zum Originalbeitrag

>.....auch wenn es am Ende kein Geschäft sein sollte.<

genau darum geht es. es ist kein geschäft, sondern ein projekt,
dessen erfolg vor allem an der umwegrentabilität zu messen ist.
nur wem griechenlands überleben als eu-staat wurscht ist, kann die
umwegrentabilität ignorieren, sie nicht sehen oder nicht verstehen.
dann blieben natürlich nur die nackten zahlen übrig, die möglicherweise
per se "kein geschäft" sind.

wem die eu ein anliegen ist, verbucht das allfällige minus in der g+v
gegen das geopolitische und gesamtwirtschftliche plus. (eu-aussengrenze,
militärstrategische bedeutung, eigene oliven uvm.)

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #6135
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.09