zum Originalbeitrag

>>
>>Nachdem er bereits innerhalb der Inkubationszeit getestet
>>wurde, ist logisch, daß er anfangs keine Symptome hat.
>>Interessant wird es in den nächsten Tagen.
>>
>>Mit Übergewicht und 74 Jahren ist Trump nicht unbedingt
>für
>>einen symptomlosen Verlauf prädestiniert.
>
>Ob, er wirklich infiziert ist kann niemand sagen. Ich schätze
>mal, es wird gar nix passieren.

Ich denke auch, dass ihm nicht viel passieren wird. Er wird schlimmstenfalls mit Fremd-Antikörpern vollgestopft, Aufwand ist bei POTUS ja kein Ding.

Es ist sicher für die Welt 100mal besser, wenn er abgewählt wird, und nicht abgeholt.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #6539
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.06