Brse Kurs nderung Telekom Austria 6.49 +0.9%      
Hoch:
Tief:
6.49 +0.9% 
6.44 +0.2% 
Brse Chart Telekom Austria
Telekom Austria

Telekom Austria

Datum/Zeit: 09.10.2020 16:29
Quelle: APA

Telekom Austria - Erste Group kürzt Kursziel von 7,80 auf 7,30 Euro


Anlagevotum "Accumulate" bestätigt



Die Wertpapierexperten der Erste Group haben bereits zum Wochenauftakt in einer Sektoranalyse ihr Kursziel für die Papiere der Telekom Austria von 7,80 Euro auf 7,30 Euro nach unten revidiert. Gleichzeitig wurde das Anlagevotum "Accumulate" von der Erste Analystin Nora Nagy bestätigt.

Die Anpassung des Kursziels wurde mit den Einflüssen der COVID-19-Krise begründet. Das aktuelle Kursniveau werde als gute Einstiegsmöglichkeit in die Aktie gewertet.

Die Prognosen für den Gewinn je Aktie für die Geschäftsjahre 2020 bis 2022 lauten auf 0,57, 0,56 und 0,60 Euro. Die Schätzungen für die Dividendenausschüttungen für diesen Zeitraum lauten auf jährlich 0,23, 0,23 bzw. 0,25 Euro je Titel.

Am Freitagnachmittag notierten die Telekom-Austria-Titel an der Wiener Börse mit minus 0,81 Prozent bei 6,12 Euro.

Analysierendes Institut Erste Group

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) ste/kat

 ISIN  AT0000720008
 WEB   http://www.telekomaustria.com

neuere Beitrge nchste Telekom Austria News: Telekom Austria im 3. Quartal mit stabilem Geschäft und Ausblick aeltere Beitrge

News zu Telekom AustriaMeldungen zu Telekom Austria
Datum Meldung
23-10-2020Q3-Ergebnis bertrifft Erwartungen, Ausblick besttigt
21-10-2020Telekom-Chef Arnoldner: Sind gut aufgestellt, keine Zukäufe im Fokus
20-10-2020Telekom Austria im 3. Quartal mit stabilem Geschäft und Ausblick
09-10-2020Telekom Austria - Erste Group kürzt Kursziel von 7,80 auf 7,30 Euro
09-10-2020Akkumulieren-Empfehlung besttigt mit neuem Kursziel EUR 7,30
[weitere Meldungen Telekom Austria >>]

Medien Berichte Telekom AustriaMedia-Monitoring Telekom Austria
Datum Meldung
14-01-2021Bewegungsdaten-Analyse: A1 bernimmt Mehrheit an Grazer Startup Invenium
13-01-2021Kepler Cheuvreux besttigt fr Telekom Austria die Empfehlung Halten
12-12-2020HSBC besttigt fr Telekom Austria die Empfehlung Kaufen
06-12-2020JPMorgan vergibt Telekom Austria neu die Empfehlung bergewichten
20-11-2020A1 mit 40 Prozent Marktanteil grter Mobilfunkanbieter
[weitere Meldungen Telekom Austria >>]

ForumTelekom Austrialetzte Forenbeitrge Telekom Austria
hary07
Telekom Austria 2018 und danach
13.11.2020 18:52 Telekom Austria-Weißrussland Demonstrant umgebracht
Warren Buffett
Telekom Austria 2018 und danach
24.10.2020 10:22 Q3-Ergebnis übertrifft Erwartungen
weitere Foren Beitrge aeltere Beitrge



ATX (Wiener Börse Index) : 3002.26 +0.4% ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
AutoBank-Autobank - Wiener Börse und Börse München haben Aktien eingezogen
AutoBank-Autobank verkauft Tochterfirma adesion Factoring
Allgemeines-Investmentfonds im Dezember im Plus
Politik-Anschober: Kontroll-Offensive gegen das ansteckende B117 - nchsten zwei Wochen werden zeigen, wie dynamisch die Ausbreitung ansteigt
Politik-Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus
Allgemeines-Pensionskassen erwirtschaften im Corona-Jahr 2020 ein Plus von 2,55 Prozent
voestalpine-voestalpine - Credit Suisse erhöht Anlageempfehlung und Kursziel
Andritz-Andritz - Goldman Sachs erhöht Kursziel von 41 auf 44 Euro
Schoeller-Bleck.-SBO schrieb 2020 rote Zahlen - CEO Grohmann sieht Boden erreicht
Wienerberger-Heimo Scheuch als Wienerberger-Chef bis Ende 2025 verlängert
S&T-S&T rechnet für 2021 mit deutlichen Ergebnissteigerungen
Wienerberger-Wienerberger verlngert Funktionsperiode des Vorstandsvorsitzenden Heimo Scheuch
Lenzing-Lenzing plant größte Photovoltaik-Freiflächenanlage Oberösterreichs
Schoeller-Bleck.-SBO von Coronakrise hart getroffen - Umsatz- und Gewinneinbruch
   [weitere News >>]