Börse Kurs Änderung Polytec Holding 8.69 +1.2%      
Hoch:
Tief:
8.69 +1.2% 
8.51  -0.9% 
Börse Chart Polytec Holding
Polytec Holding

Polytec Holding

Datum/Zeit: 18.01.2019 20:43
Quelle: Erste Bank

Neue Gewinnwarnung aufgrund WLTP und Dieselkrise



Polytec veröffentlichte heute eine 2. Gewinnwarnung für das Geschäftsjahr 2018, nachdem bereits im August 2018 der Ausblick erstmalig zurückgenommen wurde. 2018 hat der Automobilzulieferer mit einem vorläufigen Umsatz von EUR 637 Mio. sein Planziel von EUR 650 Mio. leicht unterschritten. Das vorläufige EBIT kam mit rund EUR 40 Mio. etwa EUR 5 Mio. unter der Guidance zu liegen und liegt knapp unter unserer Schätzungen von EUR 41,9 Mio. Hauptgründe für die rückläufigen Ergebnisse sind Umsatzeinbußen infolge der reduzierten Produktion von Diesel-Fahrzeugen, die Umstellung auf den neuen Abgas- und Verbrauchsstandard WLTP sowie höhere Inputkosten. Das Jahresergebnis wird am 29. März 2019 veröffentlicht.

Ausblick

Die Gewinnwarnung der voestalpine diese Woche deutete bereits auf einen anhaltend schwierigen Automobilmarkt hin. Die Visibilität bezüglich der WLTP-Auswirkungen bleibt gering. Wir bleiben bei unserer Reduzieren-Empfehlung und halten einen Einstieg trotz der nach wie vor niedrigen Kursniveaus für zu früh.

neuere Beiträge nächste Polytec Holding News: Polytec - Warburg senkt Kursziel von 12 auf 11 Euro, bestätigt "hold" aeltere Beiträge

News zu Polytec HoldingMeldungen zu Polytec Holding
Datum Meldung
12-06-2019Polytec - Warburg bestätigt nach Roadshow Kaufempfehlung
10-05-2019Schwacher Automobilsektor lastet auf 1. Quartal
08-05-2019Polytec litt auch im ersten Quartal unter Auto-Abgas-Neuerungen
05-04-2019Empfehlung auf Halten angehoben mit neuem Kursziel von EUR 9,80
05-04-2019Polytec - Erste Group stuft Aktie von "Reduce" auf "Hold" hoch
[weitere Meldungen Polytec Holding >>]

Medien Berichte Polytec HoldingMedia-Monitoring Polytec Holding
Datum Meldung
04-04-2019Erste Group erhöht für Polytec die Empfehlung von Reduzieren auf Halten
02-04-2019M.M. Warburg erhöht für Polytec die Empfehlung von Halten auf Kaufen
16-08-2018RCB bestätigt für Polytec die Empfehlung Halten
15-08-2018Autozulieferer Polytec: Kapitalismus mit starker sozialer Ader
02-08-2018Baader-Helvea reduziert für Polytec die Empfehlung von Kaufen auf Halten
[weitere Meldungen Polytec Holding >>]

ForumPolytec Holdingletzte Forenbeiträge Polytec Holding
Warren Buffett
'Polytec #4 - Das Geschäftsjahr 2017
13.06.2019 05:49 Warburg bestätigt nach Roadshow Kaufempfehlung
Warren Buffett
'Polytec #4 - Das Geschäftsjahr 2017
11.05.2019 15:58 Schwacher Automobilsektor lastet auf 1. Quartal 
Warren Buffett
'Polytec #4 - Das Geschäftsjahr 2017
08.05.2019 11:41 Polytec litt auch im ersten Quartal unter Auto-Abgas-Neuerungen
Warren Buffett
'Polytec #4 - Das Geschäftsjahr 2017
06.04.2019 10:16 Empfehlung auf Halten angehoben mit neuem Kursziel von EUR 9,80
Warren Buffett
'Polytec #4 - Das Geschäftsjahr 2017
02.04.2019 13:40 Baader Bank erhöht Empfehlung von "Hold" auf "Buy"
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 2974.72 +0.9% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Allgemeines-UniCredit denkt an massiven Jobabbau 2: Gewerkschaften in Aufruhr
Allgemeines-VW-Skandal - OGH will in einem VKI-Verfahren EuGH-Entscheid abwarten
Strabag-Strabag errichtete ersten Motel-One-Standort in Warschau
Marinomed-BÖRSENFLASH - Marinomed-Aktie erneut auf Rekordhoch
S&T-S&T-Tocher Kontron übernimmt Fujitsu-Motherboard-Geschäft in Augsburg
OMV-OMV prüft Einstieg in ungarischen Diskont-Tankstellenmarkt
Zumtobel-Zumtobel installiert im Norden der Mongolei 11.000 LED-Leuchten
austriamicrosystems-ams - Credit Suisse bleibt vor Zahlenvorlage bei "Underperform"
Allgemeines-ÖVP-Chef Kurz nun im Silicon Valley unterwegs
Allgemeines-Anstieg des öffentlichen Schuldenstands im Euroraum auf 85,9% des BIP
Allgemeines-Saisonbereinigtes öffentliches Defizit im Euroraum auf 0,5% des BIP gesunken
Allgemeines-Jährliche Inflationsrate im Euroraum auf 1,3% gestiegen
Konjunktur-Produktion im Baugewerbe im Euroraum und in der EU28 um 0,3% gesunken
Konjunktur-Überschuss des Euroraums im internationalen Warenverkehr in Höhe von 23,0 Mrd. Euro
   [weitere News >>]