Börse Kurs Änderung CA Immobilien 36.5 -0.5%      
Hoch:
Tief:
36.85 +0.4% 
36.5  -0.5% 
Börse Chart CA Immobilien
CA Immobilien

CA Immobilien

Datum/Zeit: 10.02.2021 20:29
Quelle: APA

CA Immo erwartet 2020 mehr als halbiertes Neubewertungsergebnis


Ergebnis aus Immobilienbewertung dürfte sich gegenüber 2019 von 463 auf rund 180 Mio. Euro verkleinert haben - Endgültige Zahlen gibt es am 24. März



Die CA Immobilien Anlagen AG rechnet für das vierte Quartal 2020 mit einem Immobilienbewertungseffekt von rund 205 Mio. Euro (2,07 Euro je Aktie), wie das Unternehmen Mittwochabend unter Verweis auf ein "unabhängiges externes Gutachten" mitteilte. Durch die Wertsteigerung könne der in den ersten drei Quartalen 2020 gebuchte Bewertungsverlust von 21,5 Mio. Euro (0,22 Euro je Aktie) "mehr als kompensiert werden".

Insgesamt wird für das Geschäftsjahr 2020 ein positives Ergebnis aus der Immobilienbewertung von rund 180 Mio. Euro (1,82 Euro je Aktie) erwartet - im Jahr davor waren es mit 463 Mio. Euro noch mehr als doppelt so viel.

Das Ergebnis reflektiere das trotz der Covid-19-Pandemie "weiterhin attraktive Marktumfeld in Deutschland und insbesondere in Berlin", dem größten Portfoliosegment der CA Immo. Darüber hinaus habe die profitable Immobilienentwicklungstätigkeit, "sowohl hinsichtlich des Baufortschritts von laufenden Projekten in Bau als auch in Bezug auf die Entwicklung der Grundstücksreserven, positive Wertanpassungen generiert".

Demgegenüber stehen den Unternehmensangaben zufolge aber auch negative Effekte, die sich in erster Linie auf unmittelbar von den Folgen der Pandemie betroffene Immobilien mit den Hauptnutzungsarten Hotel und Einzelhandel sowie auf Bestandsgebäude in CEE konzentrierten. Der Wert des Immobilienportfolios soll sich zum 31. Dezember 2020 auf rund 5,6 Mrd. Euro belaufen.

Die Jahreszielsetzung für das Geschäftsjahr 2020 für das nachhaltige Ergebnis (FFO I) von über 126 Mio. Euro werde "deutlich übertroffen" und erreiche das Vorjahresniveau von rund 133 Mio. Euro.

Die endgültigen Zahlen präsentiert das Unternehmen am 24. März 2021.

(Schluss) kre

 ISIN  AT0000641352
 WEB   http://www.caimmo.com

neuere Beiträge nächste CA Immobilien News: CA Immo erwartet für das Geschäftsjahr 2020 ein positives Neubewertungsergebnis von rund 180 Mio. EUR aeltere Beiträge

News zu CA ImmobilienMeldungen zu CA Immobilien
Datum Meldung
05-03-2021Hauptaktionär bessert Angebot auf EUR 36 nach Neue Börse Nachricht
02-03-2021CA Immo - Wood steigert Kursziel von 30,5 auf 41,0 Euro
01-03-2021CA-Immo-Aktionär Petrus Advisers lehnt Starwood-Übernahmeangebot ab
01-03-2021CA Immo verkauft Bratislava Business Center 1 und 1 Plus an WOOD & Company
26-02-2021Starwood erhöht Angebot für CA Immo von 34,44 auf 36 Euro/Aktie
[weitere Meldungen CA Immobilien >>]

Medien Berichte CA ImmobilienMedia-Monitoring CA Immobilien
Datum Meldung
12-02-2021Deutsche Bank bestätigt für CA Immo die Empfehlung Kaufen
05-02-2021HSBC bestätigt für CA Immo die Empfehlung Kaufen
31-01-2021SRC Research reduziert für CA Immo die Empfehlung von Kaufen auf Akkumulieren
25-01-2021Jefferies stuft CA Immo neu mit der Empfehlung Kaufen ein
17-01-2021Kepler Cheuvreux reduziert für CA Immo die Empfehlung von Kaufen auf Halten
[weitere Meldungen CA Immobilien >>]

ForumCA Immobilienletzte Forenbeiträge CA Immobilien
Warren Buffett
CA Immo - nach der Immofinanz-Phantasie
02.03.2021 11:36 CA Immo - Wood steigert Kursziel von 30,5 auf 41,0 Euro
Warren Buffett
CA Immo - nach der Immofinanz-Phantasie
01.03.2021 11:54 Petrus Advisers lehnt weiter ab
renox
CA Immo - nach der Immofinanz-Phantasie
01.03.2021 08:47 CA Immo zieht sich aus SK zurück
Warren Buffett
CA Immo - nach der Immofinanz-Phantasie
26.02.2021 20:08 Starwood erhöht Angebot für CA Immo von 34,44 auf 36 Euro/Aktie
Candidus
CA Immo - nach der Immofinanz-Phantasie
23.02.2021 19:13 RE: Aggregate Angebot @36+ ?!
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3082.5 -0.1% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Angriff auf die 3.100 Punkte
Lenzing-Teil der Nachhaltigkeitsprämie ausgepreist
Addiko Bank-Empfehlung auf Halten rückgestuft mit neuem Kursziel von EUR 11,30/Aktie
Flughafen Wien-Corona-Pandemie drückt Ergebnis 2020 wie erwartet erstmals tief ins Minus; für 2021 wird weiterhin schwarze Null angestrebt
austriamicrosystems-Bei OSRAM-Übernahme am Ziel – kombiniertes Unternehmen steigt zum weltweit führenden Anbieter optischer Sensorik auf
Mayr-Melnhof-Jüngste Großübernahmen sorgen für neues Kurspotential – Empfehlung auf Akkumulieren angehoben
Allgemeines-EU und USA setzen Strafzölle im Airbus-Boeing-Streit aus
Andritz-Andritz - Deutsche Bank erhöht Kursziel von 46 auf 48 Euro
Lenzing-Hygiene Austria - Zweifel an den Arbeitsbedingungen
Lenzing-Hygiene Austria - Angeblich sehr schlechte Arbeitsbedingungen
Andritz-Positiver Ausblick auf Geschäftsentwicklung und Profitabilität
Semperit-Akkumulieren-Empfehlung bestätigt – anhaltend pandemiebedingte starke Nachfrage im Medizinsegment noch nicht eingepreist
Zumtobel-Corona-Pandemie lastet auf Q3 20/21 Ergebnis, Nachfrage erholt sich nur langsam
CA Immobilien-Hauptaktionär bessert Angebot auf EUR 36 nach
   [weitere News >>]