aktuelle Beiträge


voestalpine 30,92 (+1,84%) Vecernicek

voestalpine 2022 und danach


19:36

RE: Aktienrückkauf

heute gepostet
dann wären sie ja insider und dürften überhaupt nicht :o
Beitrag dem Admin melden

voestalpine 30,92 (+1,84%) aktienpeter

voestalpine 2022 und danach


19:26

RE: Aktienrückkauf

heute gepostet
>Danke.
>
>Puuh, da können sie sich ja selbst raufkaufen, noch bis 40
>oder so,
>und ohne den Vecernicek :)
>
>7,4 Mio Aktien noch ... aber könnte durchaus eine Frage auf
>der HV sein,
>warum man zu solchen Preisen noch kauft,
>wenn es nicht mehr wirklich günstig ist.

Weil DIE mehr wissen 😳
Beitrag dem Admin melden

Vecernicek

ADX Energy Ltd


16:53

RE: Frage zur Notiz in Sydney

heute gepostet
Danke.
Hab mich in die obere URL reingeklickt
und werd da regelmäßig vorbeischauen,
schaut brauchbar aus.

Die untere schaut ja - trotz abschreckendem Namen -
noch gefälliger aus :)
Beitrag dem Admin melden

voestalpine 30,92 (+1,84%) Vecernicek

voestalpine 2022 und danach


16:44

RE: Aktienrückkauf

heute gepostet
Danke.

Puuh, da können sie sich ja selbst raufkaufen, noch bis 40 oder so,
und ohne den Vecernicek :)

7,4 Mio Aktien noch ... aber könnte durchaus eine Frage auf der HV sein,
warum man zu solchen Preisen noch kauft,
wenn es nicht mehr wirklich günstig ist.
Beitrag dem Admin melden

Vecernicek

Komische bzw. interessante Artikel - 8


16:38

oö Gaskraftwerk übersiedelt nach Kasachstan

heute gepostet
zerlegt und neuwertig ... weil Wels erzeugt die Fernwärme aus Müll
(im Gegensatz zu Wien)

https://ooe.orf.at/stories/3191582/
Beitrag dem Admin melden

ATX (Wiener B& 3.372,68 (+1,08%) Warren Buffett

Marktkommentar und Auffälligkeiten Börse Wien 2023


14:00 interessant

RE: 27.01

heute gepostet
>äh ...
>
>"Bis 17:40 wurden 2,4 Mio Optionen in Summe gehandelt.
>Das P/C Ratio beträgt 0,7.
>Bei den Strikes (Fälligkeit heute) 165 - 170 wurden bisher
>450K (!) Calls gehandelt. Puts (gleiche Strikes) bisher 210k.
>Fragen?"
>
>äh, ja, was heißt das, für jemanden, der der Börsesprache
>nicht wirklich mächtig ist? :o

2,4 Mio. Optionskontrakte. 1 Kontrakt = 100 Aktien
P/C -Ratio =0,7 Auf 7 gehandelte Puts kommen 10 gehandelte Calls => bullishe Stimmung

Wenn Calls gekauft werden sichert sich der Optionen- Market-Maker ab indem er das Underlying kauft, d.h. die Aktien. (er ist ja short die Calls und verliert wenn die Aktie steigt) In welchem Ausmaß? Das sagt ihm das Delta, d.h wie ändert sich der Wert des Calls zur Wertänderung der Aktie. Ist der Call sehr weit aus dem Geld ist das Delta sehr klein. Wenn der Call tief im Geld ist ist es 1, d.h. der Call macht die Bewegung der Aktie genau mit.

Das heißt also je mehr die Aktie steigt desto mehr Aktien muß der Market-Maker kaufen bis Delta 1 ist und sich nicht mehr ändert.

Gamma = ¨nderung des Deltas, daher der Name Gamma-Squeeze für dieses Phänomen.

Natürlich kann das nur passieren wenn sehr viele Calls relativ zum gehandelten Volumen der Aktie gehandelt wurden.
Beitrag dem Admin melden

Warren Buffett

Rußland greift Ukraine an


13:46

ISW Update - Kremlin insiders reportedly told Bloomberg that Russian President Vladimir Putin is preparing a new offensive

heute gepostet
Kremlin insiders reportedly told Bloomberg that Russian President Vladimir Putin is preparing a new offensive to regain the initiative that may begin as early as February or March 2023. Russian officials, Kremlin advisors, and other unspecified knowledgeable figures who spoke on condition of anonymity reportedly told Bloomberg that Putin seeks to conduct a new major offensive and that he believes that Russia's tolerance to accept causalities will allow Russia to win the war in the long run despite Russian failures so far. This report is consistent with ISW's current assessment and forecast that the Kremlin is likely preparing to conduct a decisive strategic action—most likely in Luhansk Oblast—in the next six months intended to regain the initiative and end Ukraine's current string of operational successes. ISW previously assessed that the decisive strategic action in Luhansk Oblast could be either a major offensive or a Russian defensive operation to defeat and exploit a Ukrainian counteroffensive.

Recent limited Russian ground attacks in Zaporizhia Oblast may be intended to disperse Ukrainian forces and set conditions for an offensive in Luhansk. Russia is redeploying elements of the 2nd Motorized Rifle Division from Belarus to Luhansk Oblast. This recent development suggests that the planned Russian offensive referenced in the Bloomberg report is most likely aimed at Luhansk Oblast though it could also occur in the Vuhledar area in western Donetsk. This new offensive is extremely unlikely to target northern Ukraine from Belarus. There continues to be no indication that Russian forces are forming strike groups in Belarus; Russian elements in Belarus are largely using Belarusian infrastructure and training capacity for training rotations. Russian milbloggers are also increasingly writing off the notion of a second attack against Kyiv as an information operation and are suggesting that the most likely target for a Russian offensive would be in eastern Ukraine or neighboring Kharkiv Oblast.

Key Takeaways
• Kremlin insiders reportedly told Bloomberg that Russian President Vladimir Putin is preparing a new offensive to regain the initiative that may begin as early as February or March 2023.
• The Kremlin confirmed that Russian President Vladimir Putin is issuing preemptive pardons for convicts who serve in Russian operations in Ukraine.
• A visual investigation by a Russian opposition outlet confirmed that Russian authorities are deporting children from occupied Kherson Oblast to occupied Crimea.
• Russian officials denied reported explosions near the Zaporizhzhia Nuclear Power Plant (ZNPP) on January 26.
• The Russian military command is likely attempting to restrict mibloggers' frontline coverage to regain control over the Russian information space ahead of the new offensive. These restrictions—if planned—are likely a part of the Chief of the Russian General Staff Army General Valery Gerasimov's efforts to professionalize the Russian Armed Forces.
• Ukrainian forces continued counteroffensive operations near Kreminna on January 26 and January 27.
• Russian forces continued ground attacks around Bakhmut, on the western outskirts of Donetsk City, and in western Donetsk Oblast.
• Russian sources did not report that Russian forces continued localized offensive operations in Zaporizhia Oblast on January 27.
• Russian officials claimed that the conscription age will not change in the upcoming 2023 spring conscription cycle.
• Russian occupation authorities are continuing to intensify efforts to integrate occupied territories into the Russian legal and administrative structures.

Institute for the Study of War
Beitrag dem Admin melden

OMV 45,60 (+2,45%) Warren Buffett

OMV in der Gaskrise und danach (Hoffentlich!)


12:08

Heftige Kampagne gegen OMV in Rumänien

heute gepostet
@Hagen weiß vermutlich Details was sich da abspielt?

Paywall:

Heftige Kampagne gegen OMV in Rumänien
Retourkutsche für Schengen-Veto: Verkauf der Petrom an die OMV unter heftigem Beschuss, Vertrag wird öffentlich zerpflückt, Empörung über US-Klausel

Das Schengen-Veto Österreichs hat in Rumänien für viel öffentliche Empörung gesorgt. Da das Interesse der Bevölkerung an dem Thema jedoch nachzulassen beginnt, muss jetzt der teilstaatliche heimische Gas-, Öl- und Chemiekonzern OMV als "Bösewicht" herhalten.

https://kurier.at/wirtschaft/heftige-kampagne-gegen-die-omv-in-rumaenien/402307790
Beitrag dem Admin melden

weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge
0.06

gut analysierte Beiträge


Warren Buffett
Korruptionsprozesse in Österreich - RE: Christoph Chorherr:
Warren Buffett
Rußland greift Ukraine an - RE: Deutschland verlangt ausreichend Bürokratie zur Panzerfreigabe
Marktteilnehmer
Regierung Kogler - ÖVP 3 - Schmähammer K... - RE: „profil“-Umfrage: FPÖ zieht SPÖ davon
murcielago
Diverse Gurus über das aktuelle Börseng... - RE: start to the year has been one of the best on record
Vecernicek
ADX Energy Ltd - Geologe: Gasförderung in Molln bleibt unwirtschaftlich
Hagen
Regierung Kogler - ÖVP 3 - Schmähammer K... - RE: Tanner gegen VdB
aktienpeter
Gaslage Österreich 05.07.2022 - RE: Umweltministerin Gewessler für Fracking-Verbot
Warren Buffett
für die ärmsten der Armen - RE: Wie schätzen die Experten diesen Fond-Mix ein?
Warren Buffett
JP Morgan Chase und Wells Fargo bleiben ... - RE: JP Morgan steigert Gewinn überraschend
ATX (Wiener B& | caj
Marktkommentar und Auffälligkeiten Börse... - RE: 11.01
Warren Buffett
Rußland greift Ukraine an - RE: Putin kündigt 36-stündige Feuerpause an
caj
Marktkommentar und Auffälligkeiten Börse... - 04.01
patbull7
2023 - mit diesen Aktien schlage ich all... - RE: 2023 - mit diesen Aktien schlage ich alle
byronwien
Gaslage Österreich 05.07.2022 - RE: Gaslage Österreich 05.07.2022
caj
Gaslage Österreich 05.07.2022 - RE: Gaslage Österreich 05.07.2022
Hagen
Coronavirus XII - Letzter Thread? - RE: Hallstatt will weniger in China werben
Warren Buffett
EVN (Teil 3) - 2018 und danach - RE: ÖAMTC und EVN vernetzen ihre Ladeinfrastrukturen für Elektrofahrzeuge
byronwien
Rußland greift Ukraine an - RE: Böller Silvester
hary07
Rußland greift Ukraine an - Böller Silvester
Hagen
Rußland greift Ukraine an - RE: Nowak: Druck auf Ukraine ausüben!
0.01
witzige Beiträge
DrEvil
Regierung Kogler - ÖVP 3 - Schmähammer K... - RE: Kurz zündelt und jammert im Hintergrund?
ATX (Wiener B& | Warren Buffett
Marktkommentar und Auffälligkeiten Börse... - RE: 26.01
caj
Marktkommentar und Auffälligkeiten Börse... - RE: 26.01
Vecernicek
NÖ-Wahl 2023 - Mikl-Leitner will nicht in EVN hineinregieren
Vecernicek
NÖ-Wahl 2023 - Schnabl: "sichere pensionen gibt es nur mit ROT"
Vecernicek
AT&S III - RE: Stifel bestätigt für AT&S die Empfehlung Kaufen - und reduziert das Kursziel
Vecernicek
RE: 18.01
byronwien
BAWAG 2020 - 3 Jahre an der Börse - RE: Linz/BAWAG-Prozess - Stadt zahlt 12 Mio. Euro im Vergleich
Hagen
Komische bzw. interessante Artikel - 8 - RE: Obst- und Gemüseschalen und Fleisch dürfen in den Gelben Sack
BBio
Marktkommentar und Auffälligkeiten Börse... - RE: 16.01
0.01
informative Beiträge
ATX (Wiener B& | Warren Buffett
Marktkommentar und Auffälligkeiten Börse... - RE: 27.01
Warren Buffett
voestalpine 2022 und danach - Aktienrückkauf
Marktteilnehmer
ADX Energy Ltd - RE: Frage zur Notiz in Sydney
caj
Marktkommentar und Auffälligkeiten Börse... - RE: 27.01
Warren Buffett
Eine Million E-Autos bis 2020? Eine Illu... - RE: Nutzer:innen verändern Fahrverhalten nach Umstieg auf E-Auto
Vecernicek
Marktkommentar und Auffälligkeiten Börse... - RE: 25.01
Hagen
Sag zum Abschied... - RE: Der Mann mit dem Koffer (89)
Warren Buffett
Coronavirus XII - Letzter Thread? - Österreich 20.01.2023 - Ein letztes Mal
BM
Microsoft, Amazon, Google, Apple - RE: Google to Cut 12,000 Jobs in 6% Slash to Global Workforce
BM
DO&CO - RE: DO&CO zieht Richtung 100
0.01