Börse Kurs Änderung austriamicrosystems 30.67 -0.7%      
Hoch:
Tief:
31.15 +0.8% 
29.78  -3.7% 
Börse Chart austriamicrosystems
austriamicrosystems

austriamicrosystems

Datum/Zeit: 14.12.2018 15:04
Quelle: APA

ams - Erste Group erhöht Empfehlung von "Hold" auf "Buy"


Kursziel von 110 auf 45 Franken gesenkt



Die Analysten der Erste Group haben ihre Anlageempfehlung für die Aktien des steirischen Halbleiterherstellers ams von "Hold" auf "Buy" angehoben. Das Kursziel wurde gleichzeitig von 110 auf 45 Schweizer Franken gesenkt. Die Aktien hatten bereits in den vergangenen Monaten stetig an Wert eingebüßt, vor wenigen Wochen gaben sie nach einer Gewinn- und Umsatzwarnung weiter nach.

Die Anpassungen der Erste Group erfolgten angesichts einiger - von ams bereits bekannt gegebenen - Design-wins in verschiedenen Unternehmensbereichen, und wegen der Chance, dass die iPhone-Schwäche übermäßig eingepreist wurde, schreibt Erste-Analyst Daniel Lion.

Apple habe bereits eine Marketing-Kampagne gestartet und diverse Preisnachlässe in Aussicht gestellt um die Nachfrage für die letzte iPhone-Generation zu erhöhen, heißt es in der Analyse. Die Umsatzanstiege von großen taiwanesischen iPhone-Zulieferern könnten zu einer positiven Überraschung für das Geschäftsjahr 2018 von ams führen, meint Lion weiter.

Der Markt habe nach Ansicht des Analysten die bekannt gegebenen Design-wins in der Android-Zulieferkette noch nicht eingepreist, und auch nicht das offensichtliche Potenzial, das durch die Kooperation mit Qualquomm angezapft wird.

Der erwartete Gewinn je Aktie wird für 2018 mit 1,79 Euro, für 2019 mit 1,08 Euro, für 2020 mit 3,65 Euro und für 2021 mit 5,54 Euro angegeben. Die Dividendenprognose wir mit 0,46 (2018) Euro, 0,26 Euro (2019), 0,91 Euro (2020) und mit 1,39 Euro (2021).

Die Aktien von ams notierten am Freitag an der Zürcher Börse mit minus 7,42 Prozent bei 22,2 Franken.

Analysierendes Institut Erste Group

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) kat/dkm

 ISIN  AT0000A18XM4

neuere Beiträge nächste austriamicrosystems News: ams kooperiert bei Gesichtserkennung mit chinesischer Firma Face++ aeltere Beiträge

News zu austriamicrosystemsMeldungen zu austriamicrosystems
Datum Meldung
01-04-2019ams AG beendete Aktienrückkaufprogramm für 8 Prozent vom Grundkapital
12-03-2019Steirische ams AG kauft zwei eigene Wandelanleihen teilweise zurück
21-02-2019ams verlängert Finanzvorstand Wachsler-Markowitsch bis 2022
08-02-2019GJ18 Zahlen wie erwartet, Unsicherheit bleibt
06-02-2019ams - Credit Suisse hebt Kursziel von 16,0 auf 16,8 Schweizer Franken
[weitere Meldungen austriamicrosystems >>]

Medien Berichte austriamicrosystemsMedia-Monitoring austriamicrosystems
Datum Meldung
09-04-2019Liberium erhöht für ams die Empfehlung von Halten auf Kaufen
01-04-2019Hauck & Aufhäuser reduziert für ams die Empfehlung von Halten auf Verkaufen
29-03-2019Hauck & Aufhäuser reduziert für ams die Empfehlung von Halten auf Verkaufen
14-03-2019Credit Suisse bestätigt für ams die Empfehlung Underperform
27-02-2019Morningstar bestätigt für ams die Empfehlung Kaufen
[weitere Meldungen austriamicrosystems >>]

Forumaustriamicrosystemsletzte Forenbeiträge austriamicrosystems
Warren Buffett
Austriamicrosystems - AT0000920863
01.04.2019 19:06 8% Aktien zurückgekauft
Loansprofit
Austriamicrosystems - AT0000920863
14.03.2019 06:50 gelöscht
Warren Buffett
Austriamicrosystems - AT0000920863
13.03.2019 20:49 RE: Repurchase Convertible Bonds
Vecernicek
Austriamicrosystems - AT0000920863
13.03.2019 19:27 RE: Repurchase Convertible Bonds
Warren Buffett
Austriamicrosystems - AT0000920863
13.03.2019 07:14 RE: Repurchase Convertible Bonds
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3301.38 +0.3%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Österreich-ÖSTERREICH: Regierung bietet Macron Hilfe bei Wiederaufbau von Notre Dame an
Allgemeines-ÖSTERREICH-Umfrage zut EU-Wahl: SPÖ holt auf, ÖVP weiter vorne, hat aber Mobilisierungsproblem
BKS Bank St.-Aktionärskrach um 3-Banken - Bank Austria: Kein Übernahmeversuch
BKS Bank St.-# Aktionärskrach um 3-Banken - Bank Austria: Kein Übernahmeversuch
BTV St.-UniCredit könnte nach 3-Banken greifen - Aktionärsstreit tobt
BKS Bank St.-# Aktionärsstreit tobt: 3-Banken orten Übernahmeversuch durch UniCredit
BKS Bank St.-Angriff auf österreichische Regionalbank
Vienna Insurance Group-FMA prüft VIG-Beteiligung an der s Immo
Allgemeines-S&P 500: Die wichtigsten technischen Indikatoren geben weiterhin Kaufsignale
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: 3.300 Punkte getestet
Allgemeines-Globale Aktien
Agrana-Halten Empfehlung bestätigt, Kursziel von EUR 17,7 auf EUR 19,5 erhöht
AT&S-Kaufempfehlung bestätigt mit Kursziel EUR 24
Telekom Austria-Akkumulieren-Empfehlung bestätigt mit Kursziel EUR 7,80
   [weitere News >>]