Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 11.09.2021 08:00
Quelle: Allgemeines - Presseaussendung

„profil“-Umfrage: 27% sagen, dass Beziehungen im Freundes- und Bekanntenkreis unter Corona litten


Jeder fünfte berichtet über belastete familiäre Beziehungen

Die Pandemie ist ein Stresstest für persönliche Beziehungen. 27% der Befragten geben an, die Corona-Krise belaste die Beziehungen im Freundes- und Bekanntenkreis, nur 8% sagen, sie hätten sich vertieft. Etwas besser sieht es laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für „profil“ durchgeführten Umfrage innerhalb der Familie aus: Allerdings meint auch hier jeder Fünfte (20%), dass der Kontakt schwieriger wurde, nur 12% stellten Verbesserungen fest. Der große Rest (66%) berichtet über gleichbleibende Beziehungen. FPÖ-Wählerinnen und Wähler empfinden sowohl Freundschaften und Bekanntschaften (32%) als auch die familiären Bande als besonders strapaziert (22%). ÖVP-Anhänger wiederum erleben den stärksten familiären Zusammenhalt: Nur 16% bemerkten Belastungen, ebenso viele berichten von vertieften Beziehungen (n=500).

neuere Beiträge nächste Allgemeines News: FMA-Bericht zum 2. Quartal 2021 der österreichischen Pensionskassen: Verwaltetes Vermögen + 5,9% auf Rekordwert von € 26,2 Mrd., Veranlagungsperformance +2,8% aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
25-09-2021Jährliche Inflationsrate im Euroraum auf 3,0% gestiegen Neue Börse Nachricht
24-09-2021Die technische Situation des S&P 500 hat sich durch die rasche Erholung in den letzten Tagen verbessert
24-09-2021Aktien Global & Österreich
23-09-2021EU-Generalanwalt: VW-Thermofenster verstoßen gegen EU-Gesetz
23-09-2021Aktienforum begrüßt BMF-Finanzbildungsstrategie als ersten Schritt
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
25-09-2021Reiche Deutsche zieht es aus Angst vor Rot-Rot-Grün in die Schweiz Neue Börse Nachricht
25-09-2021Wifo-Experte: 2020 gab es Reallohnverlust Neue Börse Nachricht
25-09-2021Bitcoin und Co. unter Druck: China erklärt Kryptohandel weiter für illegal Neue Börse Nachricht
24-09-2021US-Wirtschaft wächst so langsam wie seit einem Jahr nicht mehr
24-09-2021Arbeitslosenversicherung: Kocher holte sich Tipps in Schweden
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 3641.58 -1.2% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Konjunktur-Eurozone im September: Lieferengpässe und stärkster Preisanstieg seit 21 Jahren bremsen Wachstum
Konjunktur-Wachstum der deutschen Wirtschaft schwächt sich im September ab
Allgemeines-Jährliche Inflationsrate im Euroraum auf 3,0% gestiegen
Politik-„profil“: Mehr Transparenz bei Umweltdaten – Ministerium plant Gesetzesnovelle
Politik-„profil“-Umfrage: Nur 18% können sich vorstellen, auf ihr Auto zu verzichten
Politik-„profil“: WKÖ-Kopf: „Brauchen Rechtsanspruch auf Kinderbetreuung“
Allgemeines-Die technische Situation des S&P 500 hat sich durch die rasche Erholung in den letzten Tagen verbessert
ATX (Wiener Börse Index) -ATX nähert sich schrittweise seinem 10-Jahres- Hoch
BAWAG-Kräftige Gewinnzuwächse bis 2025 und Aktienrückkauf geplant; GoldenTree reduziert Anteil
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse Österreich
Allgemeines-Aktien Global & Österreich
BAWAG-BAWAG - Raiffeisen erhöht Kursziel von 52 auf 66 Euro, "Buy"
EVN-Gaspreise - Versorger setzen zu Erhöhung auf Abwarten
EVN-Gaspreise - Versorger setzen zu Erhöhung auf Abwarten
   [weitere News >>]