Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 17.04.2019 09:17
Quelle: APA

Teurerer Sprit ließ Inflation in Österreich im März auf 1,8% klettern


Nach 1,5 Prozent Jahresrate im Februar - Wohnung, Wasser, Energie 3,0 Prozent teurer - Sprit kostete sogar 5,2 Prozent mehr - HVPI-Inflation bei 1,7 (1,4) Prozent - GRAFIK



Verteuerungen bei Treibstoffen, aber auch bei Bekleidungsartikeln, haben die Inflationsrate in Österreich im März auf 1,8 Prozent hochgetrieben. Im Februar hatte die Inflation mit 1,5 Prozent den niedrigsten Wert seit Ende 2016 erreicht. Wichtigste Preistreiber im März blieben laut Statistik Austria die Ausgaben für Wohnung, Wasser und Energie sowie für Restaurants und Hotels.

Im Schnitt kamen die Ausgaben für Wohnung, Wasser, Energie im März um 3,0 Prozent teurer als ein Jahr davor. Haushaltsenergie kostete um 4,3 Prozent mehr, Treibstoffe sogar um 5,2 Prozent mehr. Für Restaurants und Hotels musste im Schnitt um 2,8 Prozent tiefer ins Geldbörsel gegriffen werden. Der typische tägliche Einkauf (Mikrowarenkorb) kostete Verbraucher im Jahresabstand um 0,2 Prozent mehr, der wöchentliche Einkauf (Miniwarenkorb) verteuerte sich um 2,2 Prozent.

Die für Eurozonen-Vergleiche ermittelte Harmonisierte Inflationsrate (HVPI) für Österreich betrug 1,7 Prozent (nach 1,4 Prozent), wie die Statistik Austria am Mittwoch bekannt gab.

( 0481-19) (Forts.) sp/kre

WEB http://www.statistik.at/

 ISIN  AT0000BAWAG2
 WEB   http://www.bawagpsk.com

neuere Beiträge nächste Allgemeines News: Der Finanzplatz Österreich präsentiert sich in New York aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
18-04-2019AUA kontert vida: Wollen alle Arbeitnehmer halten Neue Börse Nachricht
18-04-2019Gewerkschaft vida kritisiert AUA: Lässt Mitarbeiter im Regen stehen Neue Börse Nachricht
18-04-2019Frequentis enthüllt weitere Börsengang-Details am Freitag nach Ostern Neue Börse Nachricht
18-04-2019Wiener Biotech Start-up Hookipa startet heute an der US-Börse Nasdaq Neue Börse Nachricht
18-04-2019Frohe Ostern! Neue Börse Nachricht
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
18-04-2019Streit um Banken-KV: Gewerkschaft erteilt Streikfreigabe Neue Börse Nachricht
17-04-2019Amerikaner stehen auf österreichische Aktien
17-04-2019Walter Jöstl wird neuer Geschäftsführer der Bundesfinanzierungsagentur
17-04-2019 Geldvermögen der Österreicher stagnierte im Vorjahr
17-04-2019Österreichs Unternehmen investieren kaum im Ausland
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 3297.28 +0.1%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Strabag-Strabag beendete Streit mit italienischer Autobahngesellschaft
Frauenthal-Insider-Transaktion: Vorstand Dr. Martin Sailer verkauft 375 Aktien
Allgemeines-AUA kontert vida: Wollen alle Arbeitnehmer halten
Allgemeines-Gewerkschaft vida kritisiert AUA: Lässt Mitarbeiter im Regen stehen
Allgemeines-Frequentis enthüllt weitere Börsengang-Details am Freitag nach Ostern
Allgemeines-Wiener Biotech Start-up Hookipa startet heute an der US-Börse Nasdaq
OMV-OMV veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2018
Konjunktur-Eurozone-Wirtschaftswachstum verlangsamt sich zu Beginn des zweiten Quartals 2019 weiter
Allgemeines-Frohe Ostern!
Konjunktur-Deutschland: Kräftige Expansion im Servicesektor macht Schwäche der Industrie wett und sorgt im April für leichtes Wirtschaftswachstum
Konjunktur-Industrie: Keine Rezession in Österreich
Konjunktur-Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 3,0% gestiegen
Konjunktur-Überschuss des Euroraums im internationalen Warenverkehr in Höhe von 17,9 Mrd. Euro
Allgemeines-Jährliche Inflationsrate im Euroraum auf 1,4% gesunken
   [weitere News >>]