Österreich

Österreich

Datum/Zeit: 11.08.2018 17:42
Quelle: Österreich - Presseaussendung

„profil“-Sonntagsfrage: Nur FPÖ verliert leicht


Kanzlerfrage: Kurz führt deutlich, fällt aber auf 32% – Kern und Strache legen minimal zu – soziales Klima stark abgekühlt

Wie das Nachrichtenmagazin „profil“ in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, führt der Amtsinhaber Sebastian Kurz in der Kanzlerfrage deutlich, hat aber an Zustimmung eingebüßt. Meinten im Juli noch 36% der Befragten, sie würden den ÖVP-Chef direkt zum Kanzler wählen, waren es im August 32%. In der fiktiven Kanzlerfrage legten sowohl SPÖ-Chef Christian Kern (23%) als auch FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache (13%) um je einen Prozentpunkt zu. NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger würden laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für „profil“ durchgeführten Umfrage 3% (+ 1%), Peter Pilz 2% (+ 1%) direkt zur Kanzlerin bzw. zum Kanzler wählen.

In der Sonntagsfrage liegt die ÖVP unverändert mit 34% vor der SPÖ (29%). Nur die FPÖ verliert einen Prozentpunkt auf 23%, NEOS (5%), Grüne (4%) und Liste Pilz (2%) stagnieren.

Befragt nach der Solidarität in der Gesellschaft sagen 68%, der Zusammenhalt nimmt ab, 23% sehen keine Veränderung, 5% orten eine steigende Rücksichtnahme. 62% verstehen, wenn Menschen wegen der „Schieflage“ im Sozialsystem weniger einzahlen wollen. 64% sehen die Zuwanderung der vergangenen Jahre als „Gefahr für das Sozialsystem und den sozialen Frieden“. (n=800, maximale Schwankungsbreite +/- 3,5 Prozentpunkte)

nächste Österreich News: Immer mehr freie Jobs, daher jetzt Fachkräfteoffensive starten aeltere Beiträge

News zu ÖsterreichMeldungen zu Österreich
Datum Meldung
11-08-2018„profil“-Sonntagsfrage: Nur FPÖ verliert leicht
03-06-2018Immer mehr freie Jobs, daher jetzt Fachkräfteoffensive starten
20-04-2018ÖSTERREICH-Umfrage: FPÖ kann weiter zulegen - SPÖ fällt leicht zurück
03-04-2018Österreichs Industrie weiter sehr dynamisch, doch Risiken nehmen zu
18-02-2018"profil"-Umfrage: Kurz legt in Kanzlerfrage weiter zu
[weitere Meldungen Österreich >>]

Medien Berichte ÖsterreichMedia-Monitoring Österreich
Datum Meldung
08-08-2018Österreich bei Schutz von Eigentum weltweit auf Rang 15
04-08-2018FP-Sozialsprecherin revidiert ihre Aussagen: AMS-Budget wird gekürzt
02-08-2018Sozialquote erstmals seit fünf Jahren gesunken
30-07-2018Warum sich der Staat heuer Milliarden erspart
29-07-2018Österreich kommt heuer mit weniger neuen Schulden aus
[weitere Meldungen Österreich >>]



ATX (Wiener Börse Index) : 3264.07 +0%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Allgemeines-S&P 500: Die technischen Indikatoren geben Signale für Long-Positionen ab
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Minus von 100 Indexpunkten in dieser Woche
Allgemeines-Globale Aktien
Wienerberger-2Q18 Zahlen im Rahmen der Markterwartungen, Ausblick bestätigt
BAWAG-Q2-Gewinn erfüllt Erwartungen, Ausblick bestätigt
DO & CO-Ergebnis für das 1. Quartal 2018/19 im Rahmen unserer Erwartungen
Mayr-Melnhof-2Q18 Ergebnis im Rahmen der Erwartungen, Ausblick bestätigt
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse Österreich
Allgemeines-Aktien Global & Österreich
Allgemeines-FMA: Zukunftsvorsorge 2017 erneut rückläufig, höhere Rendite
Allgemeines-Inflation stieg in Österreich im Juli leicht auf 2,1 Prozent
Allgemeines-Medien: Kika/Leiner baut über 1.000 Stellen ab - Aus für 4 Filialen
Wienerberger-Strategische Maßnahmen und Ausblick 2018
RHI Magnesita-RHI Magnesita mit gutem Halbjahr auch dank US-Stahlzöllen
   [weitere News >>]