zum Originalbeitrag

Thomas Muster sagt vielleicht den Herren vom Aktien-Forum und meiner Generation was (und ich bin auch nicht mehr der Jüngste, aber sicher noch 30 Jahre zu jung für die Pension.)

Ob jüngere damit was anfangen können ist sehr fraglich.
Da wäre Dominic Thiem doch wohl im Sinne der neuen jungen ÖVP um einiges werbewirksamer.

Ich weiß nicht, wie es den Herren geht, aber ich für meinen Teil bin froh, wenn dieser Wahlkampf langsam endlich vorbei ist.

Meine Prognose, falls es jemanden interessiert:

Es wird nach der Wahl keine Reformen im Bereich

  • Pensionen

  • Föderalismus echter wie in der Schweiz, kein Spendierföderalismus

  • Bildungssystem
  • Unis

  • Abschaffung der kalten Progression


geben, egal welche Regierung wir bekommen.


Das höchste der Gefühle, ist die Transparenzdatenbank umgesetzt und die gestrige Schuldenbreme.

Wünsche schönen Freitag und angenehmes Wochenende.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #6331
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.09