zum Originalbeitrag

Zunächst einmal etwas, was ist schon lange tun wollte:

Herzlichen Dank an @caj für seine profunde Oberbank Einschätzung vor rund einem Jahr.

Ich hatte die Oberbank davor seit rund 2 Jahren als schlummernden Nebenwert am Radar, konnte mich aber zu keiner Kaufentscheidung durchringen, irgendwie hat mir auch jedes Leben im Papier gefehlt.
Nach Deiner Analyse hab ich Mitte Jänner die Vorzüge aufgrund des großen Spreads zu den Stämmen zu 38,1€ gekauft und halte sie gottlob immer noch.

Seither:
die Vorzüge YTD-Chart in € (+ 39,3 %)
https://charts.hellobank.at/ttservice.chart?order=Kg%2bEzeFcSPTO0MvHtpb5ua0CgDz1mBvayEHaQ 21uT39Fgjl%2f1PJYPeXrrrd4qJk5qQDUcFjVrwsxICy09DwsJgmvSXNFACWj78p5h8pWHHUdIb7gWxS55I5kpNfFJVIWhOkn3dSYkvg% 2fcEFxgD3I4teVi93Yq9TcB7q54mxRMkjJaKWhvfzC%2bI1EO3f1GrPkmX3l0KIzU54gybgU6egBxkVANz%2f2X5Up9XZqFiWRS9hNrd0 ok0nQile80VCpXtio1K3M8ZkQpksNQ18HlzYtTVXdX%2fUWztofcCaw9YaDsjoGfcKied5%2bUS2%2f%2f42pzUyDn0ItSrLVWKQr%2bz zK0D4mfG61KJovIHPDBdAIwObLtTsVmxH9Or5Adcklm4BDi8eD8lOBVnrcBFk9MNDsaPNgxUbi2hT%2b6MtdxdeBMHGmg4IhiFdp6T5Ww JmJ4Nd4lbZ8f63QSXR8a1O0InSnO0DmJ7SzdJdy1ad5qLm8c4tmbYumZ6xbYb2khrwRTvl9Yc9dwXwR0zEytSdZm0Z8DDa1q6DtVeR6Ad KSaCGDLba5WXU%3d.png

gegenüber den Stämmen YTD-Chart in € (+ 13,9%)
https://charts.hellobank.at/ttservice.chart?order=Kg%2bEzeFcSPTO0MvHtpb5ua0CgDz1mBvayEHaQ 21uT39Fgjl%2f1PJYPeXrrrd4qJk5qQDUcFjVrwsxICy09DwsJgmvSXNFACWj78p5h8pWHHUdIb7gWxS55I5kpNfFJVIWnf9rAy8vszfi WxJll81ILdUeIe81uhdWr0HfBCn%2fJdkstg07fTHRRzg6NJS2QVPii0%2fgCWIoeEhqB9AZqHSBePDzHFGZUHzvaxLzAXJjS7UlR92xO zLYAxAwYR3nhxqMwvfOg6E5xGChkJEZOQ8b%2fJtSJQT6FB3YJAqD7M3HUBDEQGQ9q48QeLIUz5e2M2BWFUq83jFcYdsaExkb0pKD607e LxofgWqOu4fujtUDnvXlnChAo%2bdA%2fVsIWxGclO7l%2fad7fttWozKyITM2X5ueVd5S7pazSZelfxDeXwpVnRNBx32JHDEIiqIxlcm X9to59%2b%2bBJEVdtLUA9J9wmlapb86YHLKzLBacnkyWrxZwsOF%2bZtRneFwRUW6UaIf6E7hpkBiXo1VIVzFuzn9k8F3j1O%2fHw2tu 8fsAfww9ECpiLfc%3d.png

oder überlagert (Relativ-Vergleich):
https://charts.hellobank.at/ttservice.chart?order=Kg%2bEzeFcSPTO0MvHtpb5ua0CgDz1mBvayEHaQ 21uT39Fgjl%2f1PJYPeXrrrd4qJk5qQDUcFjVrwsxICy09DwsJgmvSXNFACWj78p5h8pWHHUdIb7gWxS55I5kpNfFJVIWhOkn3dSYkvg% 2fcEFxgD3I4teVi93Yq9TcB7q54mxRMkjJaKWhvfzC%2bI1EO3f1GrPkmX3l0KIzU54gybgU6egBxkVANz%2f2X5Up9XZqFiWRS9hNrd0 ok0nQiu2u%2buS22uslThz3vFgtjwUkRMj7%2bwNmOmoQZyjKP6RAQ0gRERTbKmLSCKzkKGCPipiilwDUzdzBW%2bCF6fghthe6SKs466 tgJIA1kB3X3qIvTB6vjCj%2fJ80tt27vzOy%2fpJwH9B8HTqdfmYC1ZhbLB6TTo89%2fmVSujd2uyu%2fj4VFonbCXbfE5DgeE2%2bcyG %2bi8zXhjbG18rbq8SdHFasWGA3%2bi%2bovEmWG2w7qF%2b4KoluCfICW5Ahn0NqEAsmFRB7kVU%2bee7yoFh9rRTwWUjO0EJ9idDUVD CD%2fc4a4bolJoVzjV3bLvG5h3DMVgiq0y3KhaJNdqn1Vkay%2b6ZPWx%2b5RoU1fdcwqqK%2fd7hOaZTF6q0w7JDogvhPpll53bpEzFc yNbz%2f0J5UQPdidd9wqixLZfiig5yRrQWRFxhQ%3d%3d.png

Somit sind die Oberbank-Vorzüge von allen von mir noch gehaltenen Titeln der heuer am Besten laufende.

Ich will auch glauben, dass die Story noch nicht ausgereizt ist:

a) zum einem wird das Umfeld für Banken im sich normalisierenden Zinsumfeld allgemein besser.

b) Ich halte aber v.a die Verschmelzung der VZ und ST nach wie vor für möglich, denke aber, man will die Kapitalausstattung und den Streubesitz noch weiter verbessern. Gerade der Streubesitz ist durch die (glaube ich 4 moderaten KEs) mittlerweile etwas erhöht worden, macht den Titel für den ATX Prime aber noch nicht attraktiver.
Das Handelsvolumen hat sich mittlerweile aber zumindest
- bei den Stämmen im letzten Monat im Vergleich zum gesamten Vorjahr ver-3 1/2 facht (von 1800 auf 6300 Stück/Tag)
- bei der Vorzügen ebenfalls verdreifacht (von 700 auf 2200 Stück/Tag).
Zum Expandieren alleine erscheinen mir jedenfalls die Kapitalstrukturen bei den steten KEs zu antiquiert, gerade wenn man an einen größeren Anlegerkreis denken sollte.
=> sollte man eine Handelbarkeit der Aktie für Institutionelle anstreben, macht ohnehin nur ein Zusammenschluss und eine weitere Ausweitung des Streubesitzes Sinn.

=>
c) Mit den Stämmen ist man mittlerweile schon an den Handelsplätzen München und Stuttgart (faktisch ohne Umsätze), mit den Vorzügen noch nirgends außer in Wien.
Nach der zunehmend größer werdenden Deutschland-Expansion (seit einigen Jahren stete Ausweitung der Präsenz in Bayern, nun der Schritt nach Hessen...) wird hoffentlich eine mittelfristige Notierung in Frankfurt angestrebt, und dann sicher nicht mit den 2 Papierln...






  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #5974
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.1