zum Originalbeitrag

>>Christoph Chorherr: "Wo war die Aufsicht der WKStA?"
>>
>>Ex-Politiker Chorherr erwartet nach den Freisprüchen
>>"Systemnachjustierungen" bei der WKStA. Im Verfahren habe
>er
>>gelernt, dass ihm Status und Ruf nicht so wichtig sind
>>
>
>Das sieht er falsch. Es braucht Nachjustierungen die es
>verunmöglichen das einschlägig bekannte Unternehmer nicht so
>wie von Strache ausführlich im Ibiza Video geschildert
>plötzlich ihre Spendenbereitschaft entdecken. An seiner Stelle
>würde ich noch nicht so laut posaunen, da es ohne die
>Vassilakou Aussage vielleicht anders ausgegangen wäre.


Zumindest Anfüttern scheint mir jedenfalls ziemlich evident. Nachdem ich mit einem der Herren geschäftlich zu tun hatte und dessen Geschäftsgebaren auch von dritter Seite kenne, kaufe ich dem die Liebe zu Südafrika keinesfalls ab.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #7037
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.07