Börse Kurs Änderung austriamicrosystems 37.45 -2.7%      
Hoch:
Tief:
38.54 +0.1% 
37.15  -3.6% 
Börse Chart austriamicrosystems
austriamicrosystems

austriamicrosystems

Datum/Zeit: 14.12.2018 15:04
Quelle: APA

ams - Erste Group erhöht Empfehlung von "Hold" auf "Buy"


Kursziel von 110 auf 45 Franken gesenkt



Die Analysten der Erste Group haben ihre Anlageempfehlung für die Aktien des steirischen Halbleiterherstellers ams von "Hold" auf "Buy" angehoben. Das Kursziel wurde gleichzeitig von 110 auf 45 Schweizer Franken gesenkt. Die Aktien hatten bereits in den vergangenen Monaten stetig an Wert eingebüßt, vor wenigen Wochen gaben sie nach einer Gewinn- und Umsatzwarnung weiter nach.

Die Anpassungen der Erste Group erfolgten angesichts einiger - von ams bereits bekannt gegebenen - Design-wins in verschiedenen Unternehmensbereichen, und wegen der Chance, dass die iPhone-Schwäche übermäßig eingepreist wurde, schreibt Erste-Analyst Daniel Lion.

Apple habe bereits eine Marketing-Kampagne gestartet und diverse Preisnachlässe in Aussicht gestellt um die Nachfrage für die letzte iPhone-Generation zu erhöhen, heißt es in der Analyse. Die Umsatzanstiege von großen taiwanesischen iPhone-Zulieferern könnten zu einer positiven Überraschung für das Geschäftsjahr 2018 von ams führen, meint Lion weiter.

Der Markt habe nach Ansicht des Analysten die bekannt gegebenen Design-wins in der Android-Zulieferkette noch nicht eingepreist, und auch nicht das offensichtliche Potenzial, das durch die Kooperation mit Qualquomm angezapft wird.

Der erwartete Gewinn je Aktie wird für 2018 mit 1,79 Euro, für 2019 mit 1,08 Euro, für 2020 mit 3,65 Euro und für 2021 mit 5,54 Euro angegeben. Die Dividendenprognose wir mit 0,46 (2018) Euro, 0,26 Euro (2019), 0,91 Euro (2020) und mit 1,39 Euro (2021).

Die Aktien von ams notierten am Freitag an der Zürcher Börse mit minus 7,42 Prozent bei 22,2 Franken.

Analysierendes Institut Erste Group

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) kat/dkm

 ISIN  AT0000A18XM4

neuere Beiträge nächste austriamicrosystems News: ams kooperiert bei Gesichtserkennung mit chinesischer Firma Face++ aeltere Beiträge

News zu austriamicrosystemsMeldungen zu austriamicrosystems
Datum Meldung
16-08-2019Neuer Übernahmeanlauf bei Osram
12-08-2019Chiphersteller ams will auf Zweifel von Osram eingehen
12-08-2019AMS will Teile der Osram-Produktion von Asien nach Deutschland holen
11-08-2019Neues ams-Angebot für Osram
26-07-20192. Quartal 2019 über den Erwartungen, deutliche Wachstumsdynamik in den kommenden Quartalen erwartet
[weitere Meldungen austriamicrosystems >>]

Medien Berichte austriamicrosystemsMedia-Monitoring austriamicrosystems
Datum Meldung
20-08-2019Bain und Carlyle wollen steirische ams bei Osram ausstechen Neue Börse Nachricht
16-08-2019Liberium reduziert für ams die Empfehlung von Kaufen auf Halten
30-07-2019Vontobel bestätigt für ams die Empfehlung Kaufen
26-07-2019Liberium bestätigt für ams die Empfehlung Kaufen
24-07-2019Hauck & Aufhäuser vergibt ams initial die Empfehlung Kaufen
[weitere Meldungen austriamicrosystems >>]

Forumaustriamicrosystemsletzte Forenbeiträge austriamicrosystems
Warren Buffett
Austriamicrosystems - AT0000920863
20.08.2019 09:40 Bain und Carlyle wollen steirische ams bei Osram ausstechen heute gepostet
Warren Buffett
Austriamicrosystems - AT0000920863
17.08.2019 16:30 Erste Bank
Warren Buffett
Austriamicrosystems - AT0000920863
13.08.2019 06:40 Übernahmeangebot für Osram löst geteiltes Echo aus
Warren Buffett
Austriamicrosystems - AT0000920863
12.08.2019 14:49 Chiphersteller ams will auf Zweifel von Osram eingehen
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 2912.36 +0.2% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
voestalpine-voestalpine - Eders Wahl in den Aufsichtsrat unter Beschuss
S IMMO-s Immo steigt in Erfurt in den Büroimmobilienmarkt ein
BAWAG-Linz/BAWAG-Prozess - Bank legte Rekurs zu Befangenheitsentscheid ein
Schoeller-Bleck.-SBO - Deutsche Bank senkt Kursziel von 90,0 auf 68,0 Euro
Addiko Bank-Gewinn der Addiko Bank zum Halbjahr auf 20,2 Mio. Euro eingebrochen
Flughafen Wien-Flughafen Wien verdiente im ersten Halbjahr gut - Prognose angehoben
Addiko Bank-# Addiko-Bank-Gewinn brach zum Halbjahr von 92,8 auf 20,2 Mio. Euro ein
Mayr-Melnhof-Mayr-Melnhof steigerte Gewinn zum Halbjahr
Kapsch TrafficCom-Kapsch TrafficCom fuhr im ersten Quartal weniger Gewinn ein
Mayr-Melnhof-Ergebnisse zum 1. Halbjahr 2019
Mayr-Melnhof-Ausblick
Kapsch TrafficCom-Finale Ergebnisse für das erste Quartal 2019/20
BAWAG-Insider-Transaktion: Vorstand Anas Aly Abuzaakouk kauft 14.750 Aktien
BAWAG-Insider-Transaktion: Vorstand Anas Aly Abuzaakouk kauft 10.250 Aktien
   [weitere News >>]