zum Originalbeitrag

>Der Knabe hat sich in letzter Zeit einfach zu viel geleistet -
>ich bin bekanntermaßen ja ein starker Kritiker von ihm.


Auch unabhängig von der Person war hier etwas zu viel Macht in einer Hand. Wenn der, der das Strafrecht (de facto) schreibt derselbe ist, der es als oberster Ankläger interpretiert, widerspricht das ein wenig der Idee der Gewaltenteilung.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #6455
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.07