zum Originalbeitrag

>>Ja die wurde erwähnt. Ich schätze die Banken werden
>(jetzt)
>>nicht den Stecker ziehen, damit wäre maximale
>Wertvernichtung
>>garantiert.
>
>
>Das glaub ich auch nicht. Die werden mal die Klärung abwarten
>und dann schauen was sie maximieren können. Adyen und andere
>übernehmen sicher wenn der Preis passt.


Ich denke auch. Wenn wirklich nur 1,9 Milliarden fehlen, müßte sich das Problem theoretisch mit 1,9 Mrd. lösen lassen. Nachdem Wirecard als Business an der Börse um die 10 Milliarden wert war, gibt es wohl ein prinzipielles Interesse.
Ich würde als Krisenberater eine stark verwässernde Kapitalerhöhung (zu 1€ oder so) mit Bezugsrecht und Garantie durch interessierte Investoren vorschlagen. Damit wäre der Erfolg praktisch garantiert. Den finanzierenden Banken könnte man eine bevorzugte Zuteilung anbieten, wenn sie ihre Kredite jetzt nicht kündigen.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #6469
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.08