Brse Kurs nderung Agrana 112.5 +0.7%      
Hoch:
Tief:
112.95 +1.1% 
111.4  -0.3% 
Brse Chart Agrana
Agrana

Agrana

Datum/Zeit: 13.07.2017 08:18
Quelle: APA

Ethanolpreisanstieg ließ Agrana-Gewinn im 1. Quartal kräftig steigen


Auch besseres Ergebnis im Geschäftsbereich Zucker - Konzerngewinn um 65 Prozent auf 50,9 Mio. Euro gestiegen



Höhere Ethanolpreise und ein besseres Ergebnis im Geschäftsbereich Zucker haben den Gewinn des Frucht-, Stärke- und Zuckerkonzerns Agrana kräftig gepusht. Der Konzerngewinn im ersten Quartal 2017/18 legte im Vergleich zum Vorjahresquartal um 65 Prozent auf 50,9 Mio. Euro zu, der Umsatz stieg um 2,8 Prozent auf 684,2 Mio. Euro. Für das Gesamtjahr rechnet der Konzern mit steigendem Umsatz und Gewinn.

Der Konzern produziert Bioethanol am firmeneigenen Weizenstärke-Standort in Pischelsdorf (NÖ) und bei der 50-Prozent-Beteiligung Hungrana in Szabadegyhaza (Ungarn). Die Agrana ist bei Endkunden vor allem mit dem "Wiener Zucker" bekannt, der in den Agrana-Zuckerfabriken Tulln und Leopoldsdorf (beide NÖ) hergestellt wird.

"Der gute Start ins neue Geschäftsjahr, der unsere optimistischen Anfangserwartungen für das erste Geschäftsquartal noch übertraf, ermöglichte zuletzt eine Verbesserung unseres Ausblicks für das Gesamtjahr", sagte Agrana-Chef Johann Marihart am Donnerstag in einer Aussendung.

Aktuell rechnet der Konzern für das Geschäftsjahr 2017/18 beim Konzernumsatz mit einem "moderaten" und beim Ergebnis der Betriebstätigkeit (Ebit) mit einem "deutlichen Anstieg". Das Investitionsvolumen liegt mit rund 140 Mio. Euro über den Abschreibungen in Höhe von rund 96 Mio. Euro.

(Forts. mögl.) cri/itz

ISIN AT0000603709 WEB http://www.agrana.com

 ISIN  AT0000641352
 WEB   http://www.caimmo.com



neuere Beitrge nchste Agrana News: Agrana-Chef Marihart will Umsatz bis 2020 auf 3 Mrd Euro steigern aeltere Beitrge

News zu AgranaMeldungen zu Agrana
Datum Meldung
15-09-2017Agrana - RCB stuft von "Buy" auf "Hold" - Kursziel bei 114,5 Euro
18-07-2017Agrana - Berenberg-Analysten bestätigten Kaufempfehlung
14-07-20171. Quartal exzellent wie erwartet; verbesserter Ausblick besttigt
13-07-2017Agrana-Chef Marihart will Umsatz bis 2020 auf 3 Mrd Euro steigern
13-07-2017Ethanolpreisanstieg ließ Agrana-Gewinn im 1. Quartal kräftig steigen
[weitere Meldungen Agrana >>]

Medien Berichte AgranaMedia-Monitoring Agrana
Datum Meldung
15-09-2017Agrana verliert einen Frsprecher
13-07-2017 Agrana will Umsatz bis 2020 auf 3 Milliarden Euro steigern
13-07-2017Mit den Preisen steigen auch die Gewinne
12-07-2017Agrana: plus 20 Prozent bei Goldman Sachs
12-07-2017Rekorde sind nur eine Frage des Wann
[weitere Meldungen Agrana >>]

ForumAgranaletzte Forenbeitrge Agrana
lavanttaler
Agrana 3
07.09.2017 21:20 RE: Kursbildung Agrana Aktie
Hagen
Agrana 3
07.09.2017 19:19 RE: Kursbildung Agrana Aktie
lavanttaler
Agrana 3
07.09.2017 18:07 RE: Kursbildung Agrana Aktie
weitere Foren Beitrge aeltere Beitrge



ATX (Wiener Börse Index) : 3290.46 -0%  ATX Intraday Chart Brse Wien
          [Aktienkurse >>]

Brse NewsBRSE-NEWS
Allgemeines-Reiseveranstalter stellte Konkursantrag gegen Niki
Kapsch TrafficCom-Kapsch TrafficCom erhielt in Sambia Konzessionsvertrag
Kapital&Wert-Wiener Privatbank - Slowakische Arca lässt 36,85 Mio. Euro springen
Erste Group Bank-Erste Group revidiert CEE-Wachstumsprognose nach oben
Konjunktur-ZEW-Konjunkturerwartungen: Ausblick deutlich verbessert
AMAG-Insider-Transaktion: Vorstand Helmut Wieser kauft 300 Aktien
Allgemeines-Siemens Österreich liefert 35 Züge für U-Bahn in Bangkok
Telekom Austria-Österreichs größte Wirtschaftskrimis als Reigen zum Nachlesen
Linz Textil-Linz Textil verringert Kapazität - Ertrag bei Halbfabrikaten sinkt
Linz Textil-# Linz Textil verringert Kapazität in der Spinnerei Linz
Kapital&Wert-Wr.Privatbank-Mehrheit geht an Arca: Kerbler/Kowar mit Slowaken einig
Erste Group Bank-Erste Asset Management: Glücksspiel gefährdet Existenz und Gesundheit
Allgemeines-G R A F I K - Inflation im August 2017 - Erweiterte Fassung
Allgemeines-Sprit-Preisschub erhöhte Inflationsrate im August auf 2,1 (2,0) %
   [weitere News >>]