zum Originalbeitrag

>Im Jahr 1990 wurden pro Million des Inlandsprodukts 317
>Tonnen an Treibhausgasen emittiert, 2018 waren es um ein
>Drittel weniger – nämlich 211 Tonnen.
>
>https://www.derstandard.at/story/2000117398203/oesterreich-stoesst-wegen-der-krise-wenige r-treibhausgas-aus

Vielleicht muss man dagegenhalten, dass eine Million aus 1990 heute nur mehr 600.000 wert ist, also inflationsbedingt -40%. Eine zeitgenössische Million repräsentiert also 40% weniger Wirtschaftsgut/-leistung. Das relativiert 30% Einsparung.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #6445
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.08