Börse Kurs Änderung Kapsch TrafficCom 35  0%      
Hoch:
Tief:
35.1 +0.3% 
34  -2.9% 
Börse Chart Kapsch TrafficCom
Kapsch TrafficCom

Kapsch TrafficCom

Datum/Zeit: 14.06.2018 11:37
Quelle: APA

Kapsch kämpft in Prag mit täglichen Beschwerden um Lkw-Mautvertrag


Um so eine eventuelle Unterzeichnung mit dem Sieger der umstrittenen Ausschreibung zu verhindern



Der Mautsystemanbieter KapschTrafficCom kämpft mit außergewöhnlichen Mitteln um einen lukrativen 10-Jahres-Vertrag des Prager Verkehrsministeriums für den Betrieb des Lkw-Mautsystems in Tschechien. Laut Tageszeitung "Mlada fronta Dnes" (Online), schickt Kapsch jeden Tag eine Beschwerde ans Ministerium, um eine Unterzeichnung des Vertrags mit einer Konkurrenzfirma zu verhindern.

Das Verkehrsministerium darf nämlich keinen Vertrag unterzeichnen, ehe es nicht alle Beschwerden gegen die Ausschreibung erledigt hat.

Kapsch betreibt das Lkw-Mautsystem seit 2007 und nahm auch an der neuen Ausschreibung für den Betrieb von Jänner 2020 bis Ende 2029 teil. Kapsch unterlag jedoch einem slowakisch-tschechischen Konsortium der Firmen SkyToll und CzechToll. Im Mai hob die tschechische Wettbewerbsbehörde (UOHS) die Ausschreibung nach einer Kapsch-Beschwerde auf, weil das Verkehrsministerium die Unterlagen auf USB-Speichersticks an die Interessenten übergeben habe, wobei der Inhalt nicht in allen Fällen gleich gewesen sein soll.

Der tschechische Verkehrsminister Daniel Tok berief gegen diese UOHS-Entscheidung und auch Premier Andrej Babis unterstützte diese Vorgangsweise. Laut Tok und Babis waren die Fehler bei der Ausschreibung aber "nicht schwerwiegend" gewesen. Außerdem habe SkyToll/CzechToll den günstigsten Preis angeboten, argumentierten sie.

Die Aufhebung des Auswahlverfahrens ist damit noch nicht rechtskräftig. Kapsch wolle nun mit seinen Beschwerden verhindern, dass das Ministerium schließlich doch einen Vertrag mit dem ursprünglich siegreichen Konsortium unterzeichnet, so die Zeitung.

Ähnlich war 2016 - schließlich erfolglos - auch SkyToll mit einer Serie von Beschwerden an das Verkehrsministerium gegen Kapsch vorgegangen, als das Ministerium eine dreijährige Vertragsverlängerung mit der österreichischen Firma beschlossen hatte. Die börsennotierte österreichische Kapsch sei jetzt aber gründlicher, weil sie die Beschwerden im Unterschied zu SkyToll auch an den Wochenendtagen schicke, schreibt die Zeitung.

(Schluss) ps/sp/cs

 ISIN  AT000KAPSCH9
 WEB   http://www.kapsch.net

neuere Beiträge nächste Kapsch TrafficCom News: # Kapsch TrafficCom - Ein Drittel weniger Gewinn, Dividende unverändert aeltere Beiträge

News zu Kapsch TrafficComMeldungen zu Kapsch TrafficCom
Datum Meldung
12-11-2018Kapsch TrafficCom kauft in den USA Know-how für autonomes Fahren zu
12-11-2018Kapsch TrafficCom schließt Übernahme von eTrans Systems ab
26-10-2018Kapsch versucht Lkw-Maut-Auftrag in Tschechien für sich zu retten
18-10-2018Kapsch TrafficCom unterstützt Polen in Übergangsphase bei Mautsystem
18-10-2018Kapsch TrafficCom unterstützt während einer Übergangsphase den weiteren Betrieb des landesweiten Mautsystems in Polen
[weitere Meldungen Kapsch TrafficCom >>]

Medien Berichte Kapsch TrafficComMedia-Monitoring Kapsch TrafficCom
Datum Meldung
21-09-2018Kapsch im Streit um tschechischen Mautbetrieb endgültig abgeblitzt
26-07-2018Kepler Cheuvreux bestätigt für Kapsch TrafficCom die Empfehlung Kaufen
22-06-2018RCB hebt für Kapsch TrafficCom die Empfehlung von Reduzieren auf Halten
20-06-2018Kepler Cheuvreux bestätigt für Kapsch TrafficCom die Empfehlung Kaufen
07-03-2018RCB reduziert für Kapsch TrafficCom die Empfehlung von Halten auf Reduzieren
[weitere Meldungen Kapsch TrafficCom >>]

ForumKapsch TrafficComletzte Forenbeiträge Kapsch TrafficCom
Warren Buffett
Kapsch TrafficCom legt nach Kurskorrektur am Freitag wieder ordentlich zu
12.11.2018 17:11 Kapsch TrafficCom kauft in den USA Know-how für autonomes Fahren zu
Warren Buffett
Kapsch TrafficCom legt nach Kurskorrektur am Freitag wieder ordentlich zu
29.10.2018 05:49 Kapsch versucht Lkw-Maut-Auftrag in Tschechien für sich zu retten
Warren Buffett
Kapsch TrafficCom legt nach Kurskorrektur am Freitag wieder ordentlich zu
18.10.2018 09:07 Kapsch TrafficCom unterstützt während einer Übergangsphase den weiteren Betrieb des landesweiten Mautsystems in Polen
Warren Buffett
Kapsch TrafficCom legt nach Kurskorrektur am Freitag wieder ordentlich zu
11.10.2018 08:07 doppelt
Warren Buffett
Kapsch TrafficCom legt nach Kurskorrektur am Freitag wieder ordentlich zu
11.10.2018 07:57 Deutsche Pkw-Maut - Berlin plant Zuschlag an Kapsch
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 3142.54 -0.6%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Telekom Austria-Telekom/Valora - Reichhold: Hühner-Weitflug-Event diente gutem Zweck
Telekom Austria-Telekom/Valora - Privatflug mit Grasser, Weitflug mit Hühnern
BUWOG-Telekom/Valora - Telekom-Geld für Fitnessgerät und Golfsponsoring
Allgemeines-Rasinger will IVA doch nicht an Hojas übergeben
Palfinger-Insider-Transaktion: Petra Palfinger kauft 1.350 Aktien
Allgemeines-Bahn-KV - Fronten ähnlich verhärtet wie bei den Metallern
Telekom Austria-Telekom/Valora - Minister wollte Sponsoring für Hühner-Weitflug
Telekom Austria-Telekom/Valora - Telekom zahlte Umfragen über Grasser
Atrium European Real Estate eh. Meinl European Land-Atrium nach neun Monaten mit weniger Mieterlösen und Gewinn
Allgemeines-Metaller-KV - Warnstreiks laufen weiter
Konjunktur-ZEW Konjunkturerwartungen nahezu unverändert
Allgemeines-Bahn-KV - Gewerkschaft: Es kann sehr schnell sehr laut werden
Post-Niedrigere CO2-Lkw-Grenzwerte gefordert von VCÖ, Post, Spar, cargo
S&T-S&T - Warburg erhöht Kursziel von 20,30 auf 21,00 Euro
   [weitere News >>]