zum Originalbeitrag

Das muß man den BAWAG-Vorständen lassen: Sie kaufen Aktien nicht nur, wenn sie diese dank Optionsprogramm geschenkt bekommen, und sie kaufen auch nicht nur in symbolischen Größenordnungen. Wenn die Private-Equity-Leute irgendwann einmal weg sind, werden die Vorstände die größten Aktionäre sein.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #6809
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.08