zum Originalbeitrag

Beim Öl (und seinen Derivaten) haben wir aktuell den Fall, daß erhöhte Produktion (Saudi-Arabien erhöht die Fördermenge weil Rußland nicht senken will) auf stark reduzierte Nachfrage trifft. Dabei ist es noch ein Glück, daß die Tanker derzeit praktisch kostenlos gemietet werden und als Lager dienen können.

Industriemetallen von Kupfer über Blei und Zinn bis Kobalt bricht jetzt auch die Nachfrage weg, nachdem großflächig ganze Fabriken in Krankenstand gehen.

Warum Agrarrohstoffe schwach sind, kann ich nur raten. Ein Teil (Palmöl, Weizen(?) und Zucker hängt vielleicht ein wenig am Öl, weil Substitut.


PS: Meine bevorzugte Übersicht für Rohstoffe:

https://tradingeconomics.com/commodities

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #6390
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.08