zum Originalbeitrag

>Im Durchschnitt beträgt der berechnete Staatsausgabenmultiplikator
>0,86 und der Multiplikator nach einer Steuersenkung 1,12.

Was schon per se peinlich ist: Der Theorie nach sollte der Steuermultiplikator kleiner als der Staatsausgabenmultiplikator sein.

Deficit Spending ist demnach weniger konjunkturwirksam als das Geld den Steuerzahlern gar nicht erst wegzunehmen. Keine gute Nachricht für Keynesianisten.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #6342
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.08