Brse Kurs nderung Verbund 27.98 -1.1%      
Hoch:
Tief:
28.2  -0.3% 
27.68  -2.2% 
Brse Chart Verbund
Verbund

Verbund

Datum/Zeit: 29.09.2017 10:39
Quelle: APA

Schitter: Brauchen für Erneuerbaren-Strom den Netzausbau


Oesterreichs-Energie-Präsident für Ersatz der 600.000 Ölheizungen im Land - Gas als Brückentechnologie noch Jahrzehnte nötig - BDEW: Windkraft läuft in Deutschland nur 1.900 Stunden im Jahr



Weil die Stromerzeugung immer mehr mit Hilfe von erneuerbaren Energien erfolgt, wird auch mehr in die Stromnetze investiert werden müssen. "Wir müssen den Leitungsbau vorantreiben und uns auch dazu bekennen", verlangte der Präsident von Oesterreichs Energie, Salzburg-AG-Chef Leonhard Schitter, am Freitag. Für eine CO2-Emissionssenkung will er den Ersatz der 600.000 Ölheizungen in Österreich.

Die erneuerbaren Energien sollten auch in den Bereich Raumwärme hineingehen, forderte Schitter bei der "energy2050"-Tagung des Verbund in Fuschl (Salzburg): "Die Energiezukunft braucht auch eine Wärmewende." In den 3,8 Millionen Haushalten im Land gebe es derzeit 600.000 Ölheizungen.

Gas sei zur Stromerzeugung als Brückentechnologie geeignet. "Wir brauchen sie auch in den nächsten zwanzig Jahren, sonst werden wir die Energiewende nicht schaffen", so Schitter, seit Sommer neuer Chef des Interessenverbandes der heimischen E-Wirtschaft.

Auch Johannes Kempmann, Präsident des deutschen E-Wirtschaftsverbandes BDEW, bekannte sich zum Energieträger Gas für die Stromerzeugung. "Ohne Gas werden wir die Energiewende nicht hinbekommen." Wenn es um die CO2-Emissionssenkung und eine gesicherte Erzeugungsleistung gehe, sei das am langen Ende nur mit Gas erreichbar. Windkraft könne das nicht, die laufe in Deutschland im Schnitt nur 1.900 Stunden jährlich. Das Jahr habe aber 8.760 Stunden.

2050 werde wohl eine weitgehende Dekarbonisierung erreicht sein, egal ob das dann 90 oder 95 Prozent CO2-Reduktion seien. Mit der heutigen Technik gehe das nicht, es bedürfe technischer Weiterentwicklungen. Auch geeignete Stromspeicher seien nötig, so Kempmann.

(Schluss) sp/ivn/cs

 ISIN  AT0000746409
 WEB   http://www.verbund.com
       http://oesterreichsenergie.at

neuere Beitrge nchste Verbund News: Private können 40 Euro im Jahr durch flexible Energietarife einsparen aeltere Beitrge

News zu VerbundMeldungen zu Verbund
Datum Meldung
13-06-2018Anzengruber bis Ende 2020 Verbund-CEO mit Kollmann, Strugl, Kaspar
13-06-2018Verbund weiter mit vier Vorständen - Anzengruber bleibt bis Ende 2020
13-06-2018# Verbund-CEO Anzengruber bleibt weitere 2 Jahre bis Ende 2020
13-06-2018# Verbund 2019 mit 4 Vorständen: Anzengruber, Kollmann, Strugl, Kaspar
10-06-2018Wechsel von oö. LH-Stv. Strugl zu Verbund offenbar fix
[weitere Meldungen Verbund >>]

Medien Berichte VerbundMedia-Monitoring Verbund
Datum Meldung
15-06-2018Verbund im richtigen Fahrwasser
15-06-2018HSBC erhht fr Verbund die Empfehlung von Reduzieren auf Halten
13-06-2018Verbund: Neue Gesichter, alte Regeln
07-06-2018Springt Michael Strugl von der o. Landesregierung in den Verbund-Vorstand?
07-06-2018 Wird Strugl Vorstand beim Verbund?
[weitere Meldungen Verbund >>]

ForumVerbundletzte Forenbeitrge Verbund
Vecernicek
Verbund 2018 und danach
17.06.2018 18:45 RE: Neue Gesichter, alte Regeln
Warren Buffett
Verbund 2018 und danach
17.06.2018 18:13 RE: Neue Gesichter, alte Regeln
Warren Buffett
Verbund 2018 und danach
13.06.2018 21:59 Neue Gesichter, alte Regeln
weitere Foren Beitrge aeltere Beitrge



ATX (Wiener Börse Index) : 3309.44 -1.2%  ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
voestalpine-voestalpine - Erste Group senkt Votum von "Accumulate" auf "Hold"
Strabag-Schwedische Strabag-Tochter erhält 49-Millionen-Auftrag in Stockholm
Kapsch TrafficCom-Kapsch TrafficCom stellt sich immer breiter auf
Immofinanz-FMA segnete Immofinanz-Halbjahresabschluss 2016 ab
Wolford-Wolford leitete Kapitalerhöhung ein
Allgemeines-Artur Schreiber neuer Chef von Mjam und Foodora in Österreich
Kapsch TrafficCom-# Kapsch TrafficCom - Ein Drittel weniger Gewinn, Dividende unverändert
Uniqa-Insider-Transaktion: Vorstand Peter Humer kauft 940 Aktien
Uniqa-Insider-Transaktion: Vorstand Alexander Bockelmann kauft 600 Aktien
Unternehmens Invest-Insider-Transaktion: Vorstand Paul Neumann kauft 700 Aktien
Unternehmens Invest-Insider-Transaktion: Vorstand Rudolf Knnz kauft 1.037 Aktien
Wienerberger-Insider-Transaktion: Aufsichtsrat Wilhelm Rasinger kauft 1.000 Aktien
Uniqa-Insider-Transaktion: Vorstand Sabine Usaty-Seewald kauft 840 Aktien
Erste Group Bank-Insider-Transaktion: Aufsichtsrat Maximilian Hardegg kauft 200 Aktien
   [weitere News >>]