zum Originalbeitrag

Na ja, Immofinanz kann aktuell mit den zusätzlichen S-Immo-Aktien nicht viel anfangen, die dürfen ja nicht mitstimmen.

Gehören sie offiziell nicht der Immofinanz, sind sie beim nächsten Anlauf zur Beseitigung der 15%-Stimmrechtsbeschränkung voll stimmberechtigt.

Dass Pecik auch diese Aufhebung will, hat man ja schon am Abstimmungsverhalten auf der HV im Jahr 2018 gesehen, als die Aktien offiziell noch seiner Gesellschaft gehört haben.

Das einzige, wo sie aufpassen müssen: es darf nicht nach abgesprochenem Stimmverhalten aussehen. Sonst wären Pecik und Immofinanz gemeinsam nur mit 15% stimmberechtigt. Aber so dumm werden sie eh nicht sein, sich unmittelbar vor der HV gemeinsam blicken zu lassen.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #6368
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.19