zum Originalbeitrag

>Die Berichtspflicht gemäß Paragraf 267c des
>österreichischen Unternehmensgesetzbuchs (UGB) gilt für große
>Gesellschaften und Unternehmen von öffentlichem Interesse, die
>in der mineralgewinnenden Industrie oder auf dem Gebiet des
>Holzeinschlags in Primärwäldern tätig sind.

>
>
>Davon höre ich zum ersten Mal. Ich finde derartige Berichte ja
>immer sehr interessant; aber gibt es einen bestimmten Grund
>für diese spezielle Berichtspflicht?


Wie könnte es auch anders sein:

Dieser Paragraf setzt Abschnitt 10 der EU-Rechnungslegungsrichtlinie (2013/34/EU) um.

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210325_OTS0235/eans-oeffentliche-zahlung-omv-ak tiengesellschaft-bericht-ueber-zahlung-an-staatliche-stellen-gemaess-128-boerseg

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #8557
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.07