Allgemeines

Allgemeines

Datum/Zeit: 05.10.2011 13:35
Quelle: Allgemeines - Presseaussendung

ATV Österreich Trend: Österreicher trotz Eurokrise optimistisch


Meinungsforscher Hajek: "Österreicher glauben nicht an Untergangsszenarien"

Eurokrise, Kursstürze an den Börsen und die Aussicht auf eine weitere Rezession - all das lässt die Österreicher bisher relativ unbeeindruckt. Das zeigt der "ATV Österreich Trend", eine aktuelle Umfrage von Meinungsforscher Peter Hajek im Auftrag von ATV unter 1000 wahlberechtigten Österreichern. Nach wie vor sehen sich 59 Prozent der Bevölkerung in guter wirtschaftlicher Lage, sieben Prozent sogar in sehr guter. 27 Prozent bewerten ihre Situation als weniger gut, 6 Prozent als dezidiert "schlecht".

Meinungsforscher Peter Hajek: "Die Eurokrise ist nicht in der Lebensrealität der Österreicher angekommen. Die eigene wirtschaftliche Situation wird mehrheitlich positiv bewertet."

Die Einschätzung der wirtschaftlichen Gesamtlage im Land fällt deutlich kritischer aus. 52 Prozent bewerten die Situation in Österreich mit "sehr gut" bzw. "gut", 47 Prozent mit "weniger gut" oder "schlecht".

Trotz Krise glauben die Österreicher an das Überleben der gemeinsamen Währung und den Bestand der Eurozone. Untergangsszenarien halten lediglich elf Prozent für realistisch, mit 81 Prozent glaubt die große Mehrheit der Bevölkerung daran, dass der Euro auch in Zukunft bestehen wird. Dass krisengeschüttelte Länder wie Griechenland die Eurozone verlassen könnten, glaubt ebenso nur eine Minderheit von 22 Prozent. 71 Prozent der Österreicher glauben an einen Bestand der Eurozone wie bisher.

Der "ATV Österreich Trend" ist eine vierteljährliche Meinungsumfrage, bei der 1000 wahlberechtigte Österreicher zu politischen und wirtschaftlichen Themen befragt werden. Die Umfrage wird von Meinungsforscher Peter Hajek durchgeführt und soll dazu dienen, aktuelle Meinungen erfassen und Trends ablesen zu können. Der "ATV Österreich Trend" wird seit Januar 2009 erstellt

Näheres dazu in "ATV Aktuell", heute, Mittwoch, 5. Oktober 2011 um 19.20 Uhr bei ATV bzw. auf http://atv.at/oesterreichtrend

neuere Beiträge nächste Allgemeines News: Hausdurchsuchung bei ÖBB-Pöchhacker aeltere Beiträge

News zu AllgemeinesMeldungen zu Allgemeines
Datum Meldung
15-09-2019Jährliches Wachstum der Arbeitskosten im Euroraum bei 2,7%
15-09-2019„ATV Österreich Trend“: 63 Prozent der ÖsterreicherInnen hat das Ibiza-Video in ihrer Wahlentscheidung nicht beeinflusst
14-09-2019„profil“-Umfrage: ATV/„Heute“-Umfrage: Sonntagsfrage: ÖVP schwächelt, aber deutlich auf Platz 1 – Rennen um Platz 2 unentschieden
14-09-2019Nationalratswahl: Kurz-ÖVP trotz Rückgang klar Erster, blaues Ibiza-Auge für die Blauen, Grüne räumen Rote ab
14-09-2019Große KURIER-Umfrage: ÖVP liegt stabil bei 35 % vor SPÖ mit 22 %, FPÖ mit 20 Prozent auf Platz 3
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

Medien Berichte AllgemeinesMedia-Monitoring Allgemeines
Datum Meldung
15-09-2019Der Club der 100-Jährigen: Diese Firmen feiern Geburtstag
15-09-2019Anleger wenden sich nach EZB-Entscheid der Fed zu
14-09-2019Steigt der Goldpreis gar auf über 2000 Dollar?
14-09-2019IWF sieht Weltwirtschaft weit von Rezession entfernt
13-09-2019Immobilienpreise in Wien im Höhenflug
[weitere Meldungen Allgemeines >>]

ForumAllgemeinesletzte Forenbeiträge Allgemeines



ATX (Wiener Börse Index) : 3032.81 +0.5% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
austriamicrosystems-# Osram-Vorstand und AR empfehlen Aktionären Annahme des ams-Angebots
austriamicrosystems-ams plant Hauptversammlung für Osram-Übernahme Ende Oktober
austriamicrosystems-# ams plant Hauptversammlung für Osram-Übernahme Ende Oktober
Konjunktur-Industrieproduktion im Euroraum um 0,4% gesunken
Konjunktur-Überschuss des Euroraums im internationalen Warenverkehr in Höhe von 24,8 Mrd. Euro
Allgemeines-Jährliches Wachstum der Arbeitskosten im Euroraum bei 2,7%
Allgemeines-„ATV Österreich Trend“: 63 Prozent der ÖsterreicherInnen hat das Ibiza-Video in ihrer Wahlentscheidung nicht beeinflusst
Allgemeines-„profil“-Umfrage: ATV/„Heute“-Umfrage: Sonntagsfrage: ÖVP schwächelt, aber deutlich auf Platz 1 – Rennen um Platz 2 unentschieden
Allgemeines-Nationalratswahl: Kurz-ÖVP trotz Rückgang klar Erster, blaues Ibiza-Auge für die Blauen, Grüne räumen Rote ab
Allgemeines-Große KURIER-Umfrage: ÖVP liegt stabil bei 35 % vor SPÖ mit 22 %, FPÖ mit 20 Prozent auf Platz 3
Allgemeines-ÖSTERREICH-Umfrage: Zwei Wochen vor der Wahl verlieren ÖVP und FPÖ
Rath-Rath-Aufsichtsrat verlängerte Vorstand Sitzenfrey nicht
Allgemeines-S&P 500: Die technischen Indikatoren geben weiterhin Kaufindikationen
ATX (Wiener Börse Index) -Remember to come back in September
   [weitere News >>]