zum Originalbeitrag

>>>Aber halt leider nicht gegen die Südafrika Variante.
>>
>>So lange er gegen schwere Verläufe hilft ist noch nicht alles
>>verloren
>>
>Bei den schweren ist das Sample noch zu nieder um seriös was
>sagen zu können. In gut informierten Kreisen hofft man
>mittlerweile auf ein Pandemie Ende Q2 2022....

Die Pandemie wird auch in Q2 2022 nicht zu Ende sein, wenn sich nur 45% (der Erwachsenen) impfen lassen wollen.

Welche Maßnahmen gibt es eigentlich in Südafrika?
Falls die nicht noch wesentlich strenger sind oder strikter befolgt werden als bei uns, scheint die Südafrikanische Variante (doch) nicht ansteckender zu sein, nachdem die Neuinfektionen dort innerhalb eines Monats um ca. 85% zurückgegangen sind.
https://www.worldometers.info/coronavirus/country/south-africa/

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #8523
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.07