Börse Kurs Änderung Wienerberger 25.32 +1.5%      
Hoch:
Tief:
25.32 +1.5% 
24.6  -1.4% 
Börse Chart Wienerberger
Wienerberger

Wienerberger

Datum/Zeit: 13.08.2019 08:04
Quelle: APA

Wienerberger mit Rekord-Halbjahr: Nettogewinn mehr als verdoppelt


Dank Performance-Steigerung und Integration von Zukäufen - Etwas optimistischer für Gesamtjahr - Sparte Building Solutions legte bis Juni am stärksten zu - GRAFIK



Der weltgrößte Ziegelkonzern Wienerberger hat im ersten Halbjahr das beste Ergebnis und den höchsten Umsatz seiner Unternehmensgeschichte erzielt. Das bereinigte operative EBITDA legte um 33 Prozent auf 287 Mio. Euro zu, der Nettogewinn verdoppelte sich auf 127 (53) Mio. Euro.

Möglich wurden die neuen Rekorde laut CEO Heimo Scheuch durch Fortschritte beim Programm zur Performance-Steigerung und die Integration von Zukäufen in Großbritannien und Belgien, womit die Position in strategischen Kernmärkten weiter gestärkte worden sei.

Für das Gesamtjahr ist man nun noch etwas optimistischer - das Ziel für das EBITDA wurde von bisher 560 bis 580 Mio. Euro bereinigtes EBITDA auf 570 bis 580 Mio. Euro präzisiert, hieß es am Dienstag im Vorfeld des Halbjahrespressegesprächs.

Der Konzernumsatz wuchs bis Juni um 8 Prozent auf 1,736 Mrd. Euro, wozu vor allem hochwertige Systemlösungen beigetragen hätten. Zum EBITDA-Anstieg um ein Drittel auf 287 Mio. Euro habe allein das Fast-Forward-Programm zur Performance-Steigerung rund 25 Mio. Euro beigetragen, erklärte der börsennotierte Baustoffkonzern mit 16.963 Mitarbeitern.

In allen Business Units steigerte Wienerberger den Umsatz, besonders stark bei "Building Solutions" mit 10 Prozent Plus auf 1,074 Mrd. Euro und einer Verbesserung des bereinigten EBITDA um 37 Prozent auf 219 Mio. Euro. Bei "Piping Solutions" stiegen die Erlöse um 4 Prozent auf 497 Mio. Euro, das bereinigte EBITDA um 47 Prozent auf 52 Mio. Euro. In der Business Unit "North America" wuchsen die Erlöse um 10 Prozent auf 165 Mio. Euro, das bereinigte EBITDA betrug 16 (nach 19) Mio. Euro.

Für das Gesamtjahr 2019 erwartet Wienerberger "trotz aktueller Unsicherheitsfaktoren" eine weitgehend stabile bis leicht wachsende Nachfrage in den Kernmärkten. Wienerberger werde aber auch unabhängig von der zunehmend volatilen Marktlage weiter wachsen, heißt es im Ausblick. "Auf Basis des sehr starken ersten Halbjahres blicken wir äußerst positiv in die zweite Jahreshälfte", resümierte CEO Scheuch.

Die Nettoverschuldung lag Ende Juni aufgrund der Erstanwendung von IFRS 16 und des saisonal bedingten Anstiegs des Working Capital mit 982 Mio. Euro um 56 Prozent über dem Wert von Ende 2018 (632 Mio. Euro), der Verschuldungsgrad legte auf 49,6 (32,6) Prozent zu.

(Schluss/Forts. nach PK) sp/bel

ISIN AT0000831706 WEB http://www.wienerberger.com

 ISIN   DE0007236101
 WEB   http://www.siemens.com

neuere Beiträge nächste Wienerberger News: Bestes Halbjahr der 200-jährigen Unternehmensgeschichte aeltere Beiträge

News zu WienerbergerMeldungen zu Wienerberger
Datum Meldung
20-01-2020Wienerberger plant Einzug der zuletzt gekauften Aktien
14-01-2020Wienerberger weitet Nachhaltigkeitsfokus auf Finanzierung aus
29-12-2019Wienerberger Österreich: Hochphase am Bau hält 2020 an
04-12-2019Wienerberger - RCB erhöht Kursziel von 25,5 auf 28,0 Euro, "buy"
03-12-2019Wienerberger hat ein Prozent des Grundkapitals zurückgekauft
[weitere Meldungen Wienerberger >>]

Medien Berichte WienerbergerMedia-Monitoring Wienerberger
Datum Meldung
22-01-2020xane BNP Paribas bestätigt für Wienerberger die Empfehlung Outperformer
06-12-2019MainFirst Bank stuft Wienerberger neu mit der Empfehlung Outperformer ein
03-12-2019RCB bestätigt für Wienerberger die Empfehlung Kaufen
28-11-2019Wiener Privatbank bestätigt für Wienerberger die Empfehlung Kaufen
20-11-2019Exane BNP Paribas bestätigt für Wienerberger die Empfehlung Outperformer
[weitere Meldungen Wienerberger >>]

ForumWienerbergerletzte Forenbeiträge Wienerberger
Warren Buffett
Wienerberger 2018 and beyond
22.01.2020 13:13 BNP Paribas hebt das Kursziel auf 32,5 Euro
Warren Buffett
Wienerberger 2018 and beyond
20.01.2020 18:57 Wienerberger plant Einzug der zuletzt gekauften Aktien
Warren Buffett
Wienerberger 2018 and beyond
29.12.2019 10:40 Wienerberger Österreich: Hochphase am Bau hält 2020 an
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3098.44 -1.5% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Marinomed-Insider-Transaktion: Aufsichtsrat Mag. Brigitte Ederer kauft 150 Aktien
Allgemeines-Coronavirus - Lufthansa und AUA müssen China-Flüge kostenlos umbuchen
BUWOG-Buwog startet heuer in Wien den Bau von 1.800 Wohnungen
Allgemeines-Um AXA-Osteuropageschäft rittern auch Austro-Versicherer VIG, UNIQA
Konjunktur-ifo Geschäftsklima sinkt (Januar 2020)
voestalpine-voestalpine - Baader senkt Kursziel von 26,0 auf 22,0 EUR - "Reduce"
SW Umwelttechnik-Insider-Transaktion: Vorstand Klaus Einfalt kauft 2.000 Aktien
A-Tec-Riesige A-Tec-Folgeinsolvenz vor Abschluss
Konjunktur-Wachstum der Eurozone bleibt auch zu Jahresbeginn gedämpft
Konjunktur-Deutsche Wirtschaft startet mit leichtem Aufschwung ins neue Jahr
Allgemeines-Saisonbereinigtes öffentliches Defizit im Euroraum unverändert bei 0,7% des BIP
Allgemeines-Rückgang des öffentlichen Schuldenstands im Euroraum auf 86,1% des BIP
Allgemeines-Anteil erneuerbarer Energien in der EU auf 18,0% gestiegen
austriamicrosystems-ams-Aktionäre winken milliardenschwere Kapitalerhöhung durch
   [weitere News >>]