zum Originalbeitrag

>>>Wie immer werden die nächsten Wochen entscheidend.
>
>>
>>Die Platte hängt...

In einer dynamischen Situation wie es die Pandemie eine ist, sind solche Stehsätze eben leider auch Wahrheiten.

Es sind immer die bevorstehenden Tage die wichtigsten, und erst die abgelaufenen geben Auskunft über das Funktionieren von versuchten Strategien. Und die Möglichkeit der Anpassung.

Hilft ned. Wenn man ins Hintertrffen gerät, wirds halt desto anstrengender, und aus meiner Sicht sind wir hier in Ö leider seit Juni im Hintertreffen (wo konkrete Planungen und Maßnahmen für die September-Situation getroffen werden hätten sollen).

Leider sind die Betrachtungszeiträume mit 2-3 Wochen halt auch sehr lang, während jammern ja instantan funktioniert. Und die Medien helfen nicht.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #6676
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.06