Detrend


Beschreibung

Dieser Indikator filtert aus der Kursbewegung die berlagerte Schwingung heraus, indem ein gleitender Durchschnitt vom Kurs abgezogen wird. Man erhlt also die Schwingung des Kurses um den gleitenden Durchschnitt.

Berechnung

Die Berechnung erfolgt nach folgender Formel. Als Ergebnis erhlt man eine um Null schwankende Linie (= Oszillator).

Detrend := C - GD10(C)

C.....Schlusskurs
GD10.....Gleitender Durchschnitt (10 Tage)

Anwendung
  • Ein Kaufsignal liegt vor, wenn der der Indikator nach sehr groem neg. Wert wendet (d.h. der Kurs liegt weit unter dem GD).
  • Ein Verkaufssignal liegt vor, wenn der der Indikator nach sehr groem pos. Wert wendet (d.h. der Kurs liegt weit ber dem GD).
  • Whrend eines intakten Trends sollte der Indikator nicht verwendet werden.
Beispiel

Sehr schn erkennbar ist der entgangene Gewinn bei Befolgung der Verkaufssignale whrend des Aufwrtstrends von November 1998 bis Februar 1999. Das Kaufsignal im Mai 1999 ist jedoch gltig.

Beispiel Detrend

Beispiel Detrend