Die Analysten der Erste Group sehen die Aktien von Eco Business, im Vergleich zu den österreichischen Peer-Unternehmen, mit einem Abschlag gehandelt, passen ihre Berechnungsmethode für das Kursziel an und erhöhen es somit von 2,50 auf 3,60 Euro. Die "Akkumulieren" Einstufung wird bestätigt.

Analyst Günther Artner geht von einem Gewinn je Aktie von 0,56 Euro (2010) und von 0,75 Euro für das Jahr 2011 an.

http://www.boerse-express.com/pages/784523

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden
Thema #79969

Erstes Thema | Letztes Thema

0
Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.15