Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 14.07.2018 11:03
Quelle: Allgemeines - Presseaussendung

„profil“-Umfrage: FPÖ schwächelt in der Sonntagsfrage


Negatives Zeugnis für Regierung bei Bildung, Gesundheit und Sozialem. Gute Werte bei Zuwanderung und Wirtschaft

Wie das Nachrichtenmagazin „profil“ in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, legen ÖVP (34%) und SPÖ (29%) in der Sonntagsfrage zu. Laut der von Unique research für „profil“ durchgeführten Umfrage fällt die FPÖ auf 24% (minus 1 Prozentpunkt). Die NEOS rutschen auf 5% (Juni: 7%), die Liste Pilz auf 2% (Juni: 3%). Die Grünen stagnieren bei 4%.

In der fiktiven Kanzlerfrage steigert sich Sebastian Kurz auf 36% (+ 2 Prozentpunkte), SPÖ-Chef Christian Kern legt drei Prozentpunkte zu und liegt nun bei 22%. FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache stagniert bei 12%. Die neue NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger steigt mit mageren 2% in die Wertung ein, Matthias Strolz brachte es im Vormonat noch auf 6%.

Nicht überzeugen kann die Regierung derzeit in der Sozialpolitik. Eine relative Mehrheit von 43% bewertet die Arbeit der schwarz-blauen Koalition in diesem Bereich „schlechter“ als die der Vorgänger-Regierung, 28% sehen die Leistung „ungefähr gleich“, nur 19% bewerten sie „besser“. Ein negativer Saldo ergibt sich auch in der Gesundheitspolitik (besser: 18% / schlechter: 35%), der Bildungspolitik (besser: 21% / schlechter: 28%) und der Schaffung von Arbeitsplätzen (besser: 25% / schlechter: 26%).

Gute Werte kann die Regierung dagegen in der Zuwanderungs- und Asylpolitik verbuchen: 53% sehen in diesem Bereich eine bessere Arbeit, nur 25% bewerten sie „schlechter“. Die Wirtschaftspolitik von Schwarzblau gefällt 35% der Befragten „besser“, 23% finden sie „schlechter“.

Die Zufriedenheit mit der Regierungsarbeit hat sich im Vergleich zum Mai nur marginal verschlechtert: Waren vor zwei Monaten noch 53% „sehr“ oder „eher zufrieden“, sind es nun 52%. „Weniger“ oder „gar nicht zufrieden“ zeigen sich 44% (plus 3 Prozentpunkte).

(n = 800, maximale Schwankungsbreite +/- 3,5 %).

neuere Beiträge nächste Allgemeines News: AUA-KV wieder auf Kurs - Betriebsversammlung am 25. Juli abgesagt aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
15-07-2018Lauda zu Streit mit Lufthansa: "Es wird gut ausgehen"
14-07-2018AUA-KV wieder auf Kurs - Betriebsversammlung am 25. Juli abgesagt
14-07-2018„profil“-Umfrage: FPÖ schwächelt in der Sonntagsfrage
13-07-2018S&P 500: All-Time High 2.872 als Widerstand
13-07-2018Globale Aktien
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
16-07-2018EU startet Freihandel mit Japan Neue Börse Nachricht
16-07-2018Chinesen kaufen europäische Firmen am laufenden Band Neue Börse Nachricht
16-07-2018Alarmierende Studie: Deutschland ist "weit hinten" Neue Börse Nachricht
15-07-2018Gaspreise steigen den zweiten Monat in Folge empfindlich an
15-07-2018Autonomes Fahren führt laut Studie zu Milliardeneinsparungen
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines
Warren Buffett
Dividenden 2014
04.06.2014 08:12 voestalpine
Warren Buffett
Dividenden 2014
28.05.2014 21:45 Telekom-HV beschließt 5 Cent
Warren Buffett
Dividenden 2014
27.05.2014 08:11 S Immo 20 Cent
BBio
Dividenden 2014
26.05.2014 08:30 RE: Lenzing
markus15
Blutbad - Crash - Bär 6
24.05.2014 13:10 gut analysiertRE: Deflationsangst - Schwachsinn?
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3295.7 +0.3%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Allgemeines-Lauda zu Streit mit Lufthansa: "Es wird gut ausgehen"
Allgemeines-AUA-KV wieder auf Kurs - Betriebsversammlung am 25. Juli abgesagt
Echtgeld-Depot-Dividendenreigen für das Echtgeld- Depot (1636,97 Euro)
Konjunktur-Industrieproduktion im Euroraum um 1,3% gestiegen
Porr-Insider-Transaktion: Vorstand Dipl.-Kfm. Andreas SAUER kauft 15.500 Aktien
Allgemeines-„profil“-Umfrage: FPÖ schwächelt in der Sonntagsfrage
Zumtobel-Millionenklage von Ex-Vorstand Schumacher gegen Zumtobel
Allgemeines-S&P 500: All-Time High 2.872 als Widerstand
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Konsolidierung bei 3.200 Pkt.
Allgemeines-Globale Aktien
OMV-Upstream Gesamtproduktion sinkt im Q2 (verglichen mit dem Vorquartal)
FACC-Guter Start ins Geschäftsjahr 2018/19
Agrana-1. Quartal schwach wie erwartet; 2018/19 Ausblick bestätigt
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse Österreich
   [weitere News >>]