Börse Kurs Änderung Telekom Austria 6.49 +0.9%      
Hoch:
Tief:
6.49 +0.9% 
6.44 +0.2% 
Börse Chart Telekom Austria
Telekom Austria

Telekom Austria

Datum/Zeit: 23.10.2020 16:18
Quelle: Erste Bank

Q3-Ergebnis übertrifft Erwartungen, Ausblick bestätigt



Im 3. Quartal konnte die Telekom Austria unsere und die Konsensus-Erwartungen wiederum übertreffen. Der Konzernumsatz ging leicht um 0,9% auf EUR 1,14 Mrd. zurück infolge von Verlusten beim Roaming und negativen Währungseffekten (vor allem weißrussischer Rubel). Bereinigt um die Währungseffekte wäre der Umsatz sogar um 1,7% gestiegen. Das EBITDA vor Restrukturierungsaufwendungen stieg jedoch um 0,5% auf EUR 462,5 Mio. aufgrund von Kosteneinsparungen. Unterm Strich legte der Quartalsüberschuss sogar um über 4,7% auf EUR 142,4 Mio. zu. Der Telekom- Konzern erwartet heuer unverändert einen leichten Umsatzrückgang von rund 2% hauptsächlich durch negative Auswirkungen von Roaming und Wechselkursen. Das Investitionsbudget 2020 von EUR 770 Mio. soll um etwa ein Viertel gekürzt werden um den freien Cash Flow zu stärken.

Ausblick

Die Telekom Austria präsentierte trotz der Corona-Krise ein sehr solides 3. Quartal. Der Telekom-Sektor zeigt sich somit weiter als einer der widerstandsfähigsten Branchen in der Corona-Krise. Wir bleiben daher klar bei unserer jüngst bestätigten Akkumulieren-Empfehlung.

nächste Telekom Austria News: Telekom-Chef Arnoldner: Sind gut aufgestellt, keine Zukäufe im Fokus aeltere Beiträge

News zu Telekom AustriaMeldungen zu Telekom Austria
Datum Meldung
23-10-2020Q3-Ergebnis übertrifft Erwartungen, Ausblick bestätigt
21-10-2020Telekom-Chef Arnoldner: Sind gut aufgestellt, keine Zukäufe im Fokus
20-10-2020Telekom Austria im 3. Quartal mit stabilem Geschäft und Ausblick
09-10-2020Telekom Austria - Erste Group kürzt Kursziel von 7,80 auf 7,30 Euro
09-10-2020Akkumulieren-Empfehlung bestätigt mit neuem Kursziel EUR 7,30
[weitere Meldungen Telekom Austria >>]

Medien Berichte Telekom AustriaMedia-Monitoring Telekom Austria
Datum Meldung
14-01-2021Bewegungsdaten-Analyse: A1 übernimmt Mehrheit an Grazer Startup Invenium
13-01-2021Kepler Cheuvreux bestätigt für Telekom Austria die Empfehlung Halten
12-12-2020HSBC bestätigt für Telekom Austria die Empfehlung Kaufen
06-12-2020JPMorgan vergibt Telekom Austria neu die Empfehlung Übergewichten
20-11-2020A1 mit 40 Prozent Marktanteil größter Mobilfunkanbieter
[weitere Meldungen Telekom Austria >>]

ForumTelekom Austrialetzte Forenbeiträge Telekom Austria
hary07
Telekom Austria 2018 und danach
13.11.2020 18:52 Telekom Austria-Weißrussland Demonstrant umgebracht
Warren Buffett
Telekom Austria 2018 und danach
24.10.2020 10:22 Q3-Ergebnis übertrifft Erwartungen
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3002.26 +0.4% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
AutoBank-Autobank - Wiener Börse und Börse München haben Aktien eingezogen
AutoBank-Autobank verkauft Tochterfirma adesion Factoring
Allgemeines-Investmentfonds im Dezember im Plus
Politik-Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus
Allgemeines-Pensionskassen erwirtschaften im Corona-Jahr 2020 ein Plus von 2,55 Prozent
voestalpine-voestalpine - Credit Suisse erhöht Anlageempfehlung und Kursziel
Andritz-Andritz - Goldman Sachs erhöht Kursziel von 41 auf 44 Euro
Schoeller-Bleck.-SBO schrieb 2020 rote Zahlen - CEO Grohmann sieht Boden erreicht
Wienerberger-Heimo Scheuch als Wienerberger-Chef bis Ende 2025 verlängert
S&T-S&T rechnet für 2021 mit deutlichen Ergebnissteigerungen
Wienerberger-Wienerberger verlängert Funktionsperiode des Vorstandsvorsitzenden Heimo Scheuch
Lenzing-Lenzing plant größte Photovoltaik-Freiflächenanlage Oberösterreichs
Schoeller-Bleck.-SBO von Coronakrise hart getroffen - Umsatz- und Gewinneinbruch
Schoeller-Bleck.-# SBO machte im Vorjahr 31 Mio. Euro Verlust vor Steuern
   [weitere News >>]