zum Originalbeitrag

>>8,6 Mio. Euro Bezug, na gut.
>
>mit dem buchaltungsterroristischen begriff "negativer gewinn"
>haben wir uns abfinden müssen.
>ich denke ein vertraglich determinierter "negativbonus" wäre
>für derartigen situationen zweifelsfrei
>mehr als angebracht.

Wos wor sei Leistung?...
Jetzt mal abgesehen davon im Haifischbecken so lange durchgehalten zu haben?

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #6289
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.08