat mit Karl Haider neuen Konzernchef
10-01-2022Karl Haider ist neuer CEO der Semperit AG Holding
25-11-2021Semperit - Raiffeisen senkt Kursziel auf 33,5 Euro, bestätigt "buy"
19-11-2021Starke Ergebnisse im Q3, EBITDA-Prognose 2021 leicht gekrzt
17-11-2021Semperit erzielte nach neun Monaten deutlich mehr Umsatz und EBITDA
[weitere Meldungen Semperit >>]

Medien Berichte SemperitMedia-Monitoring Semperit
Datum Meldung
17-01-2022Kepler Cheuvreux besttigt fr Semperit die Empfehlung Kaufen
24-11-2021Raiffeisen Research besttigt fr Semperit die Empfehlung Kaufen
30-08-2021Raiffeisen Research besttigt fr Semperit die Empfehlung Kaufen
06-06-2021Kepler Cheuvreux besttigt fr Semperit die Empfehlung Kaufen
09-05-2021GSC Research stuft Semperit neu mit der Empfehlung Kaufen ein
[weitere Meldungen Semperit >>]

ForumSemperitletzte Forenbeitrge Semperit
Warren Buffett
Semperit in der Krise und danach (hoffentlich)
10.01.2022 16:59 Karl Haider ist neuer CEO
Warren Buffett
Semperit in der Krise und danach (hoffentlich)
29.11.2021 16:14 Semperit - Raiffeisen senkt Kursziel auf 33,5 Euro, bestätigt "buy"
Warren Buffett
Semperit in der Krise und danach (hoffentlich)
25.11.2021 09:28 Neues tiefstes Kursziel
Warren Buffett
Semperit in der Krise und danach (hoffentlich)
22.11.2021 07:58 Starke Ergebnisse im Q3
weitere Foren Beitrge aeltere Beitrge



ATX (Wiener Börse Index) : 3860.25 -2.8% ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
Allgemeines-S&P 500 hat seit Jahresbeginn schon 6 Prozent verloren
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Angriff auf die 4.000-Punkte gescheitert
Palfinger-Kosteninflation trifft 1. Halbjahr, Ergebnisniveau im Gesamtjahr stabil erwartet
Flughafen Wien-Vorsichtig optimistischer Ausblick 2022
Schoeller-Bleck.-Vorlufige Zahlen 2021 leicht ber Erwartungen
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse sterreich
Allgemeines-Aktien Global & sterreich
Schoeller-Bleck.-SBO - Raiffeisen Research senkt Rating von "Buy" auf "Hold"
Politik-Stellungnahme des BMSGPK zu Corona-Daten-Meldung
BAWAG-OGH: Während gesetzlicher Kreditstundung sind keine Zinsen zu zahlen
Allgemeines-OGH: Banken drfen fr die Dauer der gesetzlichen Kreditstundung keine Zinsen verrechnen
Erste Group Bank-Österreichs Banken legten an der Börse 2021 überdurchschnittlich zu
Politik-Brunner/Platter: Finanzausgleich wird bis 2023 verlngert
Raiffeisen Bank International-RBI: Aktien auch 2022 alternativlos - EZB wohl bald vor einem Schwenk
   [weitere News >>]