aktuelle Beiträge


Rosenbauer 53,28 (+0,53%) Warren Buffett

Rosenbauer 2004


16:48

RCB bestätigt nach Zahlen "hold" und Kursziel

heute gepostet
RCB bestätigt nach Zahlen "hold" und Kursziel 53,0 Euro
Analysten: Ergebnisse brachten keine bahnbrechenden neuen Informationen

Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Kursziel von 53 Euro und ihre Empfehlung "hold" für die Aktie der Rosenbauer in Reaktion auf die Drittquartalszahlen des Feuerwehrautoherstellers bestätigt. Die von Rosenbauer gemeldeten Zahlen lagen weitgehend im Rahmen seiner Prognosen, schreibt der RCB-Analyst Markus Remis.

Das operative Ergebnis (EBIT) hatte die Erwartungen zwar leicht übertroffen, bereinigt um die Auflösung von Rückstellungen habe aber auch das EBIT genau den RCB-Prognosen entsprochen. Unterm Strich hatten die Ergebnisse keine bahnbrechend neuen Informationen geliefert, heißt es in der RCB-Analyse.

Die RCB-Experten haben ihre Ergebnisprognosen für Rosenbauer in Reaktion auf die Zahlen leicht adjustiert und erwarten nun einen Gewinn von 1,72 Euro je Aktie für das laufende Geschäftsjahr 2017. Die Prognosen für die beiden Folgejahre liegen bei 3,11 (2018) und 4,54 (2019) Euro je Aktie. Die Dividenden werden mit 1,20 (2017 und 2018) bzw. 1,50 (2019) Euro je Aktie erwartet.

Beitrag dem Admin melden

Lenzing 102,50 (+2,35%) Warren Buffett

Lenzing in 2013


15:17

RE: Stefan Doboczky: Wir wollen nicht Getriebene der Digitalisierung sein, sondern wollen sie aktiv gestalten

heute gepostet
>>>>ich bin ja immer wieder enttäuscht welche
>geringe
>>Anzahl
>>>an
>>>>eigenen Aktien die heimischen Führungskräfte an
>den
>>>>Unternehmen halten. So schlecht sind die Gehälter
>>dann
>>>auch
>>>>nicht, dass sich nicht mehr ausgeht.
>>
>>Manager müssen Meldepflichten beachten und trotzdem bei
>An-
>>und Verkäufen aufpassen, daß sie nicht in den Verdacht
>von
>>Insiderhandel geraten.
>>
>>Weiters können Käufe und Verkäufe von Insidern zu
>falschen
>>Schlussfolgerungen führen.
>>Selbst bei Verkäufen nach einem im vorhinein festgelegten
>Plan
>>liest man in diversen Foren immer wieder daß der CEO kein
>>Vertrauen in die Zukunft des Unternehmens hat usw.
>>
>>Geldanlage ist anderswo wesentlich unkomplizierter.
>
>
>Ja.Aber da treffen auch andere die Entscheidungen. Wäre ich wo
>am Ruder hätte ich keine Zweifel wo ich investiere, abgesehen
>von vernünftiger Diversifikation.


P.S.: Der CEO der Bear Stearns groß gemacht hat, hat z.B. allen Führungskräften untersagt einzelne andere Aktien zu kaufen. Gute Idee.
Beitrag dem Admin melden

Lenzing 102,50 (+2,35%) Warren Buffett

Lenzing in 2013


15:13

RE: Stefan Doboczky: Wir wollen nicht Getriebene der Digitalisierung sein, sondern wollen sie aktiv gestalten

heute gepostet
>>>ich bin ja immer wieder enttäuscht welche geringe
>Anzahl
>>an
>>>eigenen Aktien die heimischen Führungskräfte an den
>>>Unternehmen halten. So schlecht sind die Gehälter
>dann
>>auch
>>>nicht, dass sich nicht mehr ausgeht.
>
>Manager müssen Meldepflichten beachten und trotzdem bei An-
>und Verkäufen aufpassen, daß sie nicht in den Verdacht von
>Insiderhandel geraten.
>
>Weiters können Käufe und Verkäufe von Insidern zu falschen
>Schlussfolgerungen führen.
>Selbst bei Verkäufen nach einem im vorhinein festgelegten Plan
>liest man in diversen Foren immer wieder daß der CEO kein
>Vertrauen in die Zukunft des Unternehmens hat usw.
>
>Geldanlage ist anderswo wesentlich unkomplizierter.


Ja.Aber da treffen auch andere die Entscheidungen. Wäre ich wo am Ruder hätte ich keine Zweifel wo ich investiere, abgesehen von vernünftiger Diversifikation.

Beitrag dem Admin melden

Lenzing 102,50 (+2,35%) Claudia

Lenzing in 2013


15:03

RE: Stefan Doboczky: Wir wollen nicht Getriebene der Digitalisierung sein, sondern wollen sie aktiv gestalten

heute gepostet
>>ich bin ja immer wieder enttäuscht welche geringe Anzahl
>an
>>eigenen Aktien die heimischen Führungskräfte an den
>>Unternehmen halten. So schlecht sind die Gehälter dann
>auch
>>nicht, dass sich nicht mehr ausgeht.

Manager müssen Meldepflichten beachten und trotzdem bei An- und Verkäufen aufpassen, daß sie nicht in den Verdacht von Insiderhandel geraten.

Weiters können Käufe und Verkäufe von Insidern zu falschen Schlussfolgerungen führen.
Selbst bei Verkäufen nach einem im vorhinein festgelegten Plan liest man in diversen Foren immer wieder daß der CEO kein Vertrauen in die Zukunft des Unternehmens hat usw.

Geldanlage ist anderswo wesentlich unkomplizierter.
Beitrag dem Admin melden

Post 38,10 (+0,18%) Warren Buffett

Die post bringt allen was-auch 2010?


13:44

RCB bestätigt "Hold" und Kursziel

heute gepostet
RCB bestätigt "Hold" und Kursziel von 39 Euro
Dividendenschätzungen bei 2,05 (2017) sowie 2,10 (2018 und 2019) Euro je Aktie

In einer aktuellen Studie haben die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) ihr Kursziel von 39 Euro für die Aktien des heimischen Logistikkonzerns Post AG bestätigt. Auch das Anlagevotum von "Hold" bleibt aufrecht.

Als mögliche Risiken für die Zukunft sieht der Analyst Bernd Maurer etwa das Ende der Zusammenarbeit mit der BAWAG P.S.K., aber auch die Möglichkeit, dass Großkunden im Paketgeschäft ihre Waren in Zukunft selbst zustellen könnten.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die RCB-Analysten 2,82 Euro für 2017, sowie 2,77 bzw. 2,87 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 2,05 Euro für 2017 sowie jeweils 2,10 für die Jahre 2018 bzw. 2019.

Beitrag dem Admin melden

Lenzing 102,50 (+2,35%) Warren Buffett

Lenzing in 2013


13:16

RE: Stefan Doboczky: Wir wollen nicht Getriebene der Digitalisierung sein, sondern wollen sie aktiv gestalten

heute gepostet
>
>>"Und ja: Ich besitze Lenzing Aktien und bin also am
>>Unternehmen beteiligt. Denn ich bin von Lenzing
>überzeugt."
>>
>>-> 2000 Stk. mit Einstandskurs von 83 laut FMA (Kauf
>in
>>seiner Zeit als CEO, ev. hat er auch schon vorher welche
>>besessen).
>
>ich bin ja immer wieder enttäuscht welche geringe Anzahl an
>eigenen Aktien die heimischen Führungskräfte an den
>Unternehmen halten. So schlecht sind die Gehälter dann auch
>nicht, dass sich nicht mehr ausgeht.


Treichl hat welche im Gegenwert einige Millionen aber halt aus Optionen erworben.
Beitrag dem Admin melden

Lenzing 102,50 (+2,35%) byronwien

Lenzing in 2013


12:32

RE: Stefan Doboczky: Wir wollen nicht Getriebene der Digitalisierung sein, sondern wollen sie aktiv gestalten

heute gepostet

>"Und ja: Ich besitze Lenzing Aktien und bin also am
>Unternehmen beteiligt. Denn ich bin von Lenzing überzeugt."
>
>-> 2000 Stk. mit Einstandskurs von 83 laut FMA (Kauf in
>seiner Zeit als CEO, ev. hat er auch schon vorher welche
>besessen).

ich bin ja immer wieder enttäuscht welche geringe Anzahl an eigenen Aktien die heimischen Führungskräfte an den Unternehmen halten. So schlecht sind die Gehälter dann auch nicht, dass sich nicht mehr ausgeht.

Beitrag dem Admin melden

Lenzing 102,50 (+2,35%) MJS

Lenzing in 2013


12:27

RE: Stefan Doboczky: Wir wollen nicht Getriebene der Digitalisierung sein, sondern wollen sie aktiv gestalten

heute gepostet
>Stefan Doboczky: Wir wollen nicht Getriebene der
>Digitalisierung sein, sondern wollen sie aktiv gestalten
>Stefan Doboczky wurde zum CEO des Jahres in der Kategorie
>National gewählt. Wie er das Umfeld für Lenzing einschätzt,
>wie er das Unternehmen steuert und warum er die Lehre
>aufgewertet sehen möchte.
>
>http://www.boerse-express.com/cat/pages/2936790/fullstory

"Und ja: Ich besitze Lenzing Aktien und bin also am Unternehmen beteiligt. Denn ich bin von Lenzing überzeugt."

-> 2000 Stk. mit Einstandskurs von 83 laut FMA (Kauf in seiner Zeit als CEO, ev. hat er auch schon vorher welche besessen).
Beitrag dem Admin melden

Lenzing 102,50 (+2,35%) Warren Buffett

Lenzing in 2013


12:07

Stefan Doboczky: Wir wollen nicht Getriebene der Digitalisierung sein, sondern wollen sie aktiv gestalten

heute gepostet
Stefan Doboczky: Wir wollen nicht Getriebene der Digitalisierung sein, sondern wollen sie aktiv gestalten
Stefan Doboczky wurde zum CEO des Jahres in der Kategorie National gewählt. Wie er das Umfeld für Lenzing einschätzt, wie er das Unternehmen steuert und warum er die Lehre aufgewertet sehen möchte.

http://www.boerse-express.com/cat/pages/2936790/fullstory
Beitrag dem Admin melden

byronwien

Komische bzw. interessante Artikel - 3


11:39

RE: Was man im Gemeindebau verdienen darf

heute gepostet
>Ich ginge sicher nicht und schon gar nicht mit
>Kindern.
>

Gerade mit Kindern sind Gemeindebauten besser als 99% der freien Wohnungen, weil die defakto immer einen sehr großen Innenhof mit Spielplätzen etc. haben.

Beitrag dem Admin melden

weitere Foren Beiträge aeltere Beiträge
0.51

gut analysierte Beiträge


Hagen
Finanzkrise - Wirtschaftskrise - RELOADE... - RE: Die Stabilität des Euros scheint kein Thema mehr zu sein. Zu Recht?
Hagen
Brexit - Was kommt danach? - RE: Nehmen Schelling und Brauner jetzt die selben bunten Pillen?
byronwien
Brexit - Was kommt danach? - Nehmen Schelling und Brauner jetzt die selben bunten Pillen?
Hagen
Das Phänomen Tesla und Elon Musk verdien... - RE: Tesla Truck und Roadster
Zumtobel | Alptraum
Zumtobel - Licht im Wandel - RE: einmalige gelegeheit?
Admin
Wichtige Mitteilung zum Thema Flüchtlinge, Ausländer, deren Kriminalität
Warren Buffett
Sonder-Trades I - Wüste Spekulation: Immigon Nachranganleihe - Gerücht
Warren Buffett
Komische bzw. interessante Artikel - 3 - RE: https://thetruesize.com
Hagen
Lenzing in 2013 - RE: Lenzing im Kursjammer
caj
AT&S III - RE: Kurzielverdreifachung !!
Alptraum
Varta AG startet IPO - Erstnotiz in Fran... - RE: @alle
Warren Buffett
Komische bzw. interessante Artikel - 3 - FB-Gate
Warren Buffett
EU - Was tut sich so in Brüssel - RE: Der Faschismus ist zurück – und Europa schweigt
Hagen
Eine Million E-Autos bis 2020? Eine Illu... - RE: Förderungen treiben Österreicher bei Umstieg auf E-Mobilität
Hagen
Eine Million E-Autos bis 2020? Eine Illu... - RE: Eine Million E-Autos bis 2020? Eine Illusion
Hagen
FACC soll noch heuer an die Börse - RE: Wieder falsche Bilanzen
DDoris
Tax Loss Selling in Österreich - RE: Tax Loss Selling in Österreich
ifoko
EU - Was tut sich so in Brüssel - Deutschland sollte in Europa rücksichtsvoll auftreten
blowup
RE: Zukunft von Wolford hängt an dünnem Faden
blowup
Eine Million E-Autos bis 2020? Eine Illu... - RE: Supplying Lithium for the Electric Revolution Is Getting Harder  
0.03
witzige Beiträge
ifoko
Komische bzw. interessante Artikel - 3 - darum quattro
Warren Buffett
Branche Luftfahrt - Chef? Mir ist jemand ins Auto gefahren”
Hagen
Lockheedmartin hat Kernfusion geschafft - RE: Energiewaffen - Erfolgreicher Praxistest
ifoko
Lockheedmartin hat Kernfusion geschafft - Energiewaffen - Erfolgreicher Praxistest
byronwien
Diverse Gurus über das aktuelle Börsenge... - RE: Gewinn Messe - Nowotny warnt Post-Vorstand wegen Bitcoin-Angebots
Warren Buffett
Wahltipps 2017 - Koalitionsverhandlungen :-)
ifoko
Eine Million E-Autos bis 2020? Eine Illu... - RE: Eine Million E-Autos bis 2020? Eine Illusion
Strabag | byronwien
STRABAG erwartet EBIT-Anstieg auf mindes... - RE: Flughafen Klagenfurt: Strabag hat Angebot gelegt
ifoko
Komische bzw. interessante Artikel - 3 - RE: SPÖ-Mann führte Facebook-Kampagne nach Silbersteins Ausscheiden weiter
Hagen
FACC soll noch heuer an die Börse - RE: Wieder falsche Bilanzen
0.03
informative Beiträge
DrEvil
Finanzkrise - Wirtschaftskrise - RELOADE... - Die Stabilität des Euros scheint kein Thema mehr zu sein. Zu Recht?
byronwien
Brexit - Was kommt danach? - RE: Nehmen Schelling und Brauner jetzt die selben bunten Pillen?
ben127
Steuer US REITs in Österreich? - RE: Steuer US REITs in Österreich?
ben127
Steuer US REITs in Österreich?
Warren Buffett
Das Phänomen Tesla und Elon Musk verdien... - RE: Tesla Truck und Roadster
Hagen
Das Phänomen Tesla und Elon Musk verdien... - RE: Tesla Truck und Roadster
Hagen
Interessante Interviews - Helmut Elsner
Admin
Wichtige Mitteilung zum Thema Flüchtlinge, Ausländer, deren Kriminalität
Hagen
Societe Generale gekauft @ 43,965 - RE: Frage
Warren Buffett
Komische bzw. interessante Artikel - 3 - African Economic Growth Rides on Wireless Rails
0.02