Börse Kurs Änderung Immofinanz 13.1 +1%      
Hoch:
Tief:
13.26 +2.2% 
12.95  -0.2% 
Börse Chart Immofinanz
Immofinanz

Immofinanz

Datum/Zeit: 19.11.2008 12:57
Quelle: keine

Verein für Finanzmarktausgleich: Geschädigte Anleger wehren sich

- Verein für Finanzmarktausgleich wirft Finanzmarktaufsicht Verfehlungen vor
- Verein fordert Geschädigte auf, gemeinsam gegen die FMA vorzugehen
- Geschädigte Anleger können mit Unterstützung des Vereins ihr Geld einklagen

Tausende Anleger haben während der letzten Monate viel Geld verloren. Durch eine effiziente Aufsicht hätten Skandale in Österreich verhindert werden können. Die Finanzmarktaufsicht hat aber versagt. Der neu gegründete "Verein für Finanzmarktausgleich" schreitet nun zur Tat und fordert geschädigte Anleger auf, gemeinsam gegen Finanzmarktaufsicht, Immofinanz & Co vorzugehen.

In einer Pressekonferenz wurde heute die Gründung des "Vereins für Finanzmarktausgleich" bekanntgegeben, um rasch auf die Skandale rund um die Finanzkrise zu reagieren. Viele dieser Skandale hätten durch eine effiziente Aufsicht verhindert werden können, sind die Vereinsgründer überzeugt. Trotz gesetzlicher Verpflichtung hat die österreichische Finanzmarktaufsicht nicht angemessen reagiert. "Gar nicht, zu spät, falsch, oder zu schwach" stellt Philipp Buchner, Vorstand des Vereins für Finanzmarktausgleich, klar. Der Rechnungshofbericht 2007 stellt der FMA ein vernichtendes Zeugnis aus.

Die wesentlichen Anliegen des Vereins für Finanzmarktausgleich sind, Geschädigten zu ihrem Recht zu verhelfen und dabei auch den Staat in die Pflicht zu nehmen. Ins Visier genommen wird auch die kürzlich erfolgte stillschweigende Gesetzesänderung im Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, das eine Amtshaftung für geschädigte Anleger neuerdings ausschliessen will. Laut Ansicht der Vereinsvorstände entspricht diese Gesetzesänderung nicht dem europäischen Recht und dem österreichischen Verfassungsrecht und wird in einem Musterprozess angefochten werden.

"Unser neu gegründeter Verein will den Finanzmarkt, die FMA und alle anderen Marktteilnehmer dazu bringen, ihr Instrumentarium effizienter und besser einzusetzen, die Anleger WIRKLICH zu schützen. Nicht, indem wir bitten, sondern, indem wir den notwendigen Druck machen. Unter anderem auch über Klagen", erklärt Vorstand Philipp Buchner.

Der Verein fordert Geschädigte der Finanzkrise auf, gemeinsam zur Tat zu schreiten und den Missständen nicht länger tatenlos zuzusehen. Auf der Website www.amtshaftung.at und per Telefon 01 / 533 03 03 können Geschädigte ihre Daten angeben. Nach einer genauen Prüfung durch die Spezialisten des Vereins wird entschieden, ob eine Klage sinnvoll ist. Das Prozesskostenrisiko trägt der Verein für Finanzmarktausgleich. "Wir tun alles, was im Sinne des Anlegers getan werden kann", so Vereinsvorstand Peter Stiassny.

neuere Beiträge nächste Immofinanz News: Strafanzeige gegen Immofinanz-Gutachter aeltere Beiträge

News zu ImmofinanzMeldungen zu Immofinanz
Datum Meldung
08-10-2020Immofinanz zapfte Kapitalmarkt an
06-10-2020Immofinanz will mit Anleihe 500 Mio. Euro oder mehr einsammeln
03-10-2020Bedenken bei Verschmelzungen von Immobiliengesellschaften
03-10-2020Verflechtung Immofinanz– S Immo
03-10-2020Virtuelle Hauptversammlung am 1.10.2020
[weitere Meldungen Immofinanz >>]

Medien Berichte ImmofinanzMedia-Monitoring Immofinanz
Datum Meldung
20-10-2020Was macht die Immofinanz mit über einer Milliarde Euro?
18-10-2020PKO BP Sec. erhöht für Immofinanz die Empfehlung von Halten auf Kaufen
14-09-2020Wood & Co bestätigt für Immofinanz die Empfehlung Halten
06-09-2020HSBC bestätigt für Immofinanz die Empfehlung Kaufen
31-08-2020Wr. Privatbank bestätigt für Immofinanz die Empfehlung Kaufen
[weitere Meldungen Immofinanz >>]

ForumImmofinanzletzte Forenbeiträge Immofinanz
Hagen
Immofinanz vor Übernahme von S Immo - 11
21.10.2020 18:15 RE: Was macht die Immofinanz mit über einer Milliarde Euro?
Vecernicek
Immofinanz vor Übernahme von S Immo - 11
21.10.2020 18:06 RE: Was macht die Immofinanz mit über einer Milliarde Euro?
scheibenkleist
Immofinanz vor Übernahme von S Immo - 11
21.10.2020 17:42 gut analysiertRE: Was macht die Immofinanz mit über einer Milliarde Euro?
Warren Buffett
Immofinanz vor Übernahme von S Immo - 11
21.10.2020 17:33 RE: Was macht die Immofinanz mit über einer Milliarde Euro?
caj
Immofinanz vor Übernahme von S Immo - 11
21.10.2020 16:50 RE: Was macht die Immofinanz mit über einer Milliarde Euro?
weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge



ATX (Wiener Börse Index) : 2193.74 +1.2% ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Allgemeines-S&P 500: Alle wichtigen technischen Indikatoren geben derzeit leichte Kaufsignale
ATX (Wiener Börse Index) -ATX: Kampf um die 50-Tage-Linie
Allgemeines-Globale Aktien
voestalpine-Operativer Ausblick optimistischer, jedoch Sonderabschreibung notwendig
Telekom Austria-Q3-Ergebnis übertrifft Erwartungen, Ausblick bestätigt
ATX (Wiener Börse Index) -Marktanalyse Österreich
Allgemeines-Aktien Global & Österreich
Kapsch TrafficCom-Kapsch TrafficCom: Firmenwertabschreibung von 21 Mio. Euro
Kapsch TrafficCom-Berichtigungen von Wertansätzen und Margenanpassungen belasten das Ergebnis zusätzlich
BDI - BioEnergy International-Steirische BDI-BioEnergy mit Millionenauftrag in Belgien
AMAG-Gewinn-Messe - AMAG: Zuletzt wieder bessere Auftragseingänge
Palfinger-Palfinger - Berenberg erhöht Kursziel von 27,00 auf 29,00 Euro
Allgemeines-Gewerkschaft fordert besseren Schutz der Busfahrer vor Corona
Allgemeines-Austrian Power Grid: Strom aus grüner Energie bleibt starke Basis für Stromversorgung
   [weitere News >>]