zum Originalbeitrag

C. Caner hat sich immer an Gesellschaften "rangemacht", die eine gute Liquidität haben, da ist die Immofinanz ein "Traum", S-Immo wird mE ein Übernahmeangebot erhalten und dann gibt es noch einen Zugriff auf den CA Immo Anteil, der wird mit einem schönen Gewinn verkauft, dann gibt es Erträge/Gewinne und wieder Liquidität (vielleicht läuft da eh schon ein deal mit Starwood....) und die investieren vielleicht einen kleinen Anteil in die Aggregate, damit dort der Leverage etwas zurückgefahren werden kann...

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #6671
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.07