zum Originalbeitrag

Gut das der Herr Eder den Vorstandsposten verlässt, die letzten Jahre waren Katastrophal!!

Die Kartellverfahren, das Preisexplosion Pellets Werk in Texas sowie der Fachkräftemangel im Blechwerk


Kaum läuft die Konjunktur fabriziert die Vöest interne Probleme und sieht man irgendwo ein Schatten bei der Konjunktur wird er schon als Ausrede verwendet.


Die Vöest soll schauen dass sie ihre Hausaufgaben macht und den Anspruch des besten Stahlkonzernes gerecht wird.


Laut Aktienkurs läuft sie diesem Anspruch weit hinterher


  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #6240
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.09