aktuelle Beiträge


Warren Buffett

Gaslage Österreich 05.07.2022


20:33

Neues Online-Tool soll Haushalten gezieltes Stromsparen erleichtern

heute gepostet
Neues Online-Tool soll Haushalten gezieltes Stromsparen erleichtern

Das Klimaschutzministerium und der Stromnetzbetreiber APG haben heute, Donnerstag, ein neues Online-Tool vorgestellt, mit dem Haushalte und Unternehmen gezielter Stromsparen können. So soll der Stromverbrauch zu Spitzenzeiten reduziert werden, damit insgesamt weniger Gas benötigt wird. Das soll die Versorgungssicherheit erhöhen und mittelfristig auch preisdämpfend wirken.

Auf der Website energie.gv.at veröffentlichen das Klimaschutzministerium und die APG (Austrian Power Grid) ab sofort täglich, zu welchen Zeiten des nächsten Tages es am meisten Sinn macht, Strom zu sparen. Konkret sind das jene Zeiten, zu denen der Stromverbrauch der Haushalte und Unternehmen so hoch ist, dass er nicht mehr durch erneuerbare Energie gedeckt werden kann und Gaskraftwerke zugeschaltet werden müssen. Die Spitzenzeiten sind in Österreich grundsätzlich werktags am Vormittag, von acht bis zwölf Uhr, und am frühen Abend, von 17 bis 19 Uhr.

https://www.diepresse.com/6222601/neues-online-tool-soll-haushalten-gezieltes-stromsparen -erleichtern
Beitrag dem Admin melden

Porr 12,74 (-1,85%) Vecernicek

Porr mit Gewinnplus 2018 - Neue Rekorde bei Leistung und Aufträgen


19:29

RE: Unfallstatistik Katar

heute gepostet
aber viele "natürliche Tode im Schlaf,
über die keine Statistik geführt wird,
aber wahrscheinlich eh alle ordnungsgemäß untersucht"

leider heut nur noch bis 22.28h online:
https://tvthek.orf.at/profile/Eco/11523082/Eco/14158045
Beitrag dem Admin melden

Erste Group Bank 29,13 (-1,59%) Vecernicek

Erste Bank 2020


17:53

RE: Erste AM hat über 1 Million Fondssparpläne

heute gepostet
anleihenfonds ... muss man wohl lange halten,
dass man die spesen hereinbekommt ...

und nachhaltig ist heut eh schon praktisch alles :)
Beitrag dem Admin melden

Vecernicek

Unsere schönsten Subventionen


17:45

RE: SPÖ fordert Gratis-HIV-Prophylaxe

heute gepostet
hmm ...

genau genomen wäre kondom sinnvoller:

- billiger
- muss nur im anlassfall genommen werden
- belastet nicht die leber bzw hat nicht die üblichen nebenwirkungen von sehr wirksamen medikamenten
- schützt auch vor anderen krankheiten, eventuell auch gegen hiv wirksamer
- schützt zusätzlich vor schwangerschaft

wenn ich denke, dass ich zuletzt mehrfach gelesen habe dass man bei hiv-infizierten kein kondom mehr nehmen braucht, wenn die mit medikamenten die viruslast unter die nachweisgrenze gedrückt haben ... und das von experten (!)

und plötzlich braucht man eine prophylaxe?

gut möglich, dass es ums geschäft geht

p.s. bezüglich schutzwirkung könnt man die prophylaxe auch
russisches roulette mit 3 kugeln nennen,
wenn das hier stimmt:
https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4expositionsprophylaxe

schützt frauen praktisch gar nicht,
und auf die nieren sollt man acht geben
https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4expositionsprophylaxe
Beitrag dem Admin melden

Vecernicek

Marktkommentar und Auffälligkeiten Börse Wien


17:12

RE: 30.11

heute gepostet
jo, tka ist aus dem msci small cap geflogen lt drastil:
https://open.spotify.com/episode/442i2qwhgA90bWbebWrNIP

ist unsere winzige tka wirklich schon smaller als small? :o


Beitrag dem Admin melden

Warren Buffett

Das Phänomen Tesla und Elon Musk verdienen einen eigenen Thread - Teil 4


16:45

Tesla still the top EV brand in the U.S., but its lead is shrinking

heute gepostet
Tesla still the top EV brand in the U.S., but its lead is shrinking

S&P Global Mobility's latest report on U.S. EV market share shows Tesla leading the way with 65% market share across all EVs registered through the first nine months of 2022, however that figure is down from 79% in 2020. This covers 525,000 EVs registered this year in the U.S.

https://finance.yahoo.com/news/tesla-still-the-top-ev-brand-in-the-us-but-its-lead-is-shr inking-151636641.html
Beitrag dem Admin melden

Warren Buffett

Coronavirus XII - Letzter Thread?


16:12

Österreich 01.12.2022

heute gepostet

Fälle Delta Delta % Aktive Fälle Delta Tests Delta Positiv-Rate
01.12.2022 5.566.947 NA NA 46.820 NA 202.646.575 NA NA
30.11.2022 NA NA NA NA NA NA NA NA
29.11.2022 5.554.975 4.400 10,37% 42.170 -252 202.723.557 NA NA
28.11.2022 5.550.575 2.993 6,86% 42.422 -1191 NA NA NA
27.11.2022 5.547.582 3.470 7,83% 43.613 -689 NA NA NA
26.11.2022 5.544.112 4.483 10,12% 44.302 -15 202.576.566 71.485 6,2712%
25.11.2022 5.539.629 4.370 10,28% 44.317 1793 202.505.081 95.087 4,5958%
24.11.2022 5.535.259 4.803 11,81% 42.524 1864 202.409.994 95.633 5,0223%
23.11.2022 5.530.456 5.773 14,87% 40.660 1836 202.314.361 84.804 6,8075%
22.11.2022 5.524.683 4.383 11,44% 38.824 519 202.229.557 NA NA
21.11.2022 5.520.300 2.407 6,09% 38.305 -1219 NA NA NA
20.11.2022 5.517.893 3.192 7,98% 39.524 -480 NA NA NA
19.11.2022 5.514.701 3.782 9,36% 40.004 -407 202.088.800 66.321 5,7026%
18.11.2022 5.510.919 4.222 10,94% 40.411 1812 202.022.479 104.106 4,0555%
17.11.2022 5.506.697 4.511 11,89% 38.599 647 201.918.373 80.702 5,5897%
16.11.2022 5.502.186 5.041 13,73% 37.952 1231 201.837.671 NA NA
15.11.2022 5.497.145 3.676 9,40% 36.721 -2379 NA NA NA
14.11.2022 5.493.469 2.217 5,36% 39.100 -2253 NA NA NA
13.11.2022 5.491.252 2.876 6,89% 41.353 -372 NA NA NA
12.11.2022 5.488.376 3.823 8,97% 41.725 -893 201.608.119 65.086 5,8738%
11.11.2022 5.484.553 3.279 7,70% 42.618 58 201.543.033 632.026 0,5188%
10.11.2022 5.481.274 3.924 9,17% 42.560 -211 200.911.007 94.829 4,1380%
09.11.2022 5.477.350 4.679 10,80% 42.771 -570 200.816.178 95.414 4,9039%
08.11.2022 5.472.671 3.704 8,12% 43.341 -2273 200.720.764 NA NA
07.11.2022 5.468.967 2.717 5,83% 45.614 -996 NA NA NA
06.11.2022 5.466.250 3.339 6,76% 46.610 -2814 NA NA NA
05.11.2022 5.462.911 4.307 8,25% 49.424 -2753 200.577.983 73.425 5,8658%
04.11.2022 5.458.604 5.566 10,96% 52.177 1389 200.504.558 100.526 5,5369%
03.11.2022 5.453.038 4.663 8,99% 50.788 -1060 200.404.032 NA NA
02.11.2022 5.448.375 4.492 8,42% 51.848 -1485 NA NA NA
01.11.2022 5.443.883 4.316 7,45% 53.333 -4634 200.256.001 NA NA

Beitrag dem Admin melden

Warren Buffett

Unsere schönsten Subventionen


15:49

RE: SPÖ fordert Gratis-HIV-Prophylaxe

heute gepostet
>edit: ah hier wirds genauer erklärt. Soll ein Ersatz fürs
>Kondom sein:


Und das ist neuerdings unzumutbar?

Beitrag dem Admin melden

Erste Group Bank 29,13 (-1,59%) Warren Buffett

Erste Bank 2020


15:33

Erste AM hat über 1 Million Fondssparpläne

heute gepostet
Die erfreuliche Entwicklung bei den Volumina der Erste Asset Management des Vorjahres wurde heuer durch die Folgen des Ukraine-Kriegs, Inflation und Zinswende gebremst. Die Summe des veranlagten Investmentfonds- und Asset-Management-Volumens lag Ende Oktober bei 68,4 Mrd. Euro (nach 76,8 Mrd. Euro zum Jahresende 2021).

Dennoch zeigt sich Erste AM Chef Heinz Bednar nicht unzufrieden: „Die Fonds-Absätze in den ersten zehn Monaten waren besser als wir gedacht haben. Nach einem Jahrzehnt fast durchgehender Vermögenszuwächse haben wir es heuer mit einer äußert schwierigen Marktsituation zu tun, unter der die Performance der meisten Fondsklassen gelitten hat.”



Bei den Privatkunden deuten die Mittelzuflüsse darauf hin, dass sich die Anleger:innen nicht verunsichern ließen und die langfristigen Ertragschancen im Blickwinkel behalten, so Bednar. „Erfreulicherweise sind unsere Kund:innen trotz der Marktwidrigkeiten den Fonds treu geblieben und haben insbesondere bei nachhaltigen Fonds und vor allem gemischten Fonds, die niedrigeren Kurse für Zukäufe genützt.” Dies geschehe immer öfter über regelmäßig besparte Fondssparpläne, die für kontinuierliche Mittelzuflüsse in unsere Fonds sorgen. Die Erste AM führe bereits über 1 Million Fondssparpläne in ihren Büchern.

Die Volumina der Erste AM verteilen sich auf die verschiedenen Anlage-Kategorien: Der größte Anteil der Volumina entfällt auf Gemischte Fonds (29,9 Mrd. Euro, 43%), Anleihenfonds (18,1 Mrd. Euro, 27%), Aktienfonds (14,7 Mrd. Euro, 22%) und Immobilienfonds (5,4 Mrd. Euro, 8%). Bei allen Anlageklassen gleich ist die wachsende Bedeutung der nachhaltigen Fonds, die bei der Erste AM insgesamt auf ein Volumen von 15,4 Mrd. Euro kommen. Bednar: „Der Trend zu nachhaltigen Investmentfonds ist ungebrochen, obwohl auch diese nach der starken Kursentwicklung der letzten Jahre im aktuellen Umfeld Performance einbüßten. Das stimmt uns optimistisch, dass die Zuwächse bei wohlgesonnenen Märkten noch viel höher eintreffen werden”.
Beitrag dem Admin melden

Vecernicek

Unsere schönsten Subventionen


14:38

SPÖ fordert Gratis-HIV-Prophylaxe

heute gepostet
Ich kann mir das nicht richtig vorstellen. Nimmt man das immer kurz bevor man mit jemandem schläft? Oder dauernd, weil es könnt ja sein, dass man plötzlich mit jemand schläft?

Kann natürlich auch sein, dass man in einer Menschenmenge plötzlich mit einer infizierten Spritze gestochen wird, dann ist das sicher gut, vorsorglich geimpft zu sein.

orf. at:

Vor Welt-Aids-Tag: SPÖ fordert Gratisprophylaxe
Die SPÖ fordert die kostenlose Abgabe der Prä-Expositions-Prophylaxe (PrEP) an Personen mit erhöhtem HIV-Ansteckungsrisiko. Dabei handelt es sich um Tabletten, die von HIV-negativen Personen vorbeugend eingenommen werden können. Diese kosten 59 Euro pro 30-Stück-Packung und müssen privat gezahlt werden. „Wir dürfen nicht wegschauen, wenn der Zugang zu einer wirksamen HIV-Prävention vom Geldtascherl abhängt”, so SPÖ-Gleichbehandlungssprecher Mario Lindner heute.

Jährlich werden zwischen 300 und 400 Menschen in Österreich neu mit dem HI-Virus diagnostiziert. Die Lebensbedingungen von HIV-infizierten Menschen hätten sich sehr verbessert. Dennoch müsse das Ziel einer aktiven Gesundheitsversorgung sein, jede HIV-Infektion zu verhindern, heißt es in einem Positionspapier der SPÖ anlässlich des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember.

Verweis auf andere Länder
Das Risiko einer HIV-Infektion verringere sich durch die tägliche Einnahme um 99 Prozent. Viele Länder bieten die PrEP für Risikogruppen daher als Leistung des öffentlichen Gesundheitssystems an - Deutschland etwa seit 2019, hieß es aus dem SPÖ-Parlamentsklub. In Österreich sei der „Zugang zu dieser wichtigen Vorsorgeleistung bis heute vor allem eine soziale Frage”.

Die SPÖ forderte überdies einen leichteren Zugang zur PrEP. Sie ist derzeit nur in ausgewählten Apotheken und nur unter Vorlage eines Privatrezepts von einem HIV-Spezialisten zu bekommen. Außerdem brauche es die volle Kostenübernahme für die notwendigen ärztlichen Beratungsgespräche, Medikamente sowie regelmäßige Untersuchungen und Laborleistungen, so die Forderung.

Unterstützung von Grünen und NEOS
Die Grünen, die derzeit den Gesundheitsminister stellen, schlossen sich der Forderung an: „Der Schutz vor dem Virus darf nicht vom Geldbörsel abhängen. Ich fordere daher einen niederschwelligen Zugang zur Prä-Expositions-Prophylaxe (PrEP)”, sagte die Menschenrechts- und LGBTQ-Sprecherin der Grünen, Ewa Ernst-Dziedzic.

NEOS-Gesundheitssprecherin Fiona Fiedler betonte ebenfalls die Wichtigkeit von Präventionsmaßnahmen und Aufklärungsarbeit. Das Ziel müssen weiterhin sein, die Zahl der Neuansteckungen zu senken.

Die Bedeutung von HIV-Tests für Therapieverlauf und Eindämmung der Erkrankung unterstrich der Verband pharmazeutischer Industrie (Pharmig) in einer Aussendung. „Wer einen HIV-Test macht, schafft Gewissheit und kann gegebenenfalls früher behandelt werden und andere davor bewahren, sich zu infizieren”, so Alexander Herzog, Generalsekretär der Pharmig.

edit: ah hier wirds genauer erklärt. Soll ein Ersatz fürs Kondom sein:

https://vorarlberg.orf.at/stories/3184585/
Beitrag dem Admin melden

weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge
0.08

gut analysierte Beiträge


caj
Inflation einfangbar? - RE: Powell signals 0.50% rate hike in December, citing need to 'moderate' pace
caj
Komische bzw. interessante Artikel - 8 - RE: 1,25 Mrd Euro pro Jahr für ÖBB-Pensionisten
DrEvil
Komische bzw. interessante Artikel - 8 - RE: 1,25 Mrd Euro pro Jahr für ÖBB-Pensionisten
littlejoh
Klimawandel - Fiktion oder Realität? - RE: Nerven sparen, Bahn fahren
Warren Buffett
Klimawandel - Fiktion oder Realität? - RE: Nerven sparen, Bahn fahren
aktienpeter
Klimawandel - Fiktion oder Realität? - RE: Nerven sparen, Bahn fahren
CA Immobilien | renox
CA Immo - nach der Immofinanz-Phantasie - RE: CA Immo verkauft Bürokomplex in Bukarest und verlässt Rumänien
Vecernicek
RE: IMMOFINANZ startet Verhandlungen mit CPI Property Group über die Aufstockung ihrer S IMMO-Beteiligung auf über 50%
Warren Buffett
Komische bzw. interessante Artikel - 8 - RE: OeNB erwartet 600 Mio Euro Verlust
Warren Buffett
Immofinanz unter den Tschechen - RE: IMMOFINANZ startet Verhandlungen mit CPI Property Group über die Aufstockung ihrer S IMMO-Beteiligung auf über 50%
Vecernicek
Kapsch TrafficCom legt nach Kurskorrektu... - RE: Kursziel lebt nur von Entschädigungshoffnung
scheibenkleist
voestalpine 2022 und danach - RE: kurs 26 euro
byronwien
Korruptionsprozesse in Österreich - Chorherr Prozess — ich war dort
caj
Inflation einfangbar? - RE: US Inflation Oktober 7,7% vs. 7,9% erwartet
Vecernicek
Valneva-auf zu neuen Ufern! - RE: Valneva streicht bis zu einem Viertel der Jobs - auch in Österreich
Hagen
EVN (Teil 3) - 2018 und danach - RE: Grundversorgungstarif: NÖ Grüne zeigen Energieversorger EVN an
Warren Buffett
VW - Business as usual - RE: Weniger wert als der Porsche Anteil
Vecernicek
Korruptionsprozesse in Österreich - VP zahlt Kurz-Anwalt
caj
voestalpine 2022 und danach - RE: voestalpine AG beschließt Aktienrückerwerbprogramm
goldfisch
Gaslage Österreich 05.07.2022 - RE: Gaslage Österreich 31.10.2022
0.01
witzige Beiträge
Warren Buffett
Komische bzw. interessante Artikel - 8 - RE: 1,25 Mrd Euro pro Jahr für ÖBB-Pensionisten
DrEvil
Komische bzw. interessante Artikel - 8 - RE: 1,25 Mrd Euro pro Jahr für ÖBB-Pensionisten
Vecernicek
Komische bzw. interessante Artikel - 8 - Maus im Schwarzbrot
aktienpeter
Manner mag man eben - RE: HV 30.11.22 um 9 Uhr
Vecernicek
Baulandmobilisierungsabgabe
BAWAG | Hagen
BAWAG 2020 - 3 Jahre an der Börse - RE: ABB kauft Bawag
byronwien
Korruptionsprozesse in Österreich - RE: Chorherr Prozess — ich war dort
Warren Buffett
Klimawandel - Fiktion oder Realität? - RE: SP fordert verlustbringende Verstaatlichte
Warren Buffett
Das Phänomen Tesla und Elon Musk verdien... - Musk droht Werbekunden
Vecernicek
Komische bzw. interessante Artikel - 8 - Scientology-Institut in Klosterneuburg
0.01
informative Beiträge
caj
Marktkommentar und Auffälligkeiten Börse... - 01.12.
Warren Buffett
Marktkommentar und Auffälligkeiten Börse... - RE: 30.11
Warren Buffett
Marktkommentar und Auffälligkeiten Börse... - RE: 30.11
Vecernicek
Manner mag man eben - HV 30.11.22 um 9 Uhr
geri_99
Das Phänomen Tesla und Elon Musk verdien... - RE: Twitter geht nicht mehr gegen Corona-Falschinformationen vor
Warren Buffett
Gaslage Österreich 05.07.2022 - Stromverbrauch um 5% gesunken
CA Immobilien | renox
CA Immo - nach der Immofinanz-Phantasie - RE: CA Immo verkauft Bürokomplex in Bukarest und verlässt Rumänien
Vecernicek
RE: Klimarettersturm, 2jährige Brennwertgeräte
Marktteilnehmer
Lenzing 2020 - RE: Ausbruch mit signifikanten Umsätzen
caj
Marktkommentar und Auffälligkeiten Börse... - RE: 15.11
0.01