Börse Kurs Änderung Schoeller-Bleck. 69.3 -0.6%      
Hoch:
Tief:
70.5 +1.1% 
68.1  -2.3% 
Börse Chart Schoeller-Bleck.
Schoeller-Bleck.

Schoeller-Bleck.

Datum/Zeit: 12.12.2018 11:19
Quelle: euro adhoc

EANS-Kapitalmarktinformation: Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG / Bekanntgaben zu Rückkaufprogrammen (Artikel 5 MAR)



Veröffentlichung des Beschlusses, von einer Rückkaufsermächtigung Gebrauch zu machen und Veröffentlichung des Rückkaufprogrammes

In Umsetzung des Beschlusses der ordentlichen Hauptversammlung vom 24. April 2018 hat der Vorstand der SCHOELLER-BLECKMANN OILFIELD EQUIPMENT Aktiengesellschaft ("SBO") mit dem Sitz in Ternitz beschlossen, von der Ermächtigung zum Aktienrückkauf Gebrauch zu machen. Demnach können bis zu 1.600.000 Stück Nennbetragsaktien - das entspricht einem Anteil von bis zu 10 % vom Grundkapital - rückgekauft werden. Die eigenen Aktien werden für mögliche künftige Mitarbeiterbeteiligungspläne oder zum Aufbau einer Möglichkeit für den Einsatz eigener Aktien bei Beteiligungskäufen verwendet. Die Gesellschaft behält sich vor, die zurückgekauften Aktien auch zu weiteren Zwecken zu verwenden, die im Einklang mit der Ermächtigung der Hauptversammlung stehen.

Mit der vorliegenden Veröffentlichung wird auch das auf dem oben genannten Beschluss des Vorstandes der SCHOELLER-BLECKMANN OILFIELD EQUIPMENT Aktiengesellschaft basierende Rückkaufprogramm bekannt gemacht und damit §§ 4 und 5 Veröffentlichungsverordnung entsprochen.

Die Veröffentlichung der im Rahmen des Rückkaufprogrammes (oder der Veräußerung eigener Aktien) durchgeführten Transaktionen werden im Internet auf der Website unter www.sbo.at/buyback [http://www.sbo.at/buyback] bekannt gemacht.

Die vorliegende Veröffentlichung ist kein Angebot zum Erwerb von SBO-Aktien und begründet keine Verpflichtung der Gesellschaft, Angebote zum Rückkauf von SBO-Aktien anzunehmen.

1. Tag des Ermächtigungsbeschlusses der Hauptversammlung: 24.04.2018

2. Tag und Art der Veröffentlichung dieses Hauptversammlungsbeschlusses: 24.04.2018 auf der SBO-Website www.sbo.at [http://www.sbo.at/] sowie gemäß § 119 Abs 7 BörseG.

3. Voraussichtlicher Beginn und Dauer des Rückerwerbsprogrammes: 18.12.2018 -31.03.2019

4. Aktiengattung: auf den Inhaber lautende Stammaktien mit dem Nennbetrag von je EUR 1,- (ISIN: AT0000946652)

5. Beabsichtigtes Volumen, insbesondere auch den Anteil der rückzuerwerbenden Aktien am Grundkapital, gegebenenfalls getrennt nach der jeweiligen Aktiengattung: Bis zu 10.000 Stück bzw. bis zu 0,0625 % vom Grundkapital

6. Höchster und niedrigster zu leistender Gegenwert je Aktie: EUR 55 - EUR 75
7. Art und Zweck des Rückerwerbs: Die eigenen Aktien werden für mögliche künftige Mitarbeiterbeteiligungspläne oder zum Aufbau einer Möglichkeit für den Einsatz eigener Aktien bei Beteiligungskäufen verwendet. Die Gesellschaft behält sich vor, die zurückgekauften Aktien auch zu weiteren Zwecken zu verwenden, die im Einklang mit der Ermächtigung der Hauptversammlung stehen. Der Rückerwerb der eigenen Aktien erfolgt über die Börse.

8. Allfällige Auswirkungen des Rückerwerbsprogramms auf die Börsezulassung der Aktien des Emittenten: Keine

9. Anzahl und Aufteilung der einzuräumenden oder bereits eingeräumten Aktienoptionen auf Arbeitnehmer, leitende Angestellte und auf die einzelnen Organmitglieder der Gesellschaft: Keine

Ternitz, 12.12.2018 Der Vorstand

ENDE DER MITTEILUNG EURO ADHOC

neuere Beiträge nächste Schoeller-Bleck. News: Schoeller Bleckmann kauft eigene Aktien zurück aeltere Beiträge

News zu Schoeller-Bleck.Meldungen zu Schoeller-Bleck.
Datum Meldung
24-05-20191Q19 Ergebnisse bestätigen das positive Momentum auf internationalem Markt
23-05-2019SBO meldet Umsatzsprung im ersten Quartal, Gewinn verdoppelt
23-05-2019SBO meldet Umsatzsprung im ersten Quartal, Gewinn verdoppelt
23-05-2019# SBO - Nettogewinn in Q1 auf 7,7 Mio. verdoppelt, Umsatz +30 %
21-05-2019Heute ex-Dividende
[weitere Meldungen Schoeller-Bleck. >>]

Medien Berichte Schoeller-Bleck.Media-Monitoring Schoeller-Bleck.
Datum Meldung
24-05-2019Wiener Privatbank bestätigt für SBO das Kursziel mit 90,4 Euro
09-05-2019Credit Suisse stuft SBO initial mit der Empfehlung Neutral ein
17-04-2019Hauck & Aufhäuser bestätigt für SBO die Empfehlung Kaufen
26-03-2019MainFirst Bank bestätigt für SBO die Empfehlung Outperform
21-03-2019Hauck & Aufhäuser bestätigt für SBO die Empfehlung Kaufen
[weitere Meldungen Schoeller-Bleck. >>]

ForumSchoeller-Bleck.letzte Forenbeiträge Schoeller-Bleck.
Vecernicek
SBO- Konsolidierung beendet.
10.06.2019 17:03 Frackingboom in USA vor Ende
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 2919.67 -0.7% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
S&T-S&T AG beruhigt, nachdem Chefs viele Aktien verkauften
Andritz-Andritz - RCB kürzt Kursziel von 51 auf 45 Euro
Oberbank St.-Insider-Transaktion: Vorstand Josef Weißl kauft 128 Aktien
Oberbank St.-Insider-Transaktion: Vorstand Florian Hagenauer kauft 128 Aktien
Oberbank St.-Insider-Transaktion: Vorstand Dr. Franz Gasselsberger kauft 128 Aktien
AT&S-AT&S - RCB senkt Kursziel von 20 auf 18 Euro, weiter "Hold"
S&T-S&T bietet Kontron-Streubesitzaktionären erneut Ausstiegsmöglichkeit
Allgemeines-Udolf-Strobl: Österreich auf dem besten Weg zur Innovationsspitze
Allgemeines-Lufthansa-Konzern leidet unter Preiskampf in Wien
Allgemeines-Albanische Börse und Wiener Börse unterzeichnen Marktdaten-Kooperation
Verbund-Anzengruber: Erneuerbare rechnen sich derzeit nur mit Förderungen
Konjunktur-Industrieproduktion im Euroraum um 0,5% gesunken
S IMMO-Immofinanz blitzte auf s-Immo-HV mit ihren Zusatzanträgen ab
Allgemeines-S&P 500: Voraussetzungen für ein Anhalten der Aufwärtsbewegung sind gut
   [weitere News >>]