Wir bitten in Zukunft kein Beiträge mehr zum Thema Flüchtlinge, Ausländer, deren Kriminalität etc. einzustellen. Jeder Eingriff in die Diskussionen freut uns nicht, aber uns bewegen folgende Gründe:

- dies hier ist ein Aktien- und Börseforum
- die Menge an themenfremden Postings überdeckt diejenigen zum eigentlichen Forumsthema
- es gibt genügend Plattformen im Netz (Facebook, Kurier, Standard, Krone, um nur einige zu nennen) wo diese Themen diskutiert werden können, im Gegensatz zu Börsenthemen

Vielen Dank für die freundliche Beachtung.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Antworten zu diesem Thema
Wichtige Mitteilung zum Thema Flüchtlinge, Ausländer, d..., Admin(0), 28.12.16 02:51
Subject Auszeichnungen Author Message Date ID
RE: Wichtige Mitteilung zum Thema Flüchtlinge, Auslände...interessantwitzig
17.5.16 19:32
1
RE: Wichtige Mitteilung zum Thema Flüchtlinge, Auslände...
17.5.16 20:58
2
RE: Wichtige Mitteilung zum Thema Flüchtlinge, Auslände...
17.5.16 22:36
3
RE: Wichtige Mitteilung zum Thema Flüchtlinge, Auslände...gut analysiert
18.5.16 06:34
4
RE: Wichtige Mitteilung zum Thema Flüchtlinge, Auslände...gut analysiertgut analysiertgut analysiertgut analysiert
18.5.16 08:05
5
      RE: Wichtige Mitteilung zum Thema Flüchtlinge, Auslände...
18.5.16 10:26
6
      RE: Wichtige Mitteilung zum Thema Flüchtlinge, Auslände...
18.5.16 13:44
7
RE: Wichtige Mitteilung zum Thema Flüchtlinge, Auslände...
20.5.16 13:06
8
RE: Wichtige Mitteilung zum Thema Flüchtlinge, Auslände...
28.12.16 02:51
9

>Wir bitten in Zukunft kein Beiträge mehr zum Thema
>Flüchtlinge, Ausländer, deren Kriminalität etc. einzustellen.
>Jeder Eingriff in die Diskussionen freut uns nicht, aber uns
>bewegen folgende Gründe:
>
>- dies hier ist ein Aktien- und Börseforum
>- die Menge an themenfremden Postings überdeckt diejenigen zum
>eigentlichen Forumsthema
>- es gibt genügend Plattformen im Netz (Facebook, Kurier,
>Standard, Krone, um nur einige zu nennen) wo diese Themen
>diskutiert werden können, im Gegensatz zu Börsenthemen
>
>Vielen Dank für die freundliche Beachtung.
>

Danke, 100% meine Meinung.

Back to work, die Börse steht nicht still

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden
    



>
>Back to work, die Börse steht nicht still


Sehr guter Ansatz.

Mich hat es eh gewundert, das immer mehr Leute auf diese Diskussionen eingestiegen sind.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>Wir bitten in Zukunft kein Beiträge mehr zum Thema
>Flüchtlinge, Ausländer, deren Kriminalität etc. einzustellen.
>Jeder Eingriff in die Diskussionen freut uns nicht, aber uns
>bewegen folgende Gründe:
>
>- dies hier ist ein Aktien- und Börseforum
>- die Menge an themenfremden Postings überdeckt diejenigen zum
>eigentlichen Forumsthema
>- es gibt genügend Plattformen im Netz (Facebook, Kurier,
>Standard, Krone, um nur einige zu nennen) wo diese Themen
>diskutiert werden können, im Gegensatz zu Börsenthemen
>
>Vielen Dank für die freundliche Beachtung.
>

Scheint so als hätte keram mit seinem Gesinnungsterror und Beleidigungen sich durch gesetzt.

mMn kann/soll/muss man über so ein wichtiges Thema diskutieren/debattieren. Aber natürlich auf einem entsprechenden Niveau.
Bis auf eine einzige Person, hat sich auch jeder dran gehalten. Jetzt wird das Thema abgedreht - traurig.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden
    

>Scheint so als hätte keram mit seinem Gesinnungsterror und
>Beleidigungen sich durch gesetzt.
>
>mMn kann/soll/muss man über so ein wichtiges Thema
>diskutieren/debattieren. Aber natürlich auf einem
>entsprechenden Niveau.
>Bis auf eine einzige Person, hat sich auch jeder dran
>gehalten. Jetzt wird das Thema abgedreht - traurig.
>

Auch die Art Deiner Wortwahl und Diskussionsführung dazu zeigte doch zuletzt und auch in diesem Beitrag wieder, dass das alles viel zu emotionalisiert war/ist und von einer "Diskussion" keine Rede sein konnte und kann.

Es wird gerade auch Finanzinvest, der sich hier ja bereits verfolgt sieht und Feinde ausmacht und Multinicks, wo doch nur diskutiert werden soll, gut tun ein wenig zu pausieren und Abstand zu gewinnen.

Und letztlich ist Debatte hier zu diesem Thema tatsächlich sinn- und fruchtlos, es geht darum zu handeln, und das zuvorderst von den entsprechenden Institutionen. Wer dazu etwas einbringen zu müssen glaubt findet wwws genügend Möglichkeiten. Verdiente Forenmitglieder hier zu beflegeln und die Community zu spalten aber ist definitv keine irgendwie sinnvolle.

Mir wird das Thema nicht abgehen, es ist allerorts präsent - und ich finde den administrativen Schritt aufgrund der gemachten Erfahrungen bedauerlicherweise leider auch unvermeidlich.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden
        

>>Scheint so als hätte keram mit seinem Gesinnungsterror
>und
>>Beleidigungen sich durch gesetzt.
>>
>>mMn kann/soll/muss man über so ein wichtiges Thema
>>diskutieren/debattieren. Aber natürlich auf einem
>>entsprechenden Niveau.
>>Bis auf eine einzige Person, hat sich auch jeder dran
>>gehalten. Jetzt wird das Thema abgedreht - traurig.
>>
>
>Auch die Art Deiner Wortwahl und Diskussionsführung dazu
>zeigte doch zuletzt und auch in diesem Beitrag wieder, dass
>das alles viel zu emotionalisiert war/ist und von einer
>"Diskussion" keine Rede sein konnte und kann.
>
>Es wird gerade auch Finanzinvest, der sich hier ja bereits
>verfolgt sieht und Feinde ausmacht und Multinicks, wo doch nur
>diskutiert werden soll, gut tun ein wenig zu pausieren und
>Abstand zu gewinnen.
>
>Und letztlich ist Debatte hier zu diesem Thema tatsächlich
>sinn- und fruchtlos, es geht darum zu handeln, und das
>zuvorderst von den entsprechenden Institutionen. Wer dazu
>etwas einbringen zu müssen glaubt findet wwws genügend
>Möglichkeiten. Verdiente Forenmitglieder hier zu beflegeln und
>die Community zu spalten aber ist definitv keine irgendwie
>sinnvolle.
>
>Mir wird das Thema nicht abgehen, es ist allerorts präsent -
>und ich finde den administrativen Schritt aufgrund der
>gemachten Erfahrungen bedauerlicherweise leider auch
>unvermeidlich.

Naja, keram = blowup = oiram = hochstapler? = caj? hat sich mit einer strategisch intelligenten Fake-Strategie durchgesetzt. Leider hat der Admin dieses - das Forum auf Dauer zerstörende - Spiel bis dato noch nicht bemerkt. Aber vielleicht wird es ja noch. Solche Stategien sind hinlänglich bekannt (Troll, Fake). Die tiefen Beleidigungen sind Teil solcher Strategien.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden
        

>Mir wird das Thema nicht abgehen,
>es ist allerorts präsent

Quasi an jeder Straßenecke.
Ganz schön fad, so ganz ohne Verbrecher und Asis hier.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Des sog i Eich glei,
in mei Facebook-Gruppm loss i Eich net eine!

Do gehts gesittet zu,
do herrschen noch Zucht und Ordnung,
unter einem harten aber barmherzigen Admin!

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Hallo zusammen,

stimme der Ansicht völlig zu.
Dies ist ein Forum über Finanzthemen und anderen Themen wie die Flüchtlingspolitik sind nur bedingt passend und gehören am besten in andere Foren.

Viele Grüße Markus

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden
Thema #14355

Vorheriges Thema | Nächstes Thema

4.7
Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.16